Start > News zu Freie Universität Berlin

News zu Freie Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin ist eine der vier Universitäten Berlins und eine der größten Hochschulen in Deutschland. Sie wurde 1948 gegründet und hat ihren Sitz sowie den zentralen Campus in Berlin-Dahlem.
Sie gehört zu den elf deutschen Universitäten, die im Rahmen der Exzellenzinitiative in die dritte Förderlinie aufgenommen wurden. Mit der Prämierung ihres Zukunftskonzepts „International Network University“ zählt sie zu den sogenannten Eliteuniversitäten.

Freie Universität Berlin entwickelt App-Store für das Internet der Dinge

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert ein Informatikprojekt der Freien Universität Berlin und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg mit rund 1,8 Millionen Euro zur Einrichtung eines App-Stores für das sogenannte Internet der Dinge. Der Begriff Internet der Dinge bezeichnet die intelligente Vernetzung von Geräten und Maschinen; ein wichtiger …

Jetzt lesen »

Hochschul-Start-ups in und um Berlin schaffen 17.000 Arbeitsplätze

Erstmalig wurden die Ausgründungsaktivitäten von insgesamt zehn Berliner und Brandenburger Hochschulen systematisch und einheitlich im Rahmen einer hochschulübergreifenden Befragung erfasst. Insgesamt haben 840 Unternehmen, die aus den Hochschulen heraus gegründet wurden, auf die Umfrage geantwortet. Bundesweit ist dies die erste Umfrage dieser Art, an der so viele Hochschulen beteiligt waren …

Jetzt lesen »

Studie: Entlohnung im öffentlichen Dienst seit den achtziger Jahren weniger stark gestiegen als in der Privatwirtschaft

Die Entlohnung Hochqualifizierter im öffentlichen Dienst des Bundes und der Länder hat sich nach einer Studie des Volkswirtschaftlers Prof. Dr. Giacomo Corneo von der Freien Universität seit der zweiten Hälfte der achtziger Jahre deutlich schlechter entwickelt als die in der Privatwirtschaft. Den Berechnungen zufolge beträgt der relative Rückgang der Bezüge …

Jetzt lesen »

Freie Universität Berlin: Elektronik mit einzelnen Atomen

Physiker der Freien Universität Berlin haben gemeinsam mit einem spanischen Forscher eine Möglichkeit gefunden, Information kodiert in einzelnen Atomen länger haltbar zu machen. Die Ergebnisse, die kürzlich online in dem angesehenen Wissenschaftsjournal Nature Physics publiziert wurden, eröffnen neue Wege hin zur Verwirklichung von Elektronik aus einzelnen Atomen. Das kann für …

Jetzt lesen »

Berliner Archäologen graben Kettenhemd eines römischen Soldaten aus

Archäologen der Freien Universität Berlin ist bei ihren Ausgrabungen auf dem römisch-germanischen Schlachtfeld aus dem 3. Jhd. n. Chr. am Harzhorn in Niedersachsen ein herausragenden Fund gelungen. Bei der Erkundung des Areals bei Kalefeld im Landkreis Northeim nördlich von Göttingen fanden die Wissenschaftler unter der Leitung von Prof. Dr. Michael …

Jetzt lesen »

Lehramt: Absolventen sollen mehr Berufsluft schnuppern

Lehramtsstudierende werden in Zukunft eine längere Praxisphase im Studium absolvieren: Während bisher nur zweimal vier Wochen Praktika vorgeschrieben sind, soll es bald ein halbes Jahr sein. In Berlin soll das Praxissemester Bestandteil des Lehramtsmasterstudiums werden. Um die Betreuung der Studierenden während dieser Zeit mit den universitären Anforderungen in Einklang zu …

Jetzt lesen »

Gründungsförderung: Freie Universität Berlin setzt auf Sponsoring

Die Berliner Sparkasse ist Partnerin der Gründungsförderung der Freien Universität Berlin. Den Kooperationsvertrag unterzeichneten am gestrigen Donnerstag Prof. Dr. Peter-André Alt, Präsident der Freien Universität Berlin, und Dr. Johannes Evers, Vorstandsvorsitzender der Landesbank Berlin und der Berliner Sparkasse. Das Geldinstitut wird Gründerinnen und Gründer auf dem Weg in die Selbstständigkeit …

Jetzt lesen »