Start > News zu Fonds

News zu Fonds

In archival science, a fonds is the aggregation of documents that originate from the same source. More specifically, a fonds distinguishes itself from a collection through its organic nature, as archival documents that have been naturally accumulated by an individual, company, institution, etc. as a byproduct of business or day-to-day activities.

In modern archival practice, the fonds is generally the highest level of arrangement, and is usually used to describe the whole of the archives of an organisation or the papers of an individual. It may be divided into sub-fonds, generally the records of different branches of an organisation or major themes within the papers of an individual. These are in turn further subdivided into series, usually used for groupings of individual types of documents, sub-series, files, and items. An item is the smallest archival unit, and is usually physically indivisible. It is technically possible to add an infinite number of subs to the fonds, series or file, but in practice it is actually rare for more than one to be used.

Ifo-Präsident kritisiert Mietendeckel

Ifo Praesident kritisiert Mietendeckel 310x205 - Ifo-Präsident kritisiert Mietendeckel

Der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hat vor den negativen Folgen eines Mietendeckels gewarnt. "Für Geringverdiener wird es dadurch noch schwieriger, eine Wohnung zu finden", sagte er dem Wirtschaftsmagazin "Capital" (Ausgabe 8/2019). "Wenn der Staat den Preis reguliert, wird der Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage eben nicht mehr über …

Jetzt lesen »

Studierende nehmen Kredite in Höhe von 564 Millionen Euro auf

Studierende nehmen Kredite in Höhe von 564 Millionen Euro auf 310x205 - Studierende nehmen Kredite in Höhe von 564 Millionen Euro auf

Der Markt für Studienkredite geht zwar leicht zurück - doch noch immer finanzieren sich 93.000 Studenten auch über einen Kredit. Das zeigt der neue Studienkredittest des Centrums für Hochschulforschung (CHE), über den das "Handelsblatt" (Mittwochsausgabe) berichtet. Pro Monat belaufe sich die Gesamtsumme der Studentenkredite demnach im Schnitt auf 47 Millionen …

Jetzt lesen »

Kipping will Recht auf Reparatur bei Elektrogeräten

Kipping will Recht auf Reparatur bei Elektrogeraeten 310x205 - Kipping will Recht auf Reparatur bei Elektrogeräten

Linken-Chefin Katja Kipping will Hersteller technischer Geräte gesetzlich verpflichten, ihre Geräte so zu bauen, dass eine Reparatur möglich ist. Das geht aus einem Thesenpapier der Linken-Chefin mit der Überschrift "Fünf Vorschläge gegen den Wegwerfkapitalismus" hervor, über das die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Mittwochsausgaben) berichten. Unter Punkt eins heißt es darin: …

Jetzt lesen »

Branchenverband fürchtet um Finanzstandort Deutschland

Branchenverband fuerchtet um Finanzstandort Deutschland 310x205 - Branchenverband fürchtet um Finanzstandort Deutschland

Der Branchenverband der Beteiligungsunternehmen (BVK) fürchtet um den Finanzstandort Deutschland. Noch im laufenden Sommer müssten die politischen Weichen für mehr Wachstumskapital gestellt werden, zitiert das "Handelsblatt" den Verband. Gerade in der sogenannten Later-Stage-Phase – also nicht in der ganz frühen Gründerzeit – falle die Finanzierung eines Start-ups in Europa im …

Jetzt lesen »

Lokale Aktien sind die Favoriten der deutschen Anleger

Euromuenzen 310x205 - Lokale Aktien sind die Favoriten der deutschen Anleger

Viele der europäischen Anleger investieren eher in unternehmen jenseits des Atlantiks, doch die deutschen Investoren zeigen sich bei den US-Werten zurückhaltend. Sie bevorzugen laut einer Studie die Aktien inländischer Firmen. Besonders von den Anlegern aus kleinen europäischen Staaten werden die Papiere der US-amerikanischen Unternehmen favorisiert. Anders die Anleger aus den …

Jetzt lesen »

Grünen-Fraktionschefin fordert milliardenschweren Klimafonds

Gruenen Fraktionschefin fordert milliardenschweren Klimafonds 310x205 - Grünen-Fraktionschefin fordert milliardenschweren Klimafonds

