Giorgio Napolitano

Giorgio Napolitano ist ein italienischer Politiker. Seit dem 15. Mai 2006 ist er der elfte Staatspräsident Italiens. Mit Napolitano bekleidet zum ersten Mal in der Geschichte der Republik Italien ein ehemaliger Exponent der Kommunistischen Partei Italiens das Amt des Staatsoberhaupts. Im April 2013 wurde er als erster italienischer Staatspräsident für eine zweite Amtszeit wiedergewählt.

Deutschland

FDP: Steinbrück ist „außenpolitisches Sicherheitsrisiko“

Berlin – Die Kritik an den abfälligen Italien-Äußerungen von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück reißt nicht ab: „In die Schweiz schickt er…

Weiterlesen
Deutschland

Polenz kritisiert Steinbrück-Äußerungen über Italien

Berlin – Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Ruprecht Polenz (CDU), hat SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück wegen dessen Äußerungen zum…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"