News zu Frauenquote

CDU droht auf Parteitag neuer Ärger mit Frauenquote

Obwohl die CDU-Spitze einen Kompromiss bei Frauenquote und Parität gefunden hat, dürfte es dazu heftige Debatten auf dem Parteitag im September geben. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner neuen Ausgabe. So will der Historiker Andreas Rödder, Leiter der CDU-Grundwertekommission, gegen die Pläne sprechen. „Die Parität ist ein Geschäftsmodell für Frauen, …

Jetzt lesen »

FDP-Fraktion gegen Parität per Gesetz

Die FDP-Fraktion will eine Frauenquote im Bundestag nicht mittragen. „Die FDP wird einer verpflichtenden Frauenquote im Bundestag nicht zustimmen“, sagte Fraktionsvize Konstantin Kuhle der „Welt“ (Donnerstagausgabe). „Und zwar nicht nur, weil wir sie für verfassungswidrig, sondern auch für falsch halten.“ Man habe „angesichts der Entscheidungen der Verfassungsgerichte in Brandenburg und …

Jetzt lesen »

Widerstand gegen Verschiebung der CDU-Frauenquote-Entscheidung

Kurz vor der entscheidenden Sitzung des CDU-Vorstands haben führende Vertreter der Partei davor gewarnt, einen Beschluss über die Verschärfung der Frauenquote für Parteigremien zu verschieben oder abzusagen. Damit wandten sie sich auch gegen eine vom CDU-Wirtschaftsflügel beantragte Mitgliederbefragung zu dem Thema. „Ich werbe für eine Frauenquote und halte es für …

Jetzt lesen »

Unionsfrauen warnen vor Verzögerung der CDU-Frauenquote

Vor der entscheidenden Sitzung der CDU-Spitzengremien zur Frauenquote in der Partei warnt die Frauen Union (FU) vor einer weiteren Verzögerung der Beschlüsse. „Es gibt eine Zeit zu diskutieren, und es gibt eine Zeit zu entscheiden“, sagte die FU-Bundesvorsitzende Annette Widmann-Mauz den Zeitungen der „Neuen Berliner Redaktionsgesellschaft“ (Montagausgaben). Sie wies zugleich …

Jetzt lesen »

CDU-Frauenquote soll im September beschlossen werden

Die CDU-Spitze will eine Frauenquote auf den Weg bringen. „Unser Ziel ist Parität“, sagte Generalsekretär Mario Czaja der „taz“ (Freitagausgabe). Die Vorschläge der Struktur- und Satzungskommission der Partei seien bereits zweimal im Bundesvorstand als Vorlage für den Parteitag beschlossen worden. Diese Vorschläge sehen unter anderem eine stufenweise Einführung einer Frauenquote …

Jetzt lesen »

Rufe nach Frauenquote in CDU werden lauter

Die Chefin der Frauenunion, Annette Widmann-Mauz, verlangt vom CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz, dass er sich für eine Frauenquote in der Partei einsetzt. „Ohne Quote wird es uns nicht gelingen, mehr Frauen in der Partei nach vorne zu bringen“, sagte die CDU-Bundestagsabgeordnete dem „Spiegel“. Man erwarte daher auch von Merz, dass er …

Jetzt lesen »

CDU-Generalsekretär will Frauenquote für seine Partei

Um mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen, will die CDU jetzt doch eine Frauenquote einführen. „Die Hälfte unserer Bevölkerung ist weiblich“, sagte Generalsekretär Mario Czaja der „Bild am Sonntag“. Und weiter: „Sie in gleichem Verhältnis in Führungspositionen zu wissen, tut jeder Organisation gut.“ Er sei dafür, „dass wir auf unserem …

Jetzt lesen »

Mittelstandsvorsitzende sieht CDU-Frauenquote skeptisch

Die Bundesvorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion (MIT), Gitta Connemann, steht einer CDU-Frauenquote skeptisch gegenüber. „Wir stellen bei uns in der Mittelstands- und Wirtschaftsunion unter Beweis, dass Frauen auch ohne Quorum stark in der Führungsspitze vertreten sind“, sagte sie dem Fernsehsender Phoenix. „Es besteht immer ein wenig die Gefahr, dass aus …

Jetzt lesen »

Gemischte Reaktionen auf von der Leyens Pläne für EU-Frauenquote

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen stößt mit ihrer Ankündigung, eine EU-Frauenquote für Aufsichtsräte vorantreiben zu wollen, auf ein geteiltes Echo. „Frauen sollen überall vertreten sein, wo es um Entscheidungen geht“, sagte die familienpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Ulle Schauws, dem „Handelsblatt“ (Freitagausgabe). „Mit Blick auf Führungspositionen der Großunternehmen ist Deutschland von …

Jetzt lesen »

Von den Leyen nimmt neuen Anlauf für EU-Frauenquote

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will im ersten Halbjahr 2022 eine europaweite Frauenquote in den Aufsichtsräten großer Unternehmen durchsetzen. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagausgaben) unter Berufung auf Kreise der EU-Kommission in Brüssel. Demnach setzt von der Leyen auf ein Zusammenspiel mit dem französischen Präsidenten und derzeitigen Ratsvorsitzenden Emmanuel Macron. …

Jetzt lesen »

Husmann: Stromberg-Impfwerbung war Idee von Christoph Maria Herbst

Der Erfinder von „Stromberg“, Ralf Husmann, hat anfangs Bedenken gehabt, ob er die TV-Figur ausgerechnet für eine Impfkampagne des Bundesgesundheitsministeriums wiederbeleben sollte. Stromberg-Darsteller Christoph Maria Herbst habe ihn dazu überredet, sagte der Drehbuchautor dem Magazin Cicero. Er selbst habe versucht, Herbst das Projekt auszureden, weil er die Sorge gehabt habe, …

Jetzt lesen »