Gleichstellung

Frauen sind im Wirtschaftsleben oft benachteiligt. So sind z.B. die Verdienst- und Karrierechancen von Frauen geringer als bei Männern; die meisten Führungspositionen sind von Männern besetzt; die Kinder- und Hausarbeit ist ungleich aufgeteilt usw. Um die Chancen der Frauen zu verbessern, wurden in vielen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen Gleichstellungsprogramme eingeführt. Damit sollen Benachteiligungen beseitigt und Frauen unterstützt werden, z.B. Führungspositionen zu übernehmen.
News

Berlins OVG: Sperrstunde bleibt für klagende Gastronomen ausgesetzt

Die Sperrstunde um 23 Uhr bleibt für die elf klagenden Gastronomen ausgesetzt. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg am Freitag. Die…

Weiterlesen »
Europa

Seehofer will Antiziganismus wirksamer bekämpfen

Die Bundesregierung will sich im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft dafür einsetzen, verstärkt gegen Antiziganismus vorzugehen. "Rassistisch motivierte Menschenverachtung hat viele…

Weiterlesen »
News

Merkel: UN-Nachhaltigkeitsziele bis 2030 nicht zu schaffen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist pessimistisch, dass die von den Vereinten Nationen bis Ende des Jahrzehnts angestrebte Entwicklung erreicht werden…

Weiterlesen »
News

Verteidigungsministerium plant Einführung weiblicher Dienstgrade

Das Verteidigungsministerium plant die Einführung von weiblichen Dienstgraden noch in dieser Legislaturperiode. Das berichtet die "Welt" (Freitagausgabe) unter Berufung auf…

Weiterlesen »
News

Gesundheitsminister beschließen neue Teststrategie

Die Gesundheitsministerkonferenz (GMK) hat eine neue Strategie für den Umgang mit Reiserückkehrern beschlossen. Unter anderem soll die Möglichkeit für kostenlose…

Weiterlesen »
News

Bezugsdauer für Kurzarbeitergeld soll verlängert werden

Wegen der Coronakrise plant Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) die Auszahlung des Kurzarbeitergelds von aktuell einem auf zwei Jahre auszuweiten. "Ich…

Weiterlesen »
News

Außenminister verurteilt sexualisierte Gewalt in Konflikten

Bundesaußenminister Heiko Maas hat die Anwendung sexualisierter Gewalt in Konflikten auf der ganzen Welt verurteilt. "Vergewaltigung, Zwangsprostitution und sexuelle Versklavung…

Weiterlesen »
News

Jüdische Einwanderer bei Renten diskriminiert

Jüdische Einwanderer aus den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion sind offenbar bei der Rente noch immer schlechtergestellt als Spätaussiedler. Das berichtet…

Weiterlesen »
News

Süssmuth nennt Thüringer Paritätsurteil „rückwärtsgewandt“

Die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth (CDU) und mehrere hochrangige deutsche Verfassungsrechtlerinnen haben dem Thüringer Verfassungsgerichtshof vorgeworfen, mit seinem Nein zum…

Weiterlesen »
News

DGB: Öffentliche Aufträge nur noch an tarifgebundene Unternehmen

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) will die Vergabe öffentlicher Aufträge an die Tarifbindung koppeln und schlägt ein Bundestariftreuegesetz vor. "–ffentliche Aufträge…

Weiterlesen »
News

Göring-Eckardt: CDU beweist Mut mit Frauenquote

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat den Vorstoß der CDU zur Einführung einer Frauenquote von 50 Prozent bis 2025 für ihre Parteiämter…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"