Start > News zu FU

News zu FU

Als chinesische Kampfkünste werden alle Kampfkünste und Kampfsportarten bezeichnet, die aus China stammen. Für viele Stile wird der Begriff Kung Fu verwendet, der im Chinesischen eigentlich eine umfassendere Bedeutung trägt, aber mittlerweile in China der vorherrschende Überbegriff für chinesische Kampfkünste ist. Andere Bezeichnungen sind Wǔshù oder Gúoshù, früher war auch das Wort Quánfǎ gebräuchlich.

Forscher und Politiker warnen vor Tiefseebergbau

Der geplante Rohstoffabbau in der pazifischen Tiefsee stößt auf Kritik. Die Verteilung der entsprechenden Lizenzen sei ein absurder Wettlauf, sagte die Grünen-Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke der Wochenzeitung "Die Zeit". Zudem sei die Vergabe der Schürfrechte völlig intransparent. "Abgeordnete werden nur bruchstückhaft über den Verlauf der Verhandlungen (...) informiert", so Lemke. Bisher …

Jetzt lesen »

Giffeys Doktortitel: Plagiatsjäger kritisiert Entscheidung

Ein Plagiatsjäger von VroniPlag Wiki hat Unverständnis über die Entscheidung der Freien Universität Berlin (FU) geäußert, Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) nicht den Doktortitel zu entziehen, sondern sie lediglich zu rügen. Er habe die Berliner Hochschule im Umgang mit Plagiaten bisher strenger erlebt, sagte VroniPlag-Mitstreiter Gerhard Dannemann dem "Spiegel" in seiner …

Jetzt lesen »

Kahrs kritisiert Dauer bei Prüfverfahren von Giffey-Promotion

Nach der Entscheidung über die Promotion von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs die Dauer des Prüfverfahrens der Freien Universität Berlin (FU) scharf kritisiert. "Die Dauer des Verfahrens der Freien Universität Berlin war unerträglich", sagte Kahrs den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Donnerstagsausgaben). "Es wäre wünschenswert, wenn die …

Jetzt lesen »

Stegner begrüßt Entscheidung über Promotion von Giffey

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat die Entscheidung der Freien Universität Berlin (FU) über die Doktorarbeit von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) begrüßt. "Ich freue mich für unsere Familienministerin, dass diese leidige Angelegenheit endlich ausgestanden ist und Franziska Giffey mit aller Kraft gute sozialdemokratische Politik für die Familien in unserem Land …

Jetzt lesen »

FU Berlin: Giffey darf Doktortitel behalten

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) darf ihren Doktortitel behalten. Das teilte die Freie Universität Berlin (FU) am Mittwochabend mit. Man werde der Familienministerin allerdings "eine Rüge" erteilen. Mit der Rüge missbillige das Präsidium, dass Giffey "in ihrer Dissertation die Standards wissenschaftlichen Arbeitens nicht durchgängig beachtet" habe, hieß es weiter. Anfang Februar …

Jetzt lesen »

Free-Now-Chef will einheitliche Verkehrslizenz für Fahrdienste

Alexander Mönch, General Manager von Free Now in Deutschland und Österreich, will, dass es künftig eine einheitliche Verkehrslizenz für alle Shuttle- und Fahrdienste gibt. Taxi und Mietwagen ähnelten sich mit ihren Fahrer- und Shuttlediensten, begründete der Manager seinen Vorschlag in einem im "Tagesspiegel Background" erscheinenden Gastbeitrag. Die derzeit geltenden Unterschiede …

Jetzt lesen »

Giffey warnt künftige SPD-Parteiführung vor Groko-Aus

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat ihre künftige Parteiführung eindringlich vor einem Austritt aus der Regierung gewarnt. "Das Heil der SPD kann nicht in einem vorzeitigen Verlassen der Großen Koalition liegen", sagte Giffey der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Die Bürger wollten eine "verlässliche Regierung", die gute Arbeit leiste. "Auch die künftige Führung …

Jetzt lesen »

FU-Vorsitzende will „Reißverschlussverfahren“ für CDU-Wahllisten

Die Vorsitzende der Frauen-Union, Annette Widmann-Mauz, hält das Quorum in der CDU für die Gleichstellung von Frauen nicht mehr für ausreichend. "Meine Partei hat zwar seit 1996 ein Frauen-Quorum von einem Drittel, dieses wird von zu vielen nur als unverbindliche Obergrenze von Frauenbeteiligung angesehen. Das ist nicht mehr zeitgemäß", sagte …

Jetzt lesen »

Bruce Lee (†32): Meet His Beautiful Daughter Shannon

Bruce Lee was one of the best martial artists of all time and is still considered to be today. He is the co-founder of the Kong Fu film genre in the western world and his work is still highly praised today. But, do you know what his daughter Shannon is …

Jetzt lesen »

Soziologe hält Lateinunterricht an Schulen für wenig sinnvoll

Der Direktor des Instituts für Soziologie an der Freien Universität Berlin, Jürgen Gerhards, hält Lateinunterricht an Schulen für wenig sinnvoll. "Die wichtigste Funktion des Erwerbs einer Fremdsprache ist, mit anderen Menschen, die nicht die eigene Muttersprache sprechen, die in anderen Ländern leben oder bei uns zu Gast sind, sich verständigen …

Jetzt lesen »