Start > News zu Google (Seite 2)

News zu Google

Google Inc. ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, das durch Internetdienstleistungen – insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine „Google“ – bekannt wurde. Gegründet wurde das Unternehmen am 4. September 1998 von Larry Page und Sergey Brin. Noch am selben Tag brachten sie eine erste Testversion des Programms auf den Markt und im selben Jahr ging die Suchmaschine offiziell ans Netz. Das Unternehmen beschreibt das eigene Bestreben darin „die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein zugänglich und nützlich zu machen.“
Google hat einen weltweiten Anteil von etwa 70 % an allen Suchanfragen im Internet. Google gehört seit Jahren zu den wertvollsten Marken der Welt.

Telekom-Mitarbeiter sollen auf Huawei-Diensthandys verzichten

Telekom Mitarbeiter sollen auf Huawei Diensthandys verzichten 310x205 - Telekom-Mitarbeiter sollen auf Huawei-Diensthandys verzichten

Die Deutsche Telekom hat ihre Mitarbeiter aufgerufen, keine neuen Geräte des chinesischen Telekommunikationsausrüsters Huawei als Diensttelefone anzuschaffen. "Im Sinne des Investitionsschutzes sollte auf einen alternativen Anbieter ausgewichen werden", heißt es in einem Brief an die Beschäftigten des Konzerns, über den das "Handelsblatt" (Freitagsausgabe) berichtet. Die Anschaffung eines neuen Huawei-Smartphones für …

Jetzt lesen »

Lindner plädiert für Vestager als neue EU-Kommissionspräsidentin

Lindner plaediert fuer Vestager als neue EU Kommissionspraesidentin 310x205 - Lindner plädiert für Vestager als neue EU-Kommissionspräsidentin

FDP-Chef Christian Lindner plädiert für die bisherige EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager als neue EU-Kommissionspräsidentin. Für ihn wäre Vestager eine "vorzügliche, liberale Präsidentin der Kommission", sagte Lindner der "Welt" (Mittwochsausgabe). Er forderte die Grünen auf, die EU-Wettbewerbskommissarin zu unterstützen. "Als kleinere Fraktion haben die Grünen ja keinen eigenen aussichtsreichen Kandidaten. Mit ihrem …

Jetzt lesen »

Schulz kritisiert Nahles-Vorstoß zur Wiederwahl

Schulz kritisiert Nahles Vorstoss zur Wiederwahl 310x205 - Schulz kritisiert Nahles-Vorstoß zur Wiederwahl

Der ehemalige SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat das Vorhaben von Andrea Nahles kritisiert, sich in der kommenden Woche vorzeitig einer Wiederwahl zur SPD-Fraktionsvorsitzenden zu stellen. "Diese Wahl ist für September angesetzt", sagte Schulz der Wochenzeitung "Die Zeit". Der Fraktion sollte die Zeit gegeben werden, die letzten Entwicklungen zu analysieren. "Wir sollten …

Jetzt lesen »

Deutsche Firmen prüfen Geschäftsbeziehungen mit Huawei

Deutsche Firmen pruefen Geschaeftsbeziehungen mit Huawei 310x205 - Deutsche Firmen prüfen Geschäftsbeziehungen mit Huawei

Im Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und China gerät die deutsche Wirtschaft immer stärker in die Schusslinie. Nachdem Anfang der Woche der Münchener Halbleiterhersteller Infineon bestätigt hatte, Lieferungen aus Amerika an den chinesischen Netzwerkausrüster Huawei zu stoppen, untersuchten weitere deutsche Industriekonzerne ihre Geschäftsbeziehungen mit dem Technologieunternehmen, berichtet die "Frankfurter Allgemeine …

Jetzt lesen »

EU-Cookie-Richtlinien – „Diese Webseite verwendet Cookies“

Cookie 310x205 - EU-Cookie-Richtlinien - „Diese Webseite verwendet Cookies“

Immer häufiger stoßen Internetuser beim Besuch einer Webseite auf den Hinweis „Diese Webseite verwendet Cookies“ in Bezug auf den Datenschutz. Damit kommen die Webseitenbetreiber ihrer Pflicht nach, die User über die Speicherung nutzerrelevanter Daten aufzuklären. Das Speichern dieser Informationen ist laut der E-Pricacy-Richtlinie der Europäischen Union, die allgemein als „Cookie-Richtlinie“ …

Jetzt lesen »

SPD-Landeschefs wollen Steuer-Ultimatum für nächste EU-Kommission

SPD Landeschefs wollen Steuer Ultimatum fuer naechste EU Kommission 310x205 - SPD-Landeschefs wollen Steuer-Ultimatum für nächste EU-Kommission

Der hessische SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel und der nordrhein-westfälische SPD-Landesvorsitzende Sebastian Hartmann wollen ein Steuer-Ultimatum für die nächste EU-Kommission. In einem gemeinsamen Strategiepapier, über das die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Freitagsausgaben) berichten, fordern sie die sofortige Umsetzung einer Reihe von Finanz- und Steuerprojekten. "Sollten bis zur deutschen Ratspräsidentschaft in der zweiten …

Jetzt lesen »

Barley will europaweiten Mindeststeuersatz für Unternehmen

Barley will europaweiten Mindeststeuersatz fuer Unternehmen 310x205 - Barley will europaweiten Mindeststeuersatz für Unternehmen

Die Bundesjustizministerin und SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley, hat ihr Konzept für eine europaweite Mindestbesteuerung für Unternehmen präzisiert. "Wir wollen eine Mindestbesteuerung einführen, denn wer in Europa Geld verdient, muss auch Steuern zahlen. Wenn die Mindestbesteuerung bei 15 bis 18 Prozent liegt, hat das Steuerdumping in Europa ein Ende", …

Jetzt lesen »