Start > News zu Google (Seite 5)

News zu Google

Google Inc. ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, das durch Internetdienstleistungen – insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine „Google“ – bekannt wurde. Gegründet wurde das Unternehmen am 4. September 1998 von Larry Page und Sergey Brin. Noch am selben Tag brachten sie eine erste Testversion des Programms auf den Markt und im selben Jahr ging die Suchmaschine offiziell ans Netz. Das Unternehmen beschreibt das eigene Bestreben darin „die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein zugänglich und nützlich zu machen.“
Google hat einen weltweiten Anteil von etwa 70 % an allen Suchanfragen im Internet. Google gehört seit Jahren zu den wertvollsten Marken der Welt.

Beim Marketing von der eigenen Homepage profitieren

eigene Homepage 310x205 - Beim Marketing von der eigenen Homepage profitieren

Von immer mehr Unternehmen wird Storytelling genutzt, um die Geschichte der eigenen Produkte und Dienstleistungen auf eine neue, bildliche Weise zu erzählen. Das erzählen von „Geschichten“ vermittelt Emotionen, die bei den (potenziellen) Kunden und Geschäftspartnern im Kopf bleiben. Der Vorteil vom Storytelling: Man wird auf Sie aufmerksam, der Leser assoziiert …

Jetzt lesen »

Altmaiers Berater lehnen Industriestrategie in zentralen Punkten ab

Altmaiers Berater lehnen Industriestrategie in zentralen Punkten ab 310x205 - Altmaiers Berater lehnen Industriestrategie in zentralen Punkten ab

Der Wissenschaftliche Beirat des Bundeswirtschaftsministeriums lehnt die Industriestrategie von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in zentralen Punkten ab. Das geht aus einem Brief an den Minister hervor, über den die FAZ berichtet. Im Februar hatten sich die Wissenschaftler mit Altmaier getroffen. Anschließend schrieben sie ihre Bedenken auf, den Brief hat der …

Jetzt lesen »

Was Verhütung, Style-Beratung und ein Auto gemeinsam haben

Was Verhütung Style Beratung und ein Auto gemeinsam haben 1553836883 2 310x205 - Was Verhütung, Style-Beratung und ein Auto gemeinsam haben

Abschließen mit dem Handy, Style-Beratung dank elektronischem Helfer oder Verhütung mit dem Handy. Die Apps nehmen einem heute irgendwie fast alles ab. Nach einer aktuellen Studie eines Versicherers rangieren Service-Apps bei der Beliebtheit mit 86 Prozent gleich hinter den Messengern. Wir haben drei Anwendung auf Vor- und Nachteile getestet.

Jetzt lesen »

EU-Parlament beschließt umstrittene Urheberrechtsreform

EU Parlament beschliesst umstrittene Urheberrechtsreform 310x205 - EU-Parlament beschließt umstrittene Urheberrechtsreform

Das EU-Parlament hat die umstrittene Reform des Urheberrechts ohne Änderungen auf den Weg gebracht. 348 Abgeordnete stimmten am Dienstag in Straßburg für die Reform. 274 Parlamentarier stimmten dagegen, 36 enthielten sich. Oft kritisierte Punkte des Vorhabens sind vor allem die europaweite Einführung eines neuen Leistungsschutzrechts für Presseverleger und die umstrittenen …

Jetzt lesen »

Abstimmung über Urheberrecht: Brok rechnet mit Mehrheit

Abstimmung ueber Urheberrecht Brok rechnet mit Mehrheit 310x205 - Abstimmung über Urheberrecht: Brok rechnet mit Mehrheit

Der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok geht vor der Abstimmung des EU-Parlaments zur Richtlinie über das Urheberrecht "davon aus, dass eine Mehrheit zustande kommt". Das sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Dienstagausgaben) und fügte hinzu: "Das muss auch gelingen. Denn sonst kann Europa keine Reform mehr durchsetzen gegen die amerikanischen Internetriesen und deren …

Jetzt lesen »

Sozialdemokraten starten neuen Anlauf für Mindestbesteuerung

Sozialdemokraten starten neuen Anlauf fuer Mindestbesteuerung 310x205 - Sozialdemokraten starten neuen Anlauf für Mindestbesteuerung

Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles und die Fraktionsvorsitzende der französischen Sozialisten, Valérie Rabault, fordern eine Mindestbesteuerung für multinationale Konzerne in der EU. In einem gemeinsamen Beitrag schreiben die beiden Politikerinnen in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Montagsausgabe), weder Frankreich noch Deutschland seien in der Lage, den Herausforderungen der Gegenwart allein zu begegnen. …

Jetzt lesen »

Deutschland und Frankreich wollen neue Regeln für Tech-Konzerne

Deutschland und Frankreich wollen neue Regeln fuer Tech Konzerne 310x205 - Deutschland und Frankreich wollen neue Regeln für Tech-Konzerne

Deutschland und Frankreich wollen Technologiegiganten wie Google und Amazon künftig genauer auf die Finger schauen. Beide Länder diskutieren Regierungskreisen zufolge auf Arbeitsebene über Wege, wie ein gemeinsamer Rechtsrahmen zur Regulierung der Finanzaktivitäten großer Technologiefirmen geschaffen werden kann, berichtet das "Handelsblatt" (Montagausgabe). In der Bundesregierung werde über das Thema unter dem …

Jetzt lesen »