Start > News zu FORECAST

News zu FORECAST

Vote counting process begins following Mozambique election

Electoral officials begin the vote counting process in a Maputo polling station after citizens of Mozambique voted in general elections. President Filipe Nyusi is forecast to win a second five-year term despite his popularity taking a hit from chronic unrest and a financial crisis linked to alleged state corruption. IMAGES

Jetzt lesen »

Typhoon Hagibis approach brings strong waves to Japan’s shore

Powerful Typhoon Hagibis brings strong waves to the southern tip of Japan's Izu Peninsula. It is forecast to crash into land in central or eastern Japan early Saturday evening, packing maximum gusts of 216 kilometres per hour (134 miles per hour), Japan's Meteorological Agency (JMA) said. IMAGES

Jetzt lesen »

Germany’s far-right AfD party celebrates surge in east German vote

The far-right Alternative for Germany (AfD) party celebrates its surge after elections in two eastern states. In Saxony, the anti-immigration AfD scored 27.5 percent, up sharply from 9.7 percent five years ago, broadcasters ARD and ZDF forecast. It won between 22.5 and 24.5 percent in Brandenburg state, compared to 12.2 …

Jetzt lesen »

The new KIA XCeed Infotainment System Explanation

The new KIA XCeed Infotainment System Explanation 1561770090 310x205 - The new KIA XCeed Infotainment System Explanation

The optional 10.25-inch touchscreen navigation system features Bluetooth multi-connection as standard, enabling occupants to connect two mobile devices at once, as well as Apple CarPlay and Android Auto. Its advanced split-screen functionality lets users control or monitor numerous vehicle features at the same time, customising the screen to display up …

Jetzt lesen »

IMF upgrades US growth forecast to 2.6%

IMF upgrades US growth forecast to 2.6 1559873633 310x205 - IMF upgrades US growth forecast to 2.6%

IMF chief Christine Lagarde says the US economy is expected to grow slightly faster this year than projected in April, as the IMF upgrades its GDP forecast for 2019 to 2.6 percent, while growth in 2020 is seen to be slowing to two percent. SOUNDBITE

Jetzt lesen »

OECD cuts forecast for global growth to 3.2%

OECD cuts forecast for global growth to 3.2 1558491325 310x205 - OECD cuts forecast for global growth to 3.2%

The OECD cuts its forecast for the world economy, urging governments to resolve their trade disputes as the latest flare-up in the China-US trade war threatens to crimp global growth. Governments "must act urgently to reinvigorate growth that benefits all," the Organisation for Economic Co-operation and Development says as it …

Jetzt lesen »

Rückzug der USA aus Nahen Osten löst Wettrüsten aus

Rueckzug der USA aus Nahen Osten loest Wettruesten aus 310x205 - Rückzug der USA aus Nahen Osten löst Wettrüsten aus

Das Volumen der Waffenkäufe im Nahen Osten hat sich seit 2013 im Vergleich zu den vorhergehenden fünf Jahren verdoppelt. Das geht aus dem aktuellen "Munich Security Report", der wie jedes Jahr vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz herausgegeben wird und über den die berichtet die "Welt" (Montagsausgabe). Der Bericht der Sicherheitskonferenz …

Jetzt lesen »

Air-Berlin-Insolvenz dämpft Wachstum der Berliner Hotelbranche

Hotel Berlin 310x205 - Air-Berlin-Insolvenz dämpft Wachstum der Berliner Hotelbranche

Berliner Hoteliers verzeichneten im Jahr 2017 das geringste Wachstum bei den Zimmererlösen seit vier Jahren - dies zeigt der "European Cities Hotel Forecast" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Insbesondere das schwache letzte Trimester des vergangenen Jahres bremste das Wachstum der Branche aus. Eine wichtige Ursache hierfür: die Insolvenz der in …

Jetzt lesen »

Frankfurt a. M. zieht mehr Touristen an

Frankfurt Stadtzentrum 310x205 - Frankfurt a. M. zieht mehr Touristen an

Hoteliers in Frankfurt erlebten ein erfolgreiches Jahr 2017 - dies zeigen die Ergebnisse des "European Cities Hotel Forecast" der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. Der Studie zufolge lag die Hotelzimmer-Auslastung in Frankfurt bei 70,5 Prozent, der durchschnittliche Zimmerpreis stieg auf 122 Euro (Vorjahr: 119 Euro). Die Zimmerlöse legten um 3,7 Prozent …

Jetzt lesen »

EU-Kommission will Stabilitätspakt für Krisenländer aufweichen

Die EU-Kommission will den Spardruck für die Krisenländer der Euro-Zone offensichtlich verringern und damit den europäischen Stabilitätspakt aufweichen. "Für Mitgliedstaaten, deren Erholung immer noch zerbrechlich erscheint oder in denen zu starke Sparmaßnahmen die Erholung gefährden würden, wie im Fall von Italien und Slowenien, könnte eine finanzielle Anpassung als angemessen erachtet …

Jetzt lesen »