Glen Greenwald

Glenn Greenwald ist ein US-amerikanischer Journalist, Blogger, Schriftsteller und Rechtsanwalt.
Weltweite Bekanntheit erlangte Greenwald, als er die von Edward Snowden im Jahr 2013 übermittelten Dokumente zum streng geheimen NSA-Überwachungsprogramm PRISM zusammen mit einem Interview Snowdens aufbereitete und Anfang Juni 2013 in der britischen Tageszeitung The Guardian veröffentlichte. Aufgrund dieser und folgender Berichte ist er eine Figur der Globalen Überwachungs- und Spionageaffäre. Seit Februar 2014 ist er als zentrale Person von The Intercept tätig.

Europa

Gabriel hält Eingreifen der EU gegen britischen Geheimdienst für möglich

Berlin - SPD-Chef Sigmar Gabriel hält in der Debatte um den britischen Geheimdienst ein Eingreifen der Europäischen Union für möglich.…

Weiterlesen »
Back to top button
Close