Start > News zu Griechenland (Seite 20)

News zu Griechenland

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland ist ein Roman von Friedrich Hölderlin.
Der Name Hyperion bedeutet „der oben Gehende“.
Hyperion erschien in zwei Bänden 1797 und 1799. Es ist ein lyrischer Briefroman, dessen äußere Handlung gegenüber den inneren Erfahrungen nur untergeordnete Bedeutung hat und dessen strömender Gefühlsreichtum in sprachliche Klangfülle gebannt ist.

CSU will sofortigen Abbruch von Türkei-Beitrittsverhandlungen

csu will sofortigen abbruch von tuerkei beitrittsverhandlungen 310x205 - CSU will sofortigen Abbruch von Türkei-Beitrittsverhandlungen

Die Bundestagsabgeordneten der CSU wollen sich auf ihrer Klausurtagung Anfang Januar für den sofortigen Abbruch der Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei starkmachen. "Die repressive Politik Präsident Erdogans disqualifiziert das Land für einen EU-Beitrittsprozess", heißt es im Entwurf für das Tagungspapier, über das die Funke-Mediengruppe in ihren Samstagausgaben berichtet. …

Jetzt lesen »

Politiker fordern strenge Altersprüfung bei jungen Flüchtlingen

Nachdem ein offiziell 15-jähriger Afghane seine gleichaltrige Ex-Freundin getötet hatte, fordern Politiker verschiedener Parteien Konsequenzen im Umgang mit jungen Migranten. Die Regeln für die Altersfeststellung von nach eigener Aussage minderjährigen unbegleiteten Ausländern könnten demnach drastisch verschärft werden. CDU-Vize Thomas Strobl sagte der "Welt am Sonntag": Behörden müssten das Alter von …

Jetzt lesen »

Flüchtlings-Vermisstensuche 2017 auf Rekordniveau

fluechtlings vermisstensuche 2017 auf rekordniveau 310x205 - Flüchtlings-Vermisstensuche 2017 auf Rekordniveau

Die Zahl der Suchanfragen von Migranten, die Verwandte vermissen, bleibt beim Deutschen Roten Kreuz auch im zu Ende gehenden Jahr auf Rekordniveau. Trotz sinkender Migrantenzahlen wurden von Januar bis Mitte Dezember bereits 2.700 Anfragen neu gestellt. Im Rekordjahr 2016 hatte das DRK insgesamt rund 2.800 registriert. Das geht aus der …

Jetzt lesen »

EU-Innenkommissar setzt Frist zur Flüchtlingsverteilung

eu innenkommissar setzt frist zur fluechtlingsverteilung 310x205 - EU-Innenkommissar setzt Frist zur Flüchtlingsverteilung

EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos hat die Mitgliedstaaten der Europäischen Union bei der Verteilung von Flüchtlingen zur Einigkeit aufgerufen und eine schnelle Lösung angemahnt. "Solidarität kann es nicht a la carte geben, sie kann nicht freiwillig sein und sie ist nicht verhandelbar", sagte Avramopoulos der "Welt". Der für Migrationspolitik zuständige Kommissar aus …

Jetzt lesen »

Deutschland nimmt Griechenland weniger Flüchtlinge als zugesagt ab

deutschland nimmt griechenland weniger fluechtlinge als zugesagt ab 310x205 - Deutschland nimmt Griechenland weniger Flüchtlinge als zugesagt ab

Die Bundesregierung liegt bei der Rücknahme von Flüchtlingen aus Griechenland weit hinter den gemachten Zusagen zurück. Bis Mitte Dezember wurden lediglich 5.332 Asylantragsteller über Umsiedlungen aus Griechenland aufgenommen - nach den EU-Ratsbeschlüssen aus dem Jahr 2015 war in Deutschland ursprünglich die Aufnahme von 17.209 Asylantragstellern aus Griechenland vorgesehen. Das geht …

Jetzt lesen »

Schattenwirtschaft in Deutschland wird kleiner

schattenwirtschaft in deutschland wird kleiner 310x205 - Schattenwirtschaft in Deutschland wird kleiner

