Tag Archives: Gesundheit

Gesundheit ist ein vielschichtiger, kulturell und historisch kontingenter Begriff. Eine einheitliche Definition liegt nicht vor. Je nach wissenschaftlicher Disziplin wird Gesundheit unterschiedlich verstanden und auch der subjektive Gesundheitsbegriff jedes Einzelnen variiert stark z.B. nach Alter, Geschlecht, Bildung und kulturellem Hintergrund. Ein naturwissenschaftlich verstandener enger Begriff von Gesundheit nach dem bio-medizinischen Modell steht in der heutigen Zeit einem ganzheitlichen Begriff von Gesundheit gegenüber. Gesundheit kann sich auf den einzelnen Menschen beziehen und als Zustand des körperlichen wie geistigen Wohlbefindens oder der physischen und psychischen Funktions- und Leistungsfähigkeit gefasst werden. Gesundheit kann auch als Gegenbegriff zu Krankheit gefasst werden und beschreibt dann den wünschenswerten Normalzustand als Abwesenheit von Krankheit. Gesundheit kann auch auf ein Kollektiv z.B. die Bevölkerung bezogen werden, und beschreibt dann das Ausmaß einer geringen Krankheitslast in einer Population.

Gesundheit ist ein wichtiger persönlicher und gesellschaftlicher Wert. Ihre Bedeutung wird oft erst bei Krankheit oder mit zunehmendem Alter erkannt. Welche Einschränkungen mit dem Verlust von Gesundheit verbunden sind, wird oft erst dem alternden Menschen bewusst – durch eigene durchgestandene Krankheiten, gesundheitliche Probleme im Umfeld und das sich nähernde Lebensende. Vorsorgeprogramme für jüngere Altersgruppen werden propagiert, laufen aber oft ins Leere.

Im Allgemeinen sind Frauen gesundheitsbewusster als Männer. Dies kann man beispielsweise an der Beteiligung zur Darmkrebsvorsorge erkennen (Männer ca. 10–15 %, Frauen ca. 30 % Beteiligung). Die gesetzliche Krankenversicherung zahlt jährliche Krebsvorsorgeuntersuchungen (SGB V §25) für Frauen schon ab 20 Jahren, für Männer erst ab 45 Jahren.

Die Förderung und Erhaltung der Gesundheit erfordert im Verhältnis geringe finanzielle Mittel. Die Gesundheit wiederherzustellen, die sog. kurative Medizin, ist demgegenüber erheblich teurer.

Nattokinase – ein Stück japanische Geschichte für unsere Gesundheit

In der heutigen Welt, in der die Menschen ständig auf der Suche nach natürlichen Wegen zur Verbesserung ihrer Gesundheit sind, rückt eine Substanz immer mehr ins Rampenlicht – Nattokinase. Die meisten von uns haben vielleicht noch nie davon gehört, aber diese kraftvolle Enzyme hat das Potenzial, unser Wohlbefinden auf eine Weise zu beeinflussen, die wir uns kaum vorstellen können. Lassen …

Jetzt lesen »

Neue Brunnen in Treuchtlingen: Grundwasser-Versorgung gefährdet?

Die Stadt Treuchtlingen steht vor einer potenziellen Bedrohung ihrer Grundwasserversorgung durch den geplanten Bau von zwei neuen Brunnen durch den Getränkehersteller Altmühltaler. Während das Unternehmen argumentiert, dass die Brunnen notwendig sind, um die steigende Nachfrage nach seinen Produkten zu befriedigen, sind Umweltgruppen wie der Bund Naturschutz besorgt über die langfristigen Auswirkungen auf den örtlichen Grundwasserspiegel. Das Grundwasser ist eine lebenswichtige …

Jetzt lesen »

Party-Trend Lachgas: Rausch mit gefährlichen Nebenwirkungen

Der Trend, auf Partys Lachgas zu inhalieren, wird unter Jugendlichen immer beliebter. Viele von ihnen glauben fälschlicherweise, dass es sich um eine harmlose Droge handelt, die ein vorübergehendes Gefühl der Euphorie vermitteln kann. Was sie jedoch nicht wissen, ist, dass das Inhalieren von Lachgas ernste und gefährliche Nebenwirkungen haben kann. Nebenwirkungen von Lachgas: Lähmungen und Nervenschäden Eine der besorgniserregendsten Nebenwirkungen …

Jetzt lesen »

Elf Millionen Deutsche wollen fasten

Nach der festlichen und ausschweifenden Karnevalszeit haben viele Deutsche beschlossen, eine Fastenzeit einzulegen. In der christlichen Tradition ist die Fastenzeit eine Zeit der Besinnung, des Opfers und des spirituellen Wachstums. Aber auch unter weltlichen Menschen, die ihre körperliche und geistige Gesundheit verbessern wollen, ist das Fasten beliebt geworden. Jüngste Studien haben gezeigt, dass Fasten zahlreiche gesundheitliche Vorteile hat, wie z. …

Jetzt lesen »

Tier, Tiere, noch mehr Tiere – «Animal Hoarding» nimmt zu

Das Horten von Tieren ist ein wachsendes Problem, das verheerende Auswirkungen auf das Leben vieler Tiere hat. Hunde, Katzen und andere Tiere werden gezwungen, auf engstem Raum und unter unhygienischen Bedingungen zu leben, oft ohne Zugang zu Futter, Wasser oder angemessener medizinischer Versorgung. Diese grausame und unmenschliche Praxis führt bei vielen Tieren zu unermesslichem Leid und sogar zum Tod. Obwohl …

Jetzt lesen »

Urban Gardening: Der Schlüssel zu nachhaltigeren Städten?

Stahlbauten, graue Betonwände, winzige Grünflächen – die zunehmende Bebauung der Innenstädte lässt der Natur keinen Platz. Aus diesem Zustand heraus entwickelte sich das städtische Gärtnern. Beim sogenannten Urban Gardening dient der heimische Balkon als Anbaufläche für Gemüse, Obst und Kräuter. Ein Hobby, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Gärtnern in der Stadt – grün statt grau In den letzten Jahren hat …

Jetzt lesen »

Edermünde: Verdacht auf Vogelgrippe in Nordhessen

Ein möglicher Ausbruch der Geflügelpest, auch bekannt als Vogelgrippe, wurde in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Edermünde gemeldet. Das Veterinäramt des Schwalm-Eder-Kreises hat in Abstimmung mit den zuständigen Behörden des Landes Hessen in Wiesbaden und dem Regierungspräsidium in Kassel alle notwendigen Maßnahmen ergriffen. Der Betrieb, in dem rund 15.000 Legehennen gehalten werden, wurde am Mittwochabend vorsorglich geschlossen. Die Ergebnisse der Laboruntersuchungen …

Jetzt lesen »

Ein rabenschwarzes Jahr für Brauereien: Bierabsatz 2023 um 4,5 Prozent gesunken

Das Jahr 2023 war ein hartes Jahr für die Brauereien in Deutschland, denn der Bierabsatz sank um 4,5 Prozent, wie aus den neuesten Statistiken des Statistischen Bundesamts hervorgeht. Dieser Umsatzrückgang kam für viele überraschend, da Bier als das beliebteste Getränk im Land gilt. Experten führen diesen Rückgang auf die deutlich gesunkenen Konsumausgaben zurück, die zu einer geringeren Nachfrage nach Bier …

Jetzt lesen »