Start > News zu Gerhard Thiedemann

News zu Gerhard Thiedemann

Auswärtiges Amt: Lage in Nordkorea angespannt aber ruhig

Berlin – Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat am Sonntagmorgen mit dem deutschen Botschafter in Nordkorea, Gerhard Thiedemann, telefoniert. Laut Auswärtigem Amt sei die derzeitige Situation in Nordkorea demnach angespannt, aber ruhig. Die Sicherheitslage werde ständig beobachtet, die Arbeitsfähigkeit der deutschen Botschaft in Pjöngjang sei bis auf Weiteres gewährleistet. Das Auswärtige Amt …

Jetzt lesen »

Ausländische Diplomaten bleiben in Nordorea

Pjöngjang – Die in Nordkorea akkreditierten ausländischen Diplomaten halten die Stellung – trotz der Warnung des kommunistischen Regimes. Bislang sei kein Land bekannt, das Botschaftspersonal abgezogen habe, berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap. Auch Deutschland lässt die Vertretung um Botschafter Gerhard Thiedemann ganz normal weiterarbeiten, sagte Außenminister Guido Westerwelle. Er erwarte …

Jetzt lesen »