GDP

Das Bruttoinlandsprodukt gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h. Waren und Dienstleistungen an, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen. Bei der Berechnung werden Güter, die nicht direkt weiterverwendet, sondern auf Lager gestellt werden, als Vorratsveränderung berücksichtigt. Im Unterschied zum Bruttonationaleinkommen werden bei der Berechnung des BIP die Leistungen von In- und Ausländern erfasst, es wird das sogenannte Inlandsprinzip angewendet. Das Bruttonationaleinkommen hingegen richtet sich nach dem Inländerprinzip. Werden vom BIP die Abschreibungen abgezogen, ergibt sich das Nettoinlandsprodukt. Das BIP ist ein Maß für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum. Die Veränderungsrate des realen BIP dient als Messgröße für das Wirtschaftswachstum der Volkswirtschaften und ist damit die wichtigste Größe der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung. Das Bruttoinlandsprodukt kann sich sowohl auf Staaten als auch auf andere administrative oder geografische Einheiten beziehen. Teilweise werden dann die Begriffe Bruttoregionalprodukt, Gross Provincial Product, Bruttoweltprodukt und andere verwendet.
Deutschland

Mindestens 423 Bundespolizisten im Dienst mit Corona infiziert

Allein bei der Bundespolizei haben sich seit Frühjahr vergangenen Jahres 423 Polizisten im Dienst mit Corona infiziert. Das geht aus…

Weiterlesen
Deutschland

Zahl der Kleinen Waffenscheine legt weiter zu

Die Zahl der Menschen mit Kleinem Waffenschein ist in Deutschland auch im vergangenen Jahr weiter gestiegen - das gilt auch…

Weiterlesen
Deutschland

GdP: Corona-Infektion muss als Dienstunfall gelten

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) will mit einer Musterklage vor Gericht erreichen, dass eine Corona-Infektion bei Polizisten künftig als Dienstunfall…

Weiterlesen
Deutschland

Trotz Lockdown 20 Millionen Überstunden bei Polizei

Trotz des Lockdowns ist die Zahl der Überstunden bei der Polizei 2020 bundesweit auf unverändert hohem Niveau geblieben. Nach Angaben…

Weiterlesen
News

Gewerkschaft der Polizei verlangt frühere Impfung von Polizisten

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) fordert ein Nachsteuern der Politik bei der Priorisierung der Corona-Impfung. "Die Corona-Impfung ist kein guter…

Weiterlesen
Deutschland

GdP sieht Polizei für Lockdown-Kontrolle gerüstet

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) sieht die Beamten für die Kontrolle der Weihnachts-Zwangsruhe gut gerüstet. Die Sicherheitskräfte würden neue Beschränkungen…

Weiterlesen
Deutschland

NRW-Innenminister will bevorzugte Corona-Impfungen für Polizisten

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) hat gefordert, dass Polizisten bevorzugt gegen Corona geimpft werden. Es wäre "ein Unding", wenn…

Weiterlesen
News

GdP: Nicht genügend Bundespolizisten für Schutz von Impfstoff

Polizeigewerkschafter bezweifeln, dass für den Schutz von Corona-Impfstoffen ausreichend Bundespolizisten zur Verfügung stehen. "Einige Politiker scheinen davon auszugehen, dass die…

Weiterlesen
Deutschland

Lokführergewerkschaft fordert Impfvorrang für Bahnbeschäftigte

Claus Weselsky, Chef der Lokführergewerkschaft GDL, hat sich für eine rasche Impfung von Bahnmitarbeitern ausgesprochen. Weselsky sagte der "Rheinischen Post",…

Weiterlesen
Deutschland

Deutschland setzt EU-Geldwäscherichtlinie nicht fristgerecht um

Deutschland setzt die 2018 in Kraft getretene EU-Richtlinie zur Bekämpfung der Geldwäsche nicht fristgerecht um. Der dafür vorgesehene Termin am…

Weiterlesen
Deutschland

GdP warnt vor unfriedlichen Weihnachten

Angesichts weiter steigender Infektionszahlen warnt die Gewerkschaft der Polizei (GdP) vor einer Verlängerung des Teil-Lockdowns. "Wenn die Maßnahmen über den…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"