Start > News zu Friedrich Naumann Stiftung

News zu Friedrich Naumann Stiftung

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit ist eine parteinahe Stiftung der FDP auf Bundesebene mit Sitz in Potsdam. Sie ist benannt nach dem liberalen Politiker Friedrich Naumann. Die Stiftung ist Mitglied im Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland.

AfD gründet parteinahe "Stiftung für Freiheit und Vernunft"

dts image 6250 dpqndimqct 2171 445 3341 310x205 - AfD gründet parteinahe "Stiftung für Freiheit und Vernunft"

Berlin - Ein Jahr nach ihrer Gründung hat die Partei Alternative für Deutschland (AfD) eine parteinahe Stiftung mit dem Namen "Stiftung für Freiheit und Vernunft" gegründet. Die Stiftung mit Sitz in München finanziert sich dem Nachrichtenmagazin "Focus" zufolge durch Spenden, staatliche Hilfen gibt es derzeit nicht. Die Initiatorin und Parteisprecherin …

Jetzt lesen »

FDP-Nachwuchs fordert von Parteiführung Umsetzung des Grundsatzprogramms

Berlin - Der Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, hat die FDP-Führung aufgefordert, das Grundsatzprogramm umzusetzen. Der FDP fehle nicht der Politikentwurf, wie Ex-Parteichef Wolfgang Gerhardt geschrieben hatte. Das Grundsatzprogramm habe vielmehr einen wichtigen Beitrag dazu geleistet. "Dieser Politikentwurf wird leider nicht gelebt und vor allem nicht umgesetzt", sagte Becker …

Jetzt lesen »

Ex-Parteichef Wolfgang Gerhardt sieht FDP in desolatem Zustand

Berlin - Der frühere Partei- und Fraktionschef Wolfgang Gerhardt sieht die FDP in einem desolaten Zustand. "Nichts läuft so richtig zusammen", schreibt er in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" (Mittwochausgabe). In seiner Diagnose führt er das schlechte Abschneiden der Liberalen bei Wahlen und in den Umfragen darauf zurück, dass "ein …

Jetzt lesen »

FDP-Chef Rösler will mit Mitte 40 aus der aktiven Politik aussteigen

Text: dts Nachrichtenagentur" width="100%" />Hamburg - Der Bundeswirtschaftsminister und FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat bekräftigt, dass er sich mit Mitte 40 aus der aktiven Politik zurückziehen will. "Das war immer meine Zielsetzung, und davon bin ich auch nicht abgewichen", sagte Rösler beim "Baumwallgespräch" des Verlags Gruner+Jahr auf eine entsprechende Frage von …

Jetzt lesen »