Start > News zu Fritz Kuhn

News zu Fritz Kuhn

Fritz Kuhn ist ein deutscher Politiker und Oberbürgermeister der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Er war von 2000 bis 2002 Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen und von 2005 bis 2009 Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion.

Stadt Stuttgart präsentiert neue Pedelec-Flotte

Rückenwind für die Stadtverwaltung: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können für ihre Dienstfahrten jetzt auch Pedelecs nutzen. 39 Zweiräder mit Elektro-Unterstützung hat die Verwaltung seit diesem Frühjahr angeschafft. Mit den neuen Dienstpedelecs setzt die Stadt ein Zeichen in Sachen nachhaltiger Mobilität. Oberbürgermeister Fritz Kuhn sowie Vertreter der Ämter und Einrichtungen haben …

Jetzt lesen »

Stuttgart erprobt elektrische eCitaro Busse

Oberbürgermeister Fritz Kuhn sagte: „Wir haben immer gesagt, wir brauchen saubere Busse in Stuttgart, um unsere Klimaschutz- und Luftreinhalte-Ziele zu erreichen. Ich freue mich deshalb, dass es Daimler nun gelungen ist, als erster deutscher Hersteller, einen komplett elektrischen Stadtbus auf den Markt zu bringen. Elektromobilität ist ein wichtiger Baustein für …

Jetzt lesen »

Stuttgarts Oberbürgermeister mahnt Nachrüstung von Diesel-Autos an

Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn mahnt vor dem Autogipfel in Stuttgart die Autoindustrie zur Nachrüstung bei älteren Dieselfahrzeugen: „Es darf nicht nur ein bisschen Nachrüstung sein. Sie muss im Ergebnis mindestens so viel bringen wie Fahrverbote, und das muss belegt werden“, sagte der erste grüne Oberbürgermeister des Stadt dem „Handelsblatt“. Nur …

Jetzt lesen »

Flüchtlinge: Stuttgart weitet Unterbringung auf alle Bezirke aus

Die Stadtverwaltung plant, weitere 3.500 Plätze zur Unterbringung von Flüchtlingen zu schaffen. Oberbürgermeister Fritz Kuhn, Erster Bürgermeister Michael Föll und Sozialbürgermeisterin Isabel Fezer haben am 30. September 2015 die Pläne dazu vorgestellt. OB Kuhn: „Die Zahl der Flüchtlinge wächst weiter. Genaue Prognosen kann niemand liefern. Dennoch: Wir müssen und wollen …

Jetzt lesen »

Stuttgart will Wagenhallen komplett sanieren

Die Stadt Stuttgart will das Kultur- und Veranstaltungszentrum Wagenhallen im Nordbahnhofviertel erhalten. Nach Beratungen in der Bürgermeisterrunde am Donnerstag, 5. März, sagte Oberbürgermeister Fritz Kuhn: „Es ist richtig, die Wagenhallen mit all ihren Nutzungen zu erhalten. Die Wagenhallen gehören zum kulturellen Markenkern unserer Stadt. Sie genießen nicht nur großes Ansehen …

Jetzt lesen »

"Pegida" bringt tausende Menschen auf die Straße

dts_image_8744_hpobmajhoh_2171_445_334

Dresden – Die Vereinigung „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) hat am Montag wieder tausende Menschen auf die Straße gebracht – Anhänger und Gegner. Den größten Zulauf an Islam-Kritikern gab es wieder in Dresden, wo die Bewegung ihren Anfang genommen hatte und mittlerweile zum elften Mal stattfand. Nach …

Jetzt lesen »

Stuttgarts Ex-OB Manfred Rommel stirbt mit 84

Stuttgart – Stuttgarts früherer Oberbürgermeister Manfred Rommel ist tot. Er starb im Alter von 84 Jahren. Rommel war Mitglied der CDU und von 1974 bis 1996 Oberbürgermeister von Stuttgart. In seine Amtszeit fielen zahlreiche öffentliche Bauten, die Verringerung des Durchgangsverkehrs, die Erneuerung der Infrastruktur und die Umgestaltung des Öffentlichen Personennahverkehrs. …

Jetzt lesen »

OB Kuhn legt im Herbst Strategiekonzept Wohnen vor

Oberbürgermeister Fritz Kuhn wird im Herbst ein Wohnungskonzept für die Landeshauptstadt vorlegen. Das Konzept enthält neben kurzfristigen Maßnahmen, wie sie im Entwurf für den Doppelhaushalt 2014/15 bereits enthalten sind, mittelfristige und langfristige Vorhaben. Alle Maßnahmen folgen dem Ziel des Oberbürgermeisters, in Stuttgart bezahlbaren Wohnraum für ganz unterschiedliche Gruppen wie Familien, …

Jetzt lesen »

Stuttgarter OB Kuhn möchte Eiermann-Campus retten

„Anstelle dieses wertvolle Kulturdenkmal dem Verfall Preis zu geben, sehe ich jetzt die sehr gute Chance, das Ensemble zu erhalten und zu entwickeln. So kann für Stuttgart und die Region etwas wirklich Großes entstehen: eine Verbindung von Wohnen und Arbeiten, von Forschung und Freizeit“, sagte Kuhn am Freitag, 13. September. …

Jetzt lesen »