Start > News zu Freizeit

News zu Freizeit

Der Begriff Arena bezeichnet einen speziellen Veranstaltungsort. Der Duden definiert Arena als „Kampfbahn, [sandbestreuter] Kampfplatz im Amphitheater der römischen Antike“ sowie „Sportplatz, Wettkampfstätte mit ringsum steigend angeordneten Zuschauersitzen“, ferner auch als Vorführplatz für Stierkämpfe sowie Manege eines Zirkus.

Lokomotivführer planen keine Streiks

Claus Weselsky, Vorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL, plant derzeit keine Streiks. „Beide Seiten haben sich vorgenommen, die Tarifverhandlungen erfolgreich zu führen, sprich ohne Schlichtung und ohne Streiks auszukommen“, sagte Weselsky der „Passauer Neuen Presse“ (Freitagsausgabe). Zwar habe der Vorstandschef der Bahn eine Gewinnwarnung ausgegeben und „bloß“ zwei statt zweieinhalb …

Jetzt lesen »

Siemens will Fortbildungen in der Freizeit der Mitarbeiter fördern

Siemens-Mitarbeiter sollen sich künftig auch in ihrer Freizeit auf Firmenkosten weiterbilden, um sich für die Digitalisierung zu wappnen. Das geht aus einer vertraulichen Vereinbarung zwischen Konzernführung und Arbeitnehmern vom Mai hervor, über die der „Spiegel“ berichtet. Die Qualifizierung der Mitarbeiter ist Teil des neuen Strategiekonzepts, das Vorstandschef Joe Kaeser am …

Jetzt lesen »

Pflegewissenschaftlerin plädiert für Akademisierung der Pflege

Ulrike Höhmann, Professorin für multiprofessionelle Versorgung chronisch kranker Menschen an der Universität Witten, hat für die „Konzertierte Aktion Pflege“ angemahnt, die Pflegeberufe auch durch eine Akademisierung attraktiver zu machen. „Die Pflege muss auch Menschen, die Karriere machen möchten, Angebote machen“, sagte Höhmann. „Dazu braucht es nicht nur eine weitere Akademisierung …

Jetzt lesen »

Personalnot im Auswärtigen Amt

Das Auswärtige Amt stößt angesichts zahlreicher Krisen in der Welt und neuer diplomatischer Anforderungen an seine Grenzen. In einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen, räumt das Außenministerium erhebliche Personalengpässe ein. Das berichtet die SZ. Der Bedarf an Mitarbeitern zur Verstärkung besonders geforderter Auslandsvertretungen übersteige den dafür eingeplanten Stellenpool …

Jetzt lesen »

Serie von Drogendelikten an Sachsen-Anhalts Polizeiakademie

Eine Serie von Drogendelikten erschüttert Sachsen-Anhalts Polizei-Hochschule. Gegen mehrere Nachwuchspolizisten der Akademie in Aschersleben ermittelt derzeit die Polizeidirektion Nord in Magdeburg. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). Die Anwärter sollen illegales Rauschgift besessen haben. Es kam zu Razzien bei Polizeischülern, bestätigte die Behörde der Zeitung. Laut Innenministerium wurde vier Anwärtern …

Jetzt lesen »

Erstmals über 4 Millionen Übernachtungen in der Region Hannover

Der Tourismus in der Region Hannover war im Jahr 2017 so stark wie nie zuvor! Mit 4.012.127 Gästeübernachtungen zwischen Januar und Dezember erzielte die Region Hannover erstmals über 4 Millionen Übernachtungen und damit 120.916 Übernachtungen mehr als im Vorjahr. Mit 2.280.015 Übernachtungen konnte auch die niedersächsische Landeshauptstadt die Rekordzahlen des …

Jetzt lesen »

Konsumausgaben mit stärkstem Anstieg seit 24 Jahren

Die privaten Konsumausgaben sind 2017 um 3,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Dies ist der größte Zuwachs seit 1994, teilte das Statistische Bundesamt am Mittwoch mit. Preisbereinigt nahmen die privaten Konsumausgaben im Vergleich zum Vorjahr um 1,9 Prozent zu. Insgesamt beliefen sich die privaten Konsumausgaben in Deutschland im Jahr …

Jetzt lesen »

Spielhallen weiterhin unter Druck

Vielen deutschen Politikern ist die hiesige Glücksspiel-Branche schon seit längeren ein Dorn im Auge. Viele von ihnen sehen diese Betriebe, unabhängig von den sprudelnden Steuereinnahmen, als einen potenziellen Auslöser der Spielsucht und diese gilt es einzuschränken. Aus diesem Grund wurden in dem 2012 verabschiedeten Glücksspielstaatsvertrag starke Einschränkungen bei den deutschen …

Jetzt lesen »

Urlaub im Tirol zwischen Gipfeln und Gletschern

Bereits 1829 schrieb Johann Wolfgang von Goethe über Tirol (Zitat): „Hierher gekommen, gleichsam gezwungen, endlich an einen Ruhepunkt, an einen stillen Ort, wie ich ihn mir nur hätte wünschen können.“ Wer das Zuhause vergessen und den Alltagsstress hinter sich lassen möchte, um einfach wieder zu sich selbst zu finden, der …

Jetzt lesen »