GSM

Das Global System for Mobile Communications ist ein Standard für volldigitale Mobilfunknetze, der hauptsächlich für Telefonie, aber auch für leitungsvermittelte und paketvermittelte Datenübertragung sowie Kurzmitteilungen genutzt wird. Es ist der erste Standard der sogenannten zweiten Generation als Nachfolger der analogen Systeme der ersten Generation und ist der weltweit am meisten verbreitete Mobilfunk-Standard.
GSM wurde mit dem Ziel geschaffen, ein mobiles Telefonsystem anzubieten, das Teilnehmern eine europaweite Mobilität erlaubte und mit ISDN oder herkömmlichen analogen Telefonnetzen kompatible Sprachdienste anbot.
In Deutschland ist GSM die technische Grundlage der D- und E-Netze. Hier wurde GSM 1992 eingeführt, was zur raschen Verbreitung von Mobiltelefonen in den 1990er-Jahren führte. Der Standard wird heute in 670 GSM-Mobilfunknetzen in rund 200 Ländern und Gebieten der Welt als Mobilfunkstandard genutzt; dies entspricht einem Anteil von etwa 78 Prozent aller Mobilfunkkunden. Es existieren später hinzugekommene Erweiterungen des Standards wie HSCSD, GPRS und EDGE zur schnelleren Datenübertragung.
Deutschland

Bericht über hunderte Funklöcher bei der Bahn

Die Sicherheitsmängel durch ein lückenhaftes Zugfunk- und Notrufsystem für den Schienenverkehr in Deutschland sind laut eines Zeitungsberichts angeblich größer als…

Weiterlesen »
Deutschland

Kein Funkloch beim Zugunglück von Bad Aibling

Nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling am 9. Februar, bei dem elf Menschen starben und 85 verletzt wurden, hatte…

Weiterlesen »
Deutschland

Ermittler gehen nach Zugunglück von menschlichem Versagen aus

Laut eines Berichts gehen die Ermittler nach dem schweren Zugunglück im bayerischen Bad Aibling von einem menschlichen Versagen aus: Die…

Weiterlesen »
China

Trend: Zahlungswesen steht vor dramatischem Umbruch

Der digitale Weg ist der Weg der Zukunft, zumindest im Zahlungs- und Telekommunikationswesen und im Einzelhandel. Wir befinden uns mittlerweile…

Weiterlesen »
Frankfurt am Main

Frankfurter U-Bahn erhält moderne Mobilfunktechnik

Gemeinsam erneuern die drei Netzbetreiber Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland das Mobilfunknetz der Frankfurter U-Bahn. Binnen neun Monaten soll…

Weiterlesen »
Deutschland

Sicherheitsbehörden gingen schon 2001 Hinweisen nach NSA-Spionage in Berlin nach

Deutsche Sicherheitsbehörden sind bereits 2001 Hinweisen nachgegangen, dass britische und US-Geheimdienste im Berliner Regierungsviertel den Mobilfunkverkehr abhören könnten. Das geht…

Weiterlesen »
News

Mobiles Internet bald wichtiger wie Festnetzanschlüsse

Dass das Internet das Leben auf der Welt verändert hat, steht außer Frage. Wirtschaft , Gesellschaft, Privatpersonen und Verwaltung kommen…

Weiterlesen »
Deutschland

Dobrindt will mit Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen Breitbandausbau beschleunigen

Berlin - Mit Erlösen aus der Versteigerung von Mobilfunkfrequenzen will der neue Bundesminister für digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU), den…

Weiterlesen »
Bonn

Telekom erhöht Abhörschutz im Mobilfunk

Bonn - Die Deutsche Telekom erhöht den Abhörschutz im Mobilfunk: Als erster Netzbetreiber in Deutschland setzt sie den Verschlüsselungsstandard A5/3…

Weiterlesen »
Deutschland

Merkel verstieß gegen interne Sicherheitsbestimmungen

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit dem regelmäßigen Benutzen ihres Parteihandys jahrelang gegen interne Sicherheitsbestimmungen verstoßen. Das berichtet die…

Weiterlesen »
China

ZTE Grand Memo LTE ist das erste 4G-Smartphone das in China verkauft wird

Shenzen - Das ZTE Grand Memo LTE hat vom chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie als erstes 4G-Smartphone die Genehmigung…

Weiterlesen »
Back to top button
Close