Die grüne Bundestagsfraktion will die deutsche Klimapolitik nicht mehr aus dem regulären Bundeshaushalt, sondern aus einem staatlichen Fonds finanzieren. "Wir stehen mit der Klimakrise vor einer Generationenaufgabe. Im Vergleich zur deutschen Einheit sogar noch größer, weil wir weniger Zeit haben und schneller massive Investitionen brauchen. Wir können das nicht einfach …

Jetzt lesen »

Bundesregierung startet Entwicklungsinvestitionsfonds für Afrika

Bundesregierung startet Entwicklungsinvestitionsfonds fuer Afrika 310x205 - Bundesregierung startet Entwicklungsinvestitionsfonds für Afrika

Unternehmen, die in Afrika investieren wollen, können ihr Risiko mit Förderkrediten des Bundes minimieren. Der neue Entwicklungsinvestitionsfonds, den Kanzlerin Angela Merkel (CDU) im Oktober angekündigt hatte, nimmt ab Dienstag Anträge entgegen, berichtet das "Handelsblatt" (Dienstagausgabe). "Wir schließen damit eine Förderlücke", sagte Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU). Der Fonds, für den die …

Jetzt lesen »

Geld anlegen: Tipps für Sparer und Renditejäger

Tausend Franken 310x205 - Geld anlegen: Tipps für Sparer und Renditejäger

Die perfekte Geldanlage gibt es nicht. Hier finden Sparer eine Übersicht über die Vor- und Nachteile verschiedener Anlagemöglichkeiten. Im Jahr 2018 bunkerten die Deutschen rund 150 Milliarden Euro Bargeld in ihren eigenen vier Wänden. Das entspricht umgerechnet 1.800 Euro pro Person. Damit verzichteten viele Bundesbürger darauf, ihr Geld gewinnbringend anzulegen. …

Jetzt lesen »

Kühnerts Thesen: Vermögensverwalter fürchtet wachsende Verdrossenheit

Kuehnerts Thesen Vermoegensverwalter fuerchtet wachsende Verdrossenheit 310x205 - Kühnerts Thesen: Vermögensverwalter fürchtet wachsende Verdrossenheit

Der Sohn des Finanzunternehmers Carsten Maschmeyer und Vorstand der Fondsgesellschaft Paladin, Marcel Maschmeyer, hat angesichts der Sozialismus-Thesen von Juso-Chef Kevin Kühnert vor einer wachsenden Verdrossenheit in der deutschen Gesellschaft gewarnt. "Aussagen zu Enteignungen oder Verstaatlichungen von Unternehmen wären vor zehn Jahren vermutlich nicht derart unkritisch hingenommen worden", sagte Marcel Maschmeyer …

Jetzt lesen »

ProSiebenSat.1 will Staatsgeld für Europawahl-Berichte

ProSiebenSat.1 will Staatsgeld fuer Europawahl Berichte 310x205 - ProSiebenSat.1 will Staatsgeld für Europawahl-Berichte

Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 will in seinen Magazinen und Informationssendungen in den kommenden Tagen so umfangreich über die Europawahl berichten wie nie zuvor und dafür staatliche Anreize erhalten. "Wir machen das aus unserem Selbstverständnis heraus. Als Medienunternehmen tragen wir eine besondere Verantwortung, erst recht in Zeiten, in denen der Populismus die …

Jetzt lesen »

Grüne fordern Betriebsrenten-Pflicht für Unternehmen

Gruene fordern Betriebsrenten Pflicht fuer Unternehmen 310x205 - Grüne fordern Betriebsrenten-Pflicht für Unternehmen

Die Grünen fordern eine Pflicht für Arbeitgeber, ihren Beschäftigten eine Betriebsrente anzubieten. Der Versuch der Großen Koalition, die betriebliche Altersversorgung auf dem Weg von Tarifverträgen zu stärken, zeigt bislang keine greifbaren Ergebnisse: Das sogenannte Sozialpartnermodell bei der Betriebsrente sei noch in keinem Tarifvertrag umgesetzt worden, heißt es in der Antwort …

Jetzt lesen »