Start > News zu Griechenland (Seite 3)

News zu Griechenland

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland ist ein Roman von Friedrich Hölderlin.
Der Name Hyperion bedeutet „der oben Gehende“.
Hyperion erschien in zwei Bänden 1797 und 1799. Es ist ein lyrischer Briefroman, dessen äußere Handlung gegenüber den inneren Erfahrungen nur untergeordnete Bedeutung hat und dessen strömender Gefühlsreichtum in sprachliche Klangfülle gebannt ist.

EU-Kommission besorgt wegen unzureichender Masern-Impfrate

EU Kommission besorgt wegen unzureichender Masern Impfrate 310x205 - EU-Kommission besorgt wegen unzureichender Masern-Impfrate

Die EU-Kommission hat sich besorgt über einen unzureichenden Impfschutz gegen die Masern in Europa geäußert. 2017 hätten nur vier EU-Staaten die notwendige Impfrate von 95 Prozent erreicht, erklärte der Vizepräsident der Kommission, Jyrki Katainen, in einem Schreiben an das EU-Parlament, über das die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntag/Montag) berichten. Die Folge …

Jetzt lesen »

Studie: Junge Deutsche halten Migration für wichtigstes EU-Thema

Studie Junge Deutsche halten Migration fuer wichtigstes EU Thema 310x205 - Studie: Junge Deutsche halten Migration für wichtigstes EU-Thema

Jeder zweite Deutsche im Alter von 16 bis 26 hält die Migrations- und Asylpolitik für eines der wichtigsten politischen Probleme der EU. Das ergab die Studie "Junges Europa 2019" des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der TUI Stiftung, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Demnach sehen 55 Prozent der jungen …

Jetzt lesen »

Fast jeder Fünfte in der EU ist über 65 Jahre alt

Fast jeder Fünfte in der EU ist über 65 Jahre 310x205 - Fast jeder Fünfte in der EU ist über 65 Jahre alt

Im Jahr 2018 ist fast jede fünfte Person der 512 Millionen Menschen in der Europäischen Union 65 Jahre alt oder älter gewesen (19,7 Prozent). Die fast kontinuierlich abnehmende Zahl der Neugeborenen und die steigende Lebenserwartung führten zu einer Alterung der EU-Bevölkerung, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) unter Berufung auf Daten …

Jetzt lesen »

BKA will Schleusungskriminalität über Balkanroute besser bekämpfen

BKA will Schleusungskriminalitaet ueber Balkanroute besser bekaempfen 310x205 - BKA will Schleusungskriminalität über Balkanroute besser bekämpfen

Das Bundeskriminalamt will der Schleusung über die Balkanroute Priorität einräumen, um die Organisierte Kriminalität besser zu bekämpfen. Die Flüchtlingsroute gewinne wieder an Bedeutung für die illegale Migration aus Griechenland nach Westeuropa, vornehmlich nach Deutschland und Frankreich, berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. In den ersten Monaten des Jahres habe …

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 18.04.2019

Abendnachrichten 18.04.2019 1555639997 310x205 - Abendnachrichten 18.04.2019

Tragisches Unglück: 29 Menschen, die meisten aus Deutschland, sterben bei einem Busunfall auf Madeira. Umstrittene Forderung Griechenland will Milliarden für Weltkriegsschäden von Deutschland. Schönste Feiertage Sonne satt zum Osterfest.

Jetzt lesen »

Wirkung von Sozialtransfers sinkt

Wirkung von Sozialtransfers sinkt 310x205 - Wirkung von Sozialtransfers sinkt

Das deutsche Sozialbudget wächst seit Jahren, zugleich lässt die armutsbekämpfende Wirkung sozialer Transfers nach. Das geht aus Zahlen des EU-Statistikamts Eurostat hervor, welche die Linken-Sozialpolitikerin Sabine Zimmermann ausgewertet hat und über welche die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet. Im Jahr 2017 verringerten Transferleistungen - ohne Renten und Pensionen - den Anteil …

Jetzt lesen »

Morgennachrichten 18.04.2019

Morgennachrichten 18.04.2019 1555640121 310x205 - Morgennachrichten 18.04.2019

29 Tote bei Busunglück auf Madeira +++ Ex-Mister-Germany verurteilt +++ Griechenland fordert Reparationszahlungen +++ USA verschärfen Kurs gegenüber Kuba +++

Jetzt lesen »

Wohnungsknappheit: Lindner will Erbpacht neu prüfen

Wohnungsknappheit Lindner will Erbpacht neu pruefen 310x205 - Wohnungsknappheit: Lindner will Erbpacht neu prüfen

Um die Preisexplosion auf dem Immobilienmarkt zu stoppen, will FDP-Chef Christian Lindner die Erbpacht neu prüfen. "Um die Preisexplosionen auf dem Immobilienmarkt zu stoppen, könnte man Erbpacht neu prüfen. In diesem Verfahren werden öffentliche Bauflächen nicht verkauft, sondern in Erbpacht zum Beispiel für 99 Jahre vergeben. Das begrenzt natürlich die …

Jetzt lesen »

SPD kritisiert Entwurf für „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“

SPD kritisiert Entwurf fuer Geordnete Rueckkehr Gesetz 310x205 - SPD kritisiert Entwurf für "Geordnete-Rückkehr-Gesetz"

Die SPD hat sich skeptisch zu Plänen von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) geäußert, Migranten, die sich nicht genügend um die Beschaffung von Papieren bemühen, mit Bußgeldern zu belegen. "Das bloße Verhängen von Bußgeldern führt zu keiner zusätzlichen Rückführung", sagte der SPD-Innenpolitiker Burkhard Lischka den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Freitagsausgaben). Stattdessen …

Jetzt lesen »