Start > News zu Geert Wilders

News zu Geert Wilders

Timmermans wirbt für Reformen in Europa

Der designierte Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokraten, Frans Timmermans, geht optimistisch in die Europawahl im Mai 2019. „Man kann nicht vorhersagen, wie diese Wahl ausgeht und welcher Kandidat eine Mehrheit findet“, sagte der Erste Vizepräsident der EU-Kommission der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagsausgabe). Der Niederländer zeigt sich überzeugt, dass in der Gesellschaft gerade …

Jetzt lesen »

Internationale Anleger kehren nach Europa zurück

Großanleger weltweit entdecken Europa wieder und schichten Gelder um: Das hat Stephanie Flanders, Chef-Anlagestrategin Europa beim US-Fondsriesen JP Morgan Asset Management beobachtet. „Ich sehe beste Chancen für Aktien“, sagte die Britin dem „Handelsblatt“. Allerdings seien Investoren zuvor auch längerfristig pessimistisch gestimmt gewesen und hätten Kapital abgezogen. Gründe dafür seien vor …

Jetzt lesen »

Stegner: PvdA-Abschneiden in Niederlanden kein Trendsignal für SPD

SPD-Parteivize Ralf Stegner glaubt nicht, dass die großen Verluste der sozialdemokratischen Partei PvdA bei der Parlamentswahl in den Niederlanden ein Trendsignal für die SPD bei kommenden Wahlen in Deutschland sind: „Natürlich bedauern wir das Abschneiden unserer sozialdemokratischen Freunde. Aber die Situation der `Partei der Arbeit` in den Niederlanden und die …

Jetzt lesen »

DAX startet nach Niederlande-Wahl deutlich im Plus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Donnerstag zunächst deutliche Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.133 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 1,02 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere der Deutschen Lufthansa, von Thyssenkrupp …

Jetzt lesen »

Spahn sieht Rutte-Triumph als Signal an deutsche Politik

CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat den deutlichen Wahlsieg des rechtsliberalen Premiers Mark Rutte in den Niederlanden als Signal an die deutsche Politik gewertet. „Eines lehrt die niederländische Wahl: Klare Kante zahlt sich aus“, sagte Spahn der „Welt“. Die Menschen wollten Auswahl haben. Daraus müsse auch die CDU in Deutschland Konsequenzen ziehen: …

Jetzt lesen »

Oettinger erwartet eigene EU-Regierung und starkes Parlament

Die Europäische Union wird nach Einschätzung von EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger langfristig eine eigene Regierung und ein starkes Parlament bekommen, aber auch wieder neue Mitglieds-Staaten aufnehmen. Den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstag) sagte Oettinger: „In 20 Jahren werden wir nach dem Brexit kein weiteres Mitglied verloren haben und eine Generation von Briten …

Jetzt lesen »

Geert Wilders: Islam ist eine als Religion verkleidete Ideologie

Die in der niederländischen Verfassung garantierte Religionsfreiheit ist nach Ansicht der niederländischen Politikers Geert Wilders nicht auf den Islam anwendbar, da es sich beim Islam weniger um eine Religion als um eine Ideologie handele, die sich als Religion verkleide. In einem Interview für das „ARD Europamagazin – Bericht aus Brüssel“ …

Jetzt lesen »

Tausende demonstrieren gegen ENF-Kongress in Koblenz

In Koblenz haben am Samstag etwa 5.000 Menschen gegen den Kongress der ENF-Fraktion des EU-Parlaments demonstriert. Das teilte die Polizei mit. Die Demonstrationen seien friedlich verlaufen. Ein Bündnis, welches unter anderem aus Gewerkschaften, Parteien und Verbänden bestand, hatte unter dem Motto „Koblenz bleibt bunt“ zu den Demonstrationen aufgerufen. Auf dem …

Jetzt lesen »

Barley attackiert „aggressiven Aufmarsch“ europäischer Nationalisten

SPD-Generalsekretärin Katarina Barley hat zum Widerstand gegen Rechtspopulisten in Europa aufgerufen. „Vielen ist der Ernst der Lage immer noch nicht klar“, sagte Barley im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). Es sei erschreckend, „mit welcher Aggressivität die europäischen Nationalisten aufmarschieren“. Sie werde deshalb an diesem Samstag an einer Demonstration …

Jetzt lesen »