Tag Archives: Gibraltar

Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an der Südspitze der Iberischen Halbinsel. Es steht seit 1704 unter der Souveränität des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland und wurde 1713 von Spanien offiziell im Frieden von Utrecht abgetreten.

Deutsche Online Casinos ordnen sich neu

Lange Zeit herrschte Unsicherheit und Verwirrung im bundesdeutschen Glücksspiel-Markt im Internet. Seit Jahren gibt es Bestrebungen, rechtlich verbindliche Rahmenbedingungen für die Branche zu schaffen, die den Missbrauch dieser Einrichtungen zu Geldwäsche-Zwecken unterbinden soll. Gleichzeitig sollen Spieler bestmöglich geschützt werden, auch vor sich selbst. Die Zuständigkeit hierfür liegt auf Länderebene und hier beginnt das Problem. Die Staatskanzleien der 16 Bundesländer waren …

Jetzt lesen »

Festsetzung von „Grace 1“ vor Gibraltar war völkerrechtswidrig

Die wochenlange Festsetzung des iranischen Tankers „Grace 1“ vor Gibraltar war völkerrechtswidrig. Die Beschlagnahmung des Schiffes am 4. Juli durch britische Marinekommandos in der Straße von Gibraltar finde „keine Rechtsgrundlage im Seevölkerrecht“, heißt es in einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages, über das die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Sonntagsausgaben) berichten. Die Untersuchung im Auftrag der Linken-Bundestagsfraktion komme zu dem …

Jetzt lesen »

Nahost-Experte hält US-Militärschlag gegen den Iran für möglich

Nach den Vorfällen in der Straße von Hormus, bei denen der Iran am Freitag zwei westliche Tanker gestoppt hat, hält der Nahost-Experte bei der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Guido Steinberg, einen Militärschlag der USA gegen den Iran inzwischen für „sehr wahrscheinlich“. Er rechne aber mit keiner großen Militäraktion, sagte Steinberg am Samstag dem Deutschlandfunk. „Seit Mai eskalieren diese Zwischenfälle, …

Jetzt lesen »

Verbleibende EU-Staaten billigen Brexit-Vertrag

Die 27 in der Europäischen Union verbleibenden Staaten haben offiziell den Vertrag über den EU-Ausstieg Großbritanniens verabschiedet. Das teilte EU-Ratspräsident Donald Tusk am Sonntag mit. „EU27 has endorsed the Withdrawal Agreement and Political Declaration on the future EU-UK relations“, schrieb er auf Twitter. Die EU-Regierungschef waren zu einem Sondergipfel zusammengekommen, kurz zuvor hatte Spanien seine Bedenken gegen den Brexit-Vertrag wegen …

Jetzt lesen »

Brexit: Tajani ruft britisches Unterhaus zur Unterstützung auf

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Antonio Tajani, ruft das britische Unterhaus auf, dem zwischen der EU und Premierministerin Theresa May ausgehandelten EU-Austrittsvertrag zuzustimmen. „Es ist klar, dass es keine Vereinbarung gibt, die besser ist als eine Mitgliedschaft in der EU. Das Austrittsabkommen ist der Startpunkt, und wir müssen jetzt nach vorne schauen und den Weg bereiten für eine künftige enge …

Jetzt lesen »

Lottoland sucht Deal im Millionenstreit um Glücksspiele

Im Glücksspielstreit zwischen staatlichen Lotteriegesellschaften, Bundesländern und privaten Anbietern könnte von unerwarteter Seite Bewegung kommen. So bietet das mit einer Lizenz in Gibraltar agierende Unternehmen Lottoland den staatlichen Gesellschaften einen Kompromiss an. „Unser Ziel und Wunsch ist es, auf Grundlage einer nationalen Erlaubnis unsere Produkte auf dem deutschen Markt anbieten zu können“, sagte Nigel Birrell, Vorstandsvorsitzender von Lottoland, der „Frankfurter …

Jetzt lesen »

Frontex rechnet mit neuer Hauptroute über Spanien

Frontex-Direktor Fabrice Leggeri hat vor einer neuen Hauptroute für Migranten nach Europa gewarnt. „Wenn Sie mich fragen, was meine größte Sorge derzeit ist: Dann sage ich Spanien“, erklärte der Franzose der „Welt am Sonntag“. Im Juni habe man im westlichen Mittelmeer etwa 6.000 irreguläre Grenzübertritte aus Afrika gezählt. „Wenn die Zahlen dort so steigen wie zuletzt, wird sich dieser Weg …

Jetzt lesen »

Niedersachsen für Kreislaufwirtschaft gut gewappnet

Recycling und Ressourcenschutz sind wesentliche Eckpfeiler einer verantwortungsvollen Wirtschaftsweise und Klimapolitik. Gerade im Hinblick auf politische Veränderungen auch auf internationaler Ebene dürften auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Lebens- und Konsumgewohnheiten als wesentliches Ziel von Umwelt- und Wirtschaftspolitik nicht in den Hintergrund geraten. Zur Erreichung dieses Ziels seien Wirtschaft und Politik gleichermaßen gefordert. So das übereinstimmende Votum der Referenten und Gäste auf dem …

Jetzt lesen »

Gibraltar: Spanien will geteilte Herrschaft mit Großbritannien

Spanien will nach dem Brexit-Entscheid eine geteilte Souveränität über Gibraltar ausüben. Im Anschluss an eine solche „Co-Souveränität“ müsse das Territorium im Süden der Iberischen Halbinsel an Spanien angegliedert werden, sagte der spanische Außenminister José Manuel García-Margallo am Freitag. Die Bevölkerung Gibraltars, dass seit 1713 von Großbritannien kontrolliert, aber von Spanien beansprucht wird, hatte sich zu 96 Prozent für einen EU-Verbleib …

Jetzt lesen »

Sportwettenbranche und deren Aktiengesellschaften im Fokus

Sportveranstaltung

Das Sportwettengeschäft boomt, auch wenn in manchen europäischen Ländern, wie beispielsweise in Deutschland, die Rechtslage im Bezug auf Online Glücksspiel- und Sportwetten nicht geklärt ist. Doch das hält die Sportwetten-Fans nicht davon ab, fleißig ihre Wetten online zu platzieren, da die privaten Anbieter von dem europäischen Dienstleistungsrecht Gebrauch machen und mit den entsprechenden EU-Lizenzen, die beispielsweise von der maltesischen Regulierungsbehörde …

Jetzt lesen »