Start > News zu Griechenland (Seite 5)

News zu Griechenland

Hyperion oder Der Eremit in Griechenland ist ein Roman von Friedrich Hölderlin.
Der Name Hyperion bedeutet „der oben Gehende“.
Hyperion erschien in zwei Bänden 1797 und 1799. Es ist ein lyrischer Briefroman, dessen äußere Handlung gegenüber den inneren Erfahrungen nur untergeordnete Bedeutung hat und dessen strömender Gefühlsreichtum in sprachliche Klangfülle gebannt ist.

Europas Christdemokraten verstärken Druck auf Orbán

Europas Christdemokraten verstaerken Druck auf Orban 310x205 - Europas Christdemokraten verstärken Druck auf Orbán

Die christlichen Demokraten in Europa verstärken ihren Druck auf Viktor Orban. Nachdem die ungarische Regierung angekündigt hat, ihre Plakatkampagne gegen EU-Kommissionspräsident Juncker durch eine Kampagne zur Familienpolitik zu ersetzen, sagte Othmar Karas, ÖVP-Spitzenkandidat für die Europawahl in Österreich, der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (FAS): "Es geht nicht darum, ob sich die …

Jetzt lesen »

4,2 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughäfen gestartet

42 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughaefen gestartet 310x205 - 4,2 Prozent mehr Passagiere 2018 von deutschen Flughäfen gestartet

Von den 24 größten Verkehrsflughäfen in Deutschland haben im Jahr 2018 rund 122,6 Millionen Passagiere eine Flugreise angetreten, ein neuer Höchstwert seit Beginn der Aufzeichnungen. Der Wert bedeutet einen Zuwachs um 4,2 Prozent im Vergleich zu 2017, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vom …

Jetzt lesen »

EU-Türkei-Abkommen: 5.000 Flüchtlinge nutzten 2018 Rückkehrprogramme

EU Tuerkei Abkommen 5.000 Fluechtlinge nutzten 2018 Rueckkehrprogramme 310x205 - EU-Türkei-Abkommen: 5.000 Flüchtlinge nutzten 2018 Rückkehrprogramme

Im Rahmen des EU-Türkei-Abkommens haben 2018 knapp 5.000 Asylsuchende Griechenland über Rückkehrprogramme freiwillig verlassen, weitere 322 wurden in die Türkei abgeschoben: Im Gegenzug hat die EU knapp 7.000 syrische Flüchtlinge aufgenommen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken hervor, über welche die "Neue Osnabrücker …

Jetzt lesen »

Barroso will Überarbeitung des europäischen Wettbewerbsrechts

Barroso will Ueberarbeitung des europaeischen Wettbewerbsrechts 310x205 - Barroso will Überarbeitung des europäischen Wettbewerbsrechts

Der frühere EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso fordert angesichts des immer härter werdenden globalen Wettbewerbs eine neue Rechtslage in Europa. "Es ist Zeit, das europäische Wettbewerbsrecht zu überarbeiten", sagte Barroso der "Süddeutschen Zeitung" (Montagsausgabe). "Wir müssen weiterhin für ausreichenden Wettbewerb in Europa sorgen, gleichzeitig müssen wir aber auch in der Lage …

Jetzt lesen »

FDP erklärt Zurückweisung von Asylbewerbern für gescheitert

FDP erklaert Zurueckweisung von Asylbewerbern fuer gescheitert 310x205 - FDP erklärt Zurückweisung von Asylbewerbern für gescheitert

Die FDP hat die neue Strategie der Bundesregierung gegen unerlaubte Weiterwanderung für gescheitert erklärt. "Die bisherigen Abkommen sind eine bloße Ansammlung von Ausschlusskriterien und daher wirkungslos", sagte die migrationspolitische Sprecherin der FDP im Bundestag, Linda Teuteberg, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). "Wir brauchen Beiträge zur wirklichen Lösung des Problems der …

Jetzt lesen »

