FSB

Der FSB ist der Inlandsgeheimdienst der Russischen Föderation. Der russische Name Федеральная служба безопасности Российской Федерации Federalnaja sluschba besopasnosti Rossijskoj Federazii bedeutet „Bundesagentur [wörtlich: Föderaler Dienst] für Sicherheit der Russischen Föderation“.
Dem FSB untersteht – mit Ausnahme der Auslandsspionage – die gesamte Infrastruktur des ehemaligen KGB. Seine Aufgaben erstrecken sich vor allem auf den Staatsschutz, die Inlandsspionage und die Grenztruppen Russlands. Sitz der Organisation ist Moskau.

Deutschland

Deutschland beantragt bei Russland Auslieferung von Marsalek

Die deutsche Justiz hat im Fall des mutmaßlichen Wirecard-Betrügers Jan Marsalek ein Rechtshilfeersuchen an die russische Regierung gestellt, um dessen…

Weiterlesen
News

BND fürchtete bei Marsalek-Treffen in Moskau Falle

Aus Angst vor einer Falle hat der Bundesnachrichtendienst (BND) ein angebliches Angebot ausgeschlagen, mit dem Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek zu sprechen.…

Weiterlesen
Deutschland

Betrugsfall Wirecard: Neue Spur zu Jan Marsalek aufgetaucht

Seit vielen Monaten gibt es keine Spur von Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek und manch einer hatte schon Zweifel, ob er überhaupt…

Weiterlesen
Deutschland

Deutschland weist nach Tiergarten-Urteil russische Diplomaten aus

Nach dem Urteil im Tiergarten-Mord weist Deutschland zwei russische Diplomaten aus. „Dieser Mord in staatlichem Auftrag, wie vom Gericht heute…

Weiterlesen
News

Russischer Diplomat tot in Berlin aufgefunden

An der russischen Botschaft in Berlin hat sich ein ungeklärter Todesfall ereignet. Laut eines Berichts des „Spiegel“ entdeckten Objektschützer der…

Weiterlesen
News

Nawalny in Moskau gelandet

Der Kreml-Kritiker Alexei Nawalny ist wieder in Moskau. Das Flugzeug der russischen Billigfluglinie Pobeda landete um 20:12 Uhr Ortszeit (18:12…

Weiterlesen
Deutschland

Mutmaßlicher Tiergarten-Mörder verhielt sich wie Tourist

Der Mann, der nach Ansicht der Bundesanwaltschaft am 23. August 2019 im Berliner Kleinen Tiergarten einen Auftragsmord an einem Exil-Georgier…

Weiterlesen
News

Moskau: Bewaffneter Angreifer „ausgeschaltet“

In der russischen Hauptstadt Moskau hat ein Bewaffneter mehrere Schüsse in der Nähe der Zentrale des Inlandsgeheimdienstes FSB abgegeben. Dem…

Weiterlesen
News

Chodorkowski nennt Rosneft ein „Instrument des Kremls“

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende des russischen Energiekonzerns Jukos hat das russische Mineralölunternehmen Rosneft, in dessen Vorstand Altkanzler Gerhard Schröder berufen werden…

Weiterlesen
News

Russland soll hinter Hackerangriffen des IS stecken

Das sogenannte Cyber-Kalifat des „Islamischen Staates“ ist möglicherweise eine russische Erfindung: Nach Erkenntnissen deutscher Sicherheitsbehörden ist die irakisch-syrische Terrorgruppe bislang…

Weiterlesen
News

Anschlagspläne: Sieben mutmaßliche IS-Mitglieder in Russland gefasst

Der russische Geheimdienst FSB hat in Jekaterinburg sieben mutmaßliche Mitglieder der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) festgenommen: Die Männer sollen unter…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"