Gerhard Schröder

Gerhard Fritz Kurt Schröder ist ein ehemaliger deutscher Politiker. Er war von 1990 bis 1998 Ministerpräsident von Niedersachsen und von Oktober 1998 bis November 2005 der siebte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Von 1999 bis 2004 war er Vorsitzender der SPD. Seit dem Ende seiner politischen Karriere ist er als Rechtsanwalt sowie in verschiedenen Positionen in der Wirtschaft tätig, unter anderem als Vorsitzender des Aufsichtsrats der Nord Stream AG und als Lobbyist.
News

Röttgen kritisiert Altkanzler Schröder

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestags, Norbert Röttgen (CDU), hat die SPD-Parteiführung dazu aufgefordert, ihr Verhältnis zu Altkanzler Gerhard…

Weiterlesen
News

Kühnert: „Clubhouse“ ist nur „halber Ersatz“ für die Eckkneipe

Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Kevin Kühnert sieht das soziale Netzwerk "Clubhouse" nur als "halben Ersatz" für die Eckkneipe. Im "Spiegel" lobte…

Weiterlesen
Düsseldorf

Laschet bei Kanzlerkandidatur zurückhaltend

Armin Laschet will eine mögliche Kanzlerkandidatur gemeinsam mit CSU-Chef Markus Söder besprechen. Laschet setze weniger auf das Ich, sondern vielmehr…

Weiterlesen
Deutschland

Altkanzler Schröder kritisiert neuerdings Russland

Altkanzler Gerhard Schröder hat die Einverleibung der Krim als "klaren Bruch des Völkerrechts" bezeichnet, und er findet auch ansonsten ungewöhnlich…

Weiterlesen
Hannover

Althusmann unterstellt SPD Gefährdung der Sicherheit

Der niedersächsische CDU-Vorsitzende Bernd Althusmann hat die Entscheidung der SPD gegen die Bereitstellung bewaffneter Drohnen für die Bundeswehr als "unglaubwürdig…

Weiterlesen
News

Brinkhaus verteidigt Verschiebung von CDU-Parteitag

Der Fraktionsvorsitzende der Union im Bundestag Ralph Brinkhaus hat die Verschiebung des CDU-Parteitags ins kommende Jahr verteidigt. "In der Abwägung…

Weiterlesen
News

Hardt: Schröder soll „Ämter von Putins Gnaden“ aufgeben

Nach den schweren Vorwürfen des russischen Oppositionellen Alexei Nawalny gegen Gerhard Schröder hat CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt den Altkanzler aufgefordert, seine…

Weiterlesen
News

FDP stellt staatliche Privilegien des Altkanzlers infrage

Die FDP stellt nach Äußerungen von Gerhard Schröder zur Vergiftung des russischen Oppositionspolitikers und Putin-Kritikers Alexei Nawalny die staatlichen Privilegien…

Weiterlesen
Europa

Röttgen: Schröder an „Vertuschung“ im Fall Nawalny beteiligt

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Norbert Röttgen (CDU), erhebt im Fall des vergifteten russischen Oppositionspolitikers Alexei Nawalny schwere…

Weiterlesen
Europa

Nawalny nennt Schröder „Laufbursche Putins“

Der russische Oppositionspolitiker Alexei Nawalny hat den ehemaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder scharf kritisiert. Schröders Äußerungen, dass es noch keine "gesicherten…

Weiterlesen
News

Walter-Borjans befürwortet Karnevalsabsage

SPD-Parteichef Norbert Walter-Borjans hat die Entscheidung gelobt, die künftige Karnevals-Session abzusagen. "Die weitestgehende Absage von Karneval tut weh, wenn man…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"