Deutschland liefert U-Boot-Teile für 195,1 Millionen Euro an Ankara

Deutschland liefert U Boot Teile fuer 1951 Millionen Euro an Ankara 310x205 - Deutschland liefert U-Boot-Teile für 195,1 Millionen Euro an Ankara

Trotz der angespannten Sicherheitslage hat Deutschland im vergangenen Jahr für 195,1 Millionen Euro U-Boot-Teile in die Türkei exportiert. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken hervor, über welche die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" in ihren Montagsausgaben berichten. Die Ausfuhren erfolgten demnach bis einschließlich Oktober 2018. …

Jetzt lesen »

Zentrale Mittelmeerroute wird fast gar nicht mehr genutzt

Zentrale Mittelmeerroute wird fast gar nicht mehr genutzt 310x205 - Zentrale Mittelmeerroute wird fast gar nicht mehr genutzt

Die zentrale Mittelmeerroute nach Italien wird derzeit kaum noch genutzt. In der vierten Kalenderwoche erreichte kein Migrant auf diesem Weg Europa, in den anderen Januarwochen waren es zwischen 47 und 102, wie aus einem Report des gemeinsamen Analyse- und Strategiezentrums "Illegale Migration" bei der Bundespolizei hervorgeht. Der "Spiegel" berichtet darüber …

Jetzt lesen »

Strobl: „2015 darf sich nicht wiederholen“

Strobl 2015 darf sich nicht wiederholen 310x205 - Strobl: "2015 darf sich nicht wiederholen"

Nach Ansicht von Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) dürfen sich die Ereignisse von 2015 nicht wiederholen. "Wir haben unsere Lektion gelernt", sagte Strobl, einer der Teilnehmer des seit Sonntagabend laufenden CDU-Werkstattgesprächs über Folgen, Verantwortung und Konsequenzen der Asylpolitik der Bundesregierung, der "Bild" (Montagsausgabe). "Und Herausforderungen bleiben - Stichwort Rückführungen! Um …

Jetzt lesen »

Staatssekretär Krings: EU-Asylmanagement immer noch schlecht

Staatssekretaer Krings EU Asylmanagement immer noch schlecht 310x205 - Staatssekretär Krings: EU-Asylmanagement immer noch schlecht

Vor Beginn des zweitägigen "Werkstattgesprächs" der CDU zum Thema Migration hat der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesinnenministerium und CDU-Politiker Günter Krings davor gewarnt, dass die Europäische Union weiterhin nicht gut auf größere Flüchtlingsbewegungen vorbereitet sei. "Eine ehrliche Analyse wird etwa zu Tage bringen, dass das europäische Management der Asylmigration immer noch …

Jetzt lesen »

Frankreich stellt sich bei Nord Stream 2 gegen Deutschland

Frankreich stellt sich bei Nord Stream 2 gegen Deutschland 310x205 - Frankreich stellt sich bei Nord Stream 2 gegen Deutschland

Frankreich stellt sich laut eines Zeitungsberichts vor einem wichtigen energiepolitischen Beschluss überraschend gegen Deutschland. Bei einer für diesen Freitag geplanten EU-Abstimmung, die über die Zukunft des umstrittenen Pipeline-Projekts Nord Stream 2 entscheidet, wolle Frankreich gegen das Vorhaben votieren, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" unter Berufung auf französische Regierungskreise. Das von Deutschland …

Jetzt lesen »

Neue Zahlen: Wieder mehr Migranten aus der Türkei

Neue Zahlen Wieder mehr Migranten aus der Tuerkei 310x205 - Neue Zahlen: Wieder mehr Migranten aus der Türkei

Im vergangenen Jahr sind wieder deutlich mehr Migranten aus der Türkei in die Europäische Union gelangt. "Die Gesamtzahl der Ankünfte aus der Türkei im Jahr 2018 lag bei 50.789", heißt es in einem neuen, vertraulichen Bericht der EU-Kommission, über den die "Welt am Sonntag" berichtet. Im Vergleich dazu habe die …

Jetzt lesen »