Start > News zu Fosun

News zu Fosun

Chinesischer Mischkonzern Fosun strebt Übernahmen in Deutschland an

Der chinesische Mischkonzern Fosun ist auf der Suche nach weiteren Übernahmezielen in Deutschland. „Wir schauen in Deutschland und in Europa nach guten Investitionsmöglichkeiten. In Deutschland sind mehrere Teams aktiv dabei, konkrete Chancen auszuloten“, sagte die Vizechefin Kang Lan dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). Mit der Arag Lebensversicherungs-AG wurde kürzlich ein Unternehmen mit …

Jetzt lesen »

Deutsch-französische Achse, Kommentar zur BHF-Bank von Bernd Wittkowski

BHF-BANK Zentrale

Können Sie noch folgen? So oft wechseln manche Leute nicht das Hemd wie die BHF-Bank ihre Eigentümer und Kaufinteressenten. Da möchte man nicht für die Unternehmenschronik zuständig sein. Das jüngste Kapitel ist noch nicht aufgeschrieben, schon ist die Realität drei Epochen weiter. Im aktuellen Selbstporträt zieht sich das Institut mit …

Jetzt lesen »

Investor: Keine Fusion von BHF und Hauck & Aufhäuser

dts_image_5513_qqbnogpncm_2172_445_334

Die chinesische Beteiligungsfirma Fosun verspricht den beiden deutschen Banken BHF und Hauck & Aufhäuser ihre Eigenständigkeit. „Fosun hat keine Absicht, BHF und Hauck & Aufhäuser zu fusionieren“, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der „Welt“. Ebenso wenig beabsichtige man, Kunden von einem Institut zum anderen zu transferieren. Fosun hatte die Hauck …

Jetzt lesen »

Bafin setzt Frist im Verkauf der BHF-Bank

Berlin – Die Finanzaufsicht Bafin hat im Verfahren um den Verkauf der Deutsche-Bank-Tochter BHF-Bank dem Co-Investor eine Frist gesetzt, die in wenigen Tagen ausläuft. Es fehle immer noch ein Dokument eines Geldgebers und damit könne das offizielle Prüfverfahren nicht starten, erfuhr das „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) aus Finanzkreisen. „Wir wollen endlich mit …

Jetzt lesen »

RHJ-Chef will BHF-Bank in ruhiges Fahrwasser führen

Frankfurt/Main – Der Chef der Finanzgruppe RHJ, Leonhard Fischer, will die BHF-Bank wieder in ruhiges Fahrwasser führen. Das Traditionsinstitut soll als Ganzes erhalten bleiben, am derzeitigen Management will RHJ „ganz eindeutig“ festhalten, erklärte Fischer in einem Gespräch mit dem „Handelsblatt“. Über den laufenden Restrukturierungsplan hinaus werde es keinen Wegfall von …

Jetzt lesen »

Bericht: Dreierbündnis namhafter Investoren bietet für Deutsche-Bank-Tochter BHF-Bank

Frankfurt/Main – Hinter dem Gebot des Finanzinvestors RHJI für die Deutsche-Bank-Tochter BHF stehen nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ drei namhafte Geldgeber. Dabei handle es sich um den weltgrößten Vermögensverwalter Blackrock, den chinesischen Mischkonzern Fosun sowie einem namhaften deutschen Investor, hieß es in Finanzkreisen. Dieses Konsortium steht nach Informationen der …

Jetzt lesen »