Grundsicherung

News

SPD will massiven Ausbau des Sozialstaats

Die SPD zieht mit dem Versprechen in den Bundestagswahlkampf, bei einem Wahlsieg die Hartz-IV-Grundsicherung durch ein neues Bürgergeld zu ersetzen.…

Weiterlesen
News

Grüne fordern Hartz-IV-Zuschlag für gesamte Pandemiedauer

Die Grünen im Bundestag fordern anstatt der geplanten Einmalzahlung für erwachsene Hartz-IV-Empfänger einen monatlichen Aufschlag auf die Grundsicherung für die…

Weiterlesen
Erfurt

Hennig-Wellsow stellt sich als Linken-Chefin auf Widerstand ein

Die Kandidatin für den Linke-Bundesvorsitz Susanne Hennig-Wellsow hat sich für den Fall ihrer Wahl auch auf Widerstand gegen ihren künftigen…

Weiterlesen
Deutschland

Verbände dringen auf mehr Geld für Sozialhilfeempfänger

Die Sozialverbände in Deutschland kritisieren, dass die Regierung Sozialhilfeempfängern in der Coronakrise zu wenig finanzielle Unterstützung bietet. "Das Urteil des…

Weiterlesen
Deutschland

Altenpfleger brauchen 53 Jahre für Rente auf Grundsicherungsniveau

Wer als ungelernte oder gering qualifizierte Pflegekraft lediglich den Mindestlohn bekommt, schafft es in seinem Berufsleben nicht, sich eine Rente…

Weiterlesen
News

Kabinett macht Weg für neues Sozialschutz-Paket frei

Das Bundeskabinett hat die Formulierungshilfen zu einem Entwurf für ein neues Sozialschutz-Paket beschlossen. Damit sollen sowohl der Corona-Zuschlag für Leistungsberechtigte…

Weiterlesen
News

Bündnis bemängelt Hilfen für arme Menschen

Ein Bündnis von 41 Gewerkschaften und Verbänden bewertet den von der Großen Koalition in Aussicht gestellten Einmalzuschlag in Höhe von…

Weiterlesen
Deutschland

Spahn bleibt bei abgesenkter Vergütung für FFP2-Masken

Trotz heftiger Proteste der Apotheker-Verbände hält Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) daran fest, die Vergütung der FFP2-Masken für Corona-Risikopatienten und Hartz-IV-Empfänger…

Weiterlesen
News

VdK nennt Hartz-IV-Zuschuss „Tropfen auf brennend heißen Stein“

Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, hat den von der Koalition beschlossenen einmaligen Zuschlag von 150 Euro für Hartz-IV-Empfänger…

Weiterlesen
News

DIW-Präsident will weitere sozialpolitische Hilfsmaßnahmen

Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat nach den Koalitionsbeschlüssen von Mittwochabend weitere sozialpolitische Hilfsmaßnahmen in…

Weiterlesen
News

Bartsch kritisiert Zuschuss für Hartz-IV-Empfänger als zu gering

Linksfraktionschef Dietmar Bartsch hat den einmaligen Corona-Zuschuss für Hartz-IV-Empfänger als zu gering kritisiert. "Ein Zuschlag auf die Grundsicherung war überfällig…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"