Stichwort zu Formel 1

Das SID-Reife(n)zeugnis zum GP von Abu Dhabi

Das war’s für Sebastian Vettel in der Formel 1 – zumindest als Fahrer. In Abu Dhabi bestritt der viermalige Weltmeister sein letztes Rennen. Auch Mick Schumacher musste sich am Wochenende vorerst von der großen F1-Bühne verabschieden. Diese Saison krönten sich Max Verstappen und Red Bull ohne merkliche Konkurrenz zum Weltmeister. Bleibt die Frage, wie es im nächsten Jahr aussieht. Bekommt …

Jetzt lesen »

Offiziell: Kein Stammcockpit für Schumacher in nächster Formel 1-Saison

Mick Schumachers leise Hoffnungen auf ein Williams-Stammcockpit haben sich vor dem letzten Formel 1-Rennen der Saison in Abu Dhabi zerschlagen. Den letzten Platz im Starterfeld sicherte sich Logan Sargeant durch das Erreichen der Superlizenz in der Formel 2. Die letzte Chance für den Deutschen liegt somit wohl als Ersatzfahrer bei Mercedes. Motorsportchef Toto Wolff hatte bereits mehrfach Interesse an Mick …

Jetzt lesen »

Formel 1: Fragen und Antworten zum GP von Abu Dhabi

Das letzte Rennen für Sebastian Vettel, der (vorläufige) Formel-1-Abschied von Mick Schumacher und der Kampf um die Vize-Weltmeisterschaft: Auch wenn der Triumph von Max Verstappen längst feststeht, bietet das Saisonfinale in der Königsklasse noch einige spannende Aspekte. Der SID beantwortet die wichtigsten Fragen zum Großen Preis von Abu Dhabi.

Jetzt lesen »

Formel 1: Hamilton zum Ehrenbürger Brasiliens ernannt

Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton ist im Land seines Idols Ayrton Senna zum Ehrenbürger ernannt worden. Ganz in leuchtendes Blau gekleidet, erhielt „Luis“ Hamilton aus den Händen von Arthur Lira, Präsident der Abgeordnetenkammer, eine Medaille in den brasilianischen Nationalfarben Gelb und Grün. Und natürlich eine offizielle Urkunde, die ihn als „cidadao honorario“ ausweist. Nachdem Hamilton bei seinem Grand-Prix-Erfolg in Sao Paulo vor …

Jetzt lesen »

Red-Bull-Chef Mateschitz ist tot

Der Herr der Dosen ist tot: Red-Bull-Gründer Dietrich Mateschitz ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Der Milliardär aus Österreich hatte einen großen Teil seines Vermögens in den Sport investiert, vor allem in die Formel 1 und Fußball-Teams wie DFB-Pokalsieger RB Leipzig und Red Bull Salzburg.

Jetzt lesen »

Aus in der Formel 1? Latifi verlässt Williams

Der Crashpilot muss gehen: Williams verlängert den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Nicholas Latifi nicht. Für den Kanadier bedeutet das wohl auch gleichzeitig das Aus in der Formel 1. Der britische Traditionsrennstall sucht nun einen neuen Partner für Alex Albon, Mick Schumacher gilt als Kandidat, sollte er bei Haas keinen neuen Vertrag bekommen.

Jetzt lesen »

Schanzer Schumis: Panther als Rennfahrer

Heulende Motoren statt krachender Schlagschüsse, Bleifüße statt Schlittschuhen und Asphalt statt Eis: Für einen Vormittag haben die Profis des ERC Ingolstadt im Rahmen des Trainingslagers in Südtirol die Sportart gewechselt. Auf der Kartbahn in Bozen rasten die Panther mit einigen Fans, die sich zuvor angemeldet hatten, um die Wette. Für das künftige Audi-Cockpit in der Formel 1 kommt wohl keiner …

Jetzt lesen »

Offiziell: Audi steigt 2026 in die Formel 1 ein

Der Formel-1-Einstieg von Audi zur Saison 2026 ist perfekt, wenn auch zunächst als Motorenhersteller. Das gab das Unternehmen aus Ingolstadt in Spa-Francorchamps bekannt, wo der Große Preis von Belgien ausgetragen wird. Der Konzern hatte nach Bekanntwerden seiner Formel-1-Ambitionen das Interesse vieler kleinerer Rennställe geweckt, unter anderem mit Aston Martin und Williams Gespräche über eine Zusammenarbeit geführt.

Jetzt lesen »