Die Schattenwirtschaft in Deutschland ist auf dem Rückzug. In diesem Jahr umfasst die Wirtschaftsleistung, die am Staat vorbei erbracht wird, 10,4 Prozent des offiziellen Bruttoinlandsprodukts. Dies ergibt eine noch unveröffentlichte Studie des Ökonomen Friedrich Schneider, über die die "Welt" in ihrer Samstagausgabe berichtet. Schneider, Professor emeritus an der Universität Linz, …

Jetzt lesen »

Auswärtiges Amt: Keine zusätzliche Flüchtlingshilfe für Griechenland

auswaertiges amt keine zusaetzliche fluechtlingshilfe fuer griechenland 310x205 - Auswärtiges Amt: Keine zusätzliche Flüchtlingshilfe für Griechenland

Die Bundesregierung hält im Zusammenhang mit der Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen etwa auf der griechischen Insel Lesbos eine zusätzliche Nothilfe für die griechische Regierung nicht für notwendig. "Die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge und Migranten liegt zunächst in der Verantwortung und Zuständigkeit der jeweiligen Staaten. Die Bundesregierung hat jedoch …

Jetzt lesen »

Deutschland verliert EU-Zahlungen in Milliardenhöhe

deutschland verliert eu zahlungen in milliardenhoehe 310x205 - Deutschland verliert EU-Zahlungen in Milliardenhöhe

Deutschland könnte in der kommenden EU-Haushaltsperiode EU-Zahlungen in Milliardenhöhe verlieren. Zu diesem Ergebnis kommen interne Papiere der EU-Kommission, in denen verschiedene Kürzungsszenarien für den nächsten mehrjährigen Finanzrahmen von 2021 bis 2027 durchgerechnet werden, berichtet der "Spiegel". Schon bei dem milderen Szenario, einer Kürzung der Regionalmittel um rund 15 Prozent, würde …

Jetzt lesen »

EU-Sicherheitskommissar fordert Ende der nationalen Grenzkontrollen

eu sicherheitskommissar fordert ende der nationalen grenzkontrollen 310x205 - EU-Sicherheitskommissar fordert Ende der nationalen Grenzkontrollen

EU-Sicherheitskommissar Julian King dringt auf eine Beendigung der Grenzkontrollen im Schengen-Raum. "Unser Ziel ist, nationale Grenzkontrollen so schnell wie möglich überflüssig zu machen", sagte King der Funke-Mediengruppe. "Wir nehmen es hin, dass Mitgliedstaaten in begründeten Ausnahmefällen für eine begrenzte Zeit zu nationalen Grenzkontrollen greifen. Aber wir wollen zu einem vollständig …

Jetzt lesen »

Mehr Flüchtlinge reisen mit gefälschten Pässen in EU ein

mehr fluechtlinge reisen mit gefaelschten paessen in eu ein 310x205 - Mehr Flüchtlinge reisen mit gefälschten Pässen in EU ein

Immer mehr in Griechenland festsitzende Flüchtlinge versuchen, per Flugzeug mit gefälschten Pässen in andere EU-Staaten zu gelangen. Das berichtet "Bild" (Freitagsausgabe) unter Berufung auf einen gemeinsamen Bericht der EU-Polizeibehörde Europol und EU-Grenzschutzamt Frontex. Es gebe einen "bedeutenden Anstieg" der Fälle von Flüchtlingen, die mit gefälschten Pässen in Flugzeugen von Griechenland …

Jetzt lesen »

EU-Arbeitslosenquote im Oktober gesunken

eu arbeitslosenquote im oktober gesunken 310x205 - EU-Arbeitslosenquote im Oktober gesunken

Die Arbeitslosenquote in der Europäischen Union ist im Oktober 2017 weiter gesunken. Sie lag saisonbereinigt bei 7,4 Prozent, teilte das Statistikamt der Europäischen Union (Eurostat) am Donnerstag mit. Dies sei die niedrigste Quote, die seit November 2008 in den EU-Staaten verzeichnet wurde, so die Statistiker. Im September 2017 hatte die …

Jetzt lesen »