Griechenland

Griechenland (griechisch Ελλάδα [ɛˈlaða], Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘[6]) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat. Das griechische Staatsgebiet grenzt an Albanien, Nordmazedonien, Bulgarien und die Türkei. Griechenland ist eine parlamentarische Republik mit präsidialen Elementen; die Exekutive liegt bei der Regierung, zum kleineren Teil auch beim Staatspräsidenten. Die Hauptstadt des Landes ist Athen. Weitere bedeutende große Städte sind Thessaloniki, Patras, Iraklio und Piräus. Die Wirtschaft Griechenlands ist eine marktorientierte Wirtschaft mit einer beschränkten staatlichen Intervention. Auch nach der Aufnahme Griechenlands in die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft 1981 war ein Rückgang der selbstständigen Beschäftigung zu verzeichnen. Bis zur Einführung des Euro, der die griechische Drachme ablöste, fiel sie von ursprünglich 52 % (1981) auf 35 % (seit 2008) der Beschäftigten. Da nicht im gleichen Maße lohnabhängige Arbeit geschaffen wurde, profitierten von der Anbindung des Landes an das Wirtschaftsgeschehen der europäischen Industrienationen und den neu eingerichteten Kohäsionsfonds große Konzerne, die als Importeure mit westeuropäischen Partnern kooperierten. So führte der Beitritt Griechenlands 2001 in die Eurozone zu einer Reihe extensiver Infrastrukturmaßnahmen. Verschiedene Großereignisse, wie die Olympischen Spiele von 2004, führten zu einer vorübergehenden Stimulierung der griechischen Wirtschaft und einem wirtschaftlichen Aufschwung, der hauptsächlich auf Staatsaufträgen beruhte. Mit der Finanzkrise ab 2007 und der folgenden griechischen Staatsschuldenkrise sind BIP und Löhne gesunken und die Arbeitslosenzahlen massiv gestiegen. Die Beschäftigung ist auf etwa 33 % der Bevölkerung gefallen und liegt damit innerhalb der EU auf einer der letzten Stellen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Kaufkraftparität (PPP, Marktpreise) pro Kopf betrug 2008 rund 21.600 Euro und 2017 rund 27.800 $ = rund 25.000 Euro.
Deutschland

Innenministerium beklagt Zustand im Flüchtlingslager auf Samos

Eine Beamtin des Bundesinnenministeriums beklagt den „desaströsen Zustand“ des Flüchtlingslagers auf der griechischen Insel Samos. Das berichtet der „Spiegel“ in…

Weiterlesen »
Deutschland

FDP fordert europäischen Rechtsextremismus-Gipfel

Der innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bundestag, Konstantin Kuhle, hat nach der Vorstellung des Verfassungsschutzberichts in Berlin einen europäischen Rechtsextremismus-Gipfel…

Weiterlesen »
Deutschland

EU-Türkei-Deal: Deutschland nimmt meiste Migranten aus Türkei auf

Deutschland nimmt mit Abstand die meisten Migranten auf, die im Rahmen der EU-Türkei-Erklärung direkt aus türkischen Flüchtlingslagern nach Europa gebracht…

Weiterlesen »
Deutschland

Seehofer „begründet zuversichtlich“ bei Zuwanderungs-Regelwerk

Nach der Videokonferenz mit den EU-Innenministern glaubt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) an eine baldige Vereinbarung zur Steuerung der Migration in…

Weiterlesen »
News

Mallorca bleibt der Deutschen liebste Insel

Am 20. Juni hat Mallorca seine Grenzen für deutsche Touristen wieder geöffnet. Das zeigt sich auch an den Buchungszahlen für…

Weiterlesen »
Europa

EU-Wirtschaftsklima erholt sich nach Einbruch im April

Das EU-Wirtschaftsklima hat sich nach einem Corona-bedingten Einbruch im April erholt. In der Europäischen Union (EU) stieg der Indikator der…

Weiterlesen »
Deutschland

Reiseverband: Deutsche buchen deutlich mehr Auslands-Reisen

Die Bundesbürger buchen seit zwei Wochen wieder deutlich mehr Pauschalreisen ins Ausland für die Ferienmonate Juli und August. „Wurde vor…

Weiterlesen »
Deutschland

EU-Sozialkommissar kritisiert Exportüberschüsse

EU-Sozialkommissar Nicolas Schmit hat vor dem Hintergrund der deutschen Ratspräsidentschaft gefordert, die wirtschaftlichen und sozialen Unterschiede zwischen den EU-Staaten in…

Weiterlesen »
Deutschland

Grüne fordern Neuverhandlung des EU-Türkei-Flüchtlingsabkommens

Die flüchtlingspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Luise Amtsberg, hat die Bundesregierung aufgefordert, die deutsche EU-Ratspräsidentschaft für eine Neuverhandlung des EU-Türkei-Deals zu…

Weiterlesen »
Deutschland

Österreich unterstützt Seehofers Plan für Reform des EU-Asylsystems

In der Debatte über eine neue EU-Asylpolitik unterstützt Österreich den Plan von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), wonach künftig bereits an…

Weiterlesen »
News

Türkei sieht sich als entscheidende Kraft im Libyen-Konflikt

Die Türkei sieht sich als entscheidende Kraft im Libyen-Konflikt. „Die Türkei hat ein Gleichgewicht der Kräfte geschaffen, ansonsten würde der…

Weiterlesen »
Back to top button
Close