Start > News zu Gewerkschaft

News zu Gewerkschaft

Die Transnet – Gewerkschaft der Eisenbahner Deutschlands war eine Gewerkschaft des Deutschen Gewerkschaftsbunds mit Sitz in Berlin und Frankfurt am Main. Sie fusionierte am 30. November 2010 mit der Verkehrsgewerkschaft GDBA zur Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft.

Swisscom in der Kritik wegen Mitschnitt bei Kundengesprächen

Die Swisscom steht in der Kritik wegen Mitschnitten von Kundengesprächen im Call Center. Laut Angaben der Gewerkschaft Transfair wurden mehrere Swisscom-Angestellte über einen längeren Zeitraum verdeckt überwacht. Einige Personen haben sich deshalb bei der Arbeitnehmervertretung gemeldet. Transfair hat anschliessend in diesem Frühling bei der Swisscom interveniert. «Die Aufzeichnung der Gespräche …

Jetzt lesen »

Konflikt bei Ryanair verschärft sich

Der Konflikt zwischen der irischen Fluggesellschaft Ryanair und ihren Mitarbeitern verschärft sich. In mehreren Briefen an in Bremen und Weeze stationierte Piloten, über welche die Wochenzeitung „Die Zeit“ berichtet, teilte Ryanair mit, dass diese künftig stattdessen von London, Dublin, Kaunas (Litauen), Fès (Marokko) oder Ponta Delgada (Azoren) aus fliegen sollen. …

Jetzt lesen »

Verdi sieht Amazon „auf dem Weg zu einem globalen Monopol“

Die Gewerkschaft Verdi sieht den US-Onlineversandhändler Amazon „auf dem Weg zu einem globalen Monopol“. Die Auseinandersetzung mit dem Unternehmen gehe aber über den Arbeitskampf für die Mitarbeiter hinaus, sagte Verdi-Sprecher Günter Isemeyer der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montagsausgabe). „Wir erleben bei Amazon einen Kulturkampf um die Frage, wie eigentlich die künftige …

Jetzt lesen »

Ufo-Chef warnt vor Pleite von Ryanair

Der irische Billigflieger Ryanair setzt nach Ansicht der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo im Kampf mit den Gewerkschaften seine Existenz aufs Spiel. Ryanair werde nicht mehr zur Ruhe kommen, drohte der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies in einem Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin Focus: „Wenn sich Ryanair nicht von Grund auf erneuert, bringt sich die Airline …

Jetzt lesen »

Lokomotivführer planen keine Streiks

Claus Weselsky, Vorsitzender der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer GDL, plant derzeit keine Streiks. „Beide Seiten haben sich vorgenommen, die Tarifverhandlungen erfolgreich zu führen, sprich ohne Schlichtung und ohne Streiks auszukommen“, sagte Weselsky der „Passauer Neuen Presse“ (Freitagsausgabe). Zwar habe der Vorstandschef der Bahn eine Gewinnwarnung ausgegeben und „bloß“ zwei statt zweieinhalb …

Jetzt lesen »

Amazon will wieder Tausende Saisonkräfte einsetzen

Der Online-Händler Amazon setzt im anstehenden Weihnachtsgeschäft erneut massiv auf Saisonarbeiter. „Wir rechnen damit, dass wir zusätzlich wieder mehrere Tausend Saisonkräfte in der Adventszeit benötigen werden“, sagte Amazon-Deutschlandchef Ralf Kleber der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (Montagsausgabe). Die Saisonarbeiter sollen vorübergehend die Stammbelegschaft unterstützen. In diesem Jahr steige die Zahl der festangestellten …

Jetzt lesen »

Mehrheit im Gastgewerbe profitiert nicht von Teilzeit-Gesetz

Die geplante Reform des Teilzeitgesetzes ist nach Ansicht der Gewerkschaft NGG für die Mehrheit der Beschäftigten im Hotel- und Gastgewerbe wirkungslos, da sie nur für Betriebe mit mehr als 45 Mitarbeitern gelten soll. „Das sind 70 Prozent des Personals im Gastgewerbe, an denen das Gesetz von Arbeitsminister Heil komplett vorbeigeht“, …

Jetzt lesen »

Ryanair kritisiert Piloten-Streik als „unnötig“

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair hat den von der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) für Freitag angekündigten Streik als „unnötig“ kritisiert. „It is deeply disappointing that some of our customers and our people in Germany tomorrow will have their flights disrupted by an unnecessary strike called at short notice by the Lufthansa …

Jetzt lesen »

Karstadt/Kaufhof – Amazons neuer Gegner?

Karstadt und Kaufhof mögen zusammen einen „Warenhausriesen“ bilden. Im gesamten Handel sind sie – bei aller Bekanntheit der beiden über hundert Jahre alten Marken – nur noch ein Zwerg. Allein der Online-Händler Amazon wird 2018 mit rund 10 Mrd. Euro Umsatz in Deutschland doppelt so viel einfahren wie Karstadt und …

Jetzt lesen »