Start > News zu Griechenland (Seite 4)

News zu Griechenland

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland ist ein Roman von Friedrich Hölderlin.
Der Name Hyperion bedeutet „der oben Gehende“.
Hyperion erschien in zwei Bänden 1797 und 1799. Es ist ein lyrischer Briefroman, dessen äußere Handlung gegenüber den inneren Erfahrungen nur untergeordnete Bedeutung hat und dessen strömender Gefühlsreichtum in sprachliche Klangfülle gebannt ist.

CSU fordert Reaktion auf Desinformationskampagnen unter Migranten

CSU fordert Reaktion auf Desinformationskampagnen unter Migranten 310x205 - CSU fordert Reaktion auf Desinformationskampagnen unter Migranten

Vor dem Hintergrund der gewalttätigen Ausschreitungen zwischen Sicherheitskräften und Hunderten Migranten im Norden Griechenlands kommen in der deutschen Politik Forderungen auf, durch Aufklärung in den sozialen Netzwerken schneller auf solche Situationen zu reagieren. Der Parlamentarische Staatssekretär im Innenministerium, Stephan Mayer (CSU), zeigte sich über die Gewaltbereitschaft der Flüchtlinge entsetzt. "Die …

Jetzt lesen »

Bundespolizei verhindert immer öfter Flüchtlinge in Flugzeugen

Bundespolizei verhindert immer öfter Flüchtlinge in Flugzeugen 310x205 - Bundespolizei verhindert immer öfter Flüchtlinge in Flugzeugen

Deutsche Bundespolizisten hat in den vergangenen beiden Jahren eine steigende Zahl an Flüchtlingen am Besteigen von Flügen aus Griechenland nach Deutschland oder in andere Staaten der EU gehindert. Das belegen als vertraulich ("VS-NfD") eingestufte interne Unterlagen der Polizeibehörde, über die die "Bild" (Samstagausgabe) berichtet. Demnach haben die "Grenzpolizeilichen Unterstützungsbeamten Ausland …

Jetzt lesen »

Deutsche Industrie ist Jobmotor für andere EU-Staaten

Deutsche Industrie ist Jobmotor fuer andere EU Staaten 310x205 - Deutsche Industrie ist Jobmotor für andere EU-Staaten

Die deutsche Wirtschaft ist ein Jobmotor für ganz Europa. So werden durch die hiesige Nachfrage nach Importen fünf Millionen Arbeitsplätze in anderen EU-Staaten gesichert, wie es aus dem Ergebnis einer Studie, die das Schweizer Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) erstellt hat und über die die …

Jetzt lesen »

Nur sechs Dublin-Überstellungen im Jahr 2018 nach Griechenland

Nur sechs Dublin Ueberstellungen im Jahr 2018 nach Griechenland 310x205 - Nur sechs Dublin-Überstellungen im Jahr 2018 nach Griechenland

Griechenland hat im vergangenen Jahr fast alle Dublin-Überstellungsersuchen der deutschen Seite abgelehnt. 2018 stellte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 7.079 Überstellungsersuchen an Griechenland, weil es den Mittelmeerstaat für einen Asylbewerber zuständig hielt. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervor, über die die …

Jetzt lesen »

Griechenland will IWF-Kredite vorzeitig zurückzahlen

Griechenland will IWF Kredite vorzeitig zurueckzahlen 310x205 - Griechenland will IWF-Kredite vorzeitig zurückzahlen

Griechenland will die vom Internationalen Währungsfonds (IWF) gewährten Hilfskredite vorzeitig zurückzahlen. Das Bundesfinanzministerium lehne den Plan allerdings ab, berichtete das "Handelsblatt". Eine "vorzeitige Rückzahlung an den IWF sehen wir weiterhin kritisch", zitiert die Zeitung aus einem internen Vermerk des Bundesfinanzministeriums. "Sie könnte als IWF-Rückzug gewertet werden." Das will die Bundesregierung …

Jetzt lesen »

EU-Kommission: Flüchtlingslager in Griechenland „eine Schande“

EU Kommission Fluechtlingslager in Griechenland eine Schande 310x205 - EU-Kommission: Flüchtlingslager in Griechenland "eine Schande"

Die Europäische Kommission hat zum dritten Jahrestag des EU-Türkei-Abkommens massive Kritik an den Zuständen in griechischen Flüchtlingslagern geübt. Das geht aus einem internen Bericht der deutschen Botschaft in Athen hervor, über den die "Welt am Sonntag" berichtet. Demnach bezeichnete der Vorsitzende des Lenkungsausschusses zur Umsetzung der Erklärung, der Brite Simon …

Jetzt lesen »

Streit um Verteidigungsetat: Unionspolitiker attackieren Scholz

Streit um Verteidigungsetat Unionspolitiker attackieren Scholz 310x205 - Streit um Verteidigungsetat: Unionspolitiker attackieren Scholz

In der Debatte um den Bundeshaushalt 2020 haben Verteidigungspolitiker der Union Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) scharf kritisiert. "Den Aufwuchs des Verteidigungshaushaltes infrage zu stellen, ist ein völlig falsches Signal und schlecht für die Sicherheit Deutschlands. Die parteipolitische Taktik des Finanzministers gefährdet unseren Ruf der Zuverlässigkeit, den wir bei unseren internationalen …

Jetzt lesen »

Scholz will Schuldenerleichterungen für Griechenland verschieben

Scholz will Schuldenerleichterungen fuer Griechenland verschieben 310x205 - Scholz will Schuldenerleichterungen für Griechenland verschieben

Die Euro-Finanzminister werden bei ihrem Treffen in Brüssel am Montag die zugesagten Schuldenerleichterungen von fast einer Milliarden Euro für Griechenland voraussichtlich doch noch nicht freigeben. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will für eine Verschiebung werben, berichtet das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) unter Berufung auf einen internen Vermerk des Bundesfinanzministeriums. "Die Eurogruppe sollte ihre …

Jetzt lesen »

Europas Christdemokraten verstärken Druck auf Orbán

Europas Christdemokraten verstaerken Druck auf Orban 310x205 - Europas Christdemokraten verstärken Druck auf Orbán

Die christlichen Demokraten in Europa verstärken ihren Druck auf Viktor Orban. Nachdem die ungarische Regierung angekündigt hat, ihre Plakatkampagne gegen EU-Kommissionspräsident Juncker durch eine Kampagne zur Familienpolitik zu ersetzen, sagte Othmar Karas, ÖVP-Spitzenkandidat für die Europawahl in Österreich, der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS): "Es geht nicht darum, ob sich die …

Jetzt lesen »

4,2 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughäfen gestartet

42 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughaefen gestartet 310x205 - 4,2 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughäfen gestartet

Von den 24 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland haben im Jahr 2018 rund 122,6 Millionen Passagiere eine Flugreise angetreten, ein neuer Höchstwert seit Beginn der Aufzeichnungen. Der Wert bedeutet einen Zuwachs um 4,2 Prozent im Vergleich zu 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vom …

Jetzt lesen »