Start > News zu Gudenus

News zu Gudenus

Staatsanwälte untersuchen in Ibiza-Affäre auch ÖVP und SPÖ

Staatsanwaelte untersuchen in Ibiza Affaere auch OeVP und SPOe 310x205 - Staatsanwälte untersuchen in Ibiza-Affäre auch ÖVP und SPÖ

In der Ibiza-Affäre um Österreichs früheren Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat die Staatsanwaltschaft laut eines Zeitungsberichts die Ermittlungen ausgeweitet. Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft untersuche nun auch, ob womöglich illegale Parteispenden nicht nur an die FPÖ, sondern auch an die ÖVP und die SPÖ geflossen sind, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Mittwochsausgabe) …

Jetzt lesen »

Ibiza-Affäre: Rechtliche Folgen für Drahtzieher?

Ibiza Affäre Rechtliche Folgen für Drahtzieher 1558664034 310x205 - Ibiza-Affäre: Rechtliche Folgen für Drahtzieher?

Thomas Kralik, ehemaliger Anwalt von Ernst Strasser, Andrea Kdolsky, ehemalige Gesundheitsministerin, ÖVP und Katrin Praprotnik, Politikwissenschafterin Donau-Uni Krems im Talk. Ibizia-Affäre: Rechtliche Folgen für Strache und Gudenus. Wie glaubwürdig ist Österreichs Politik? Die Auswirkungen auf die EU-Wahlen. Übersteht Kurz einen Misstrauensantrag?

Jetzt lesen »

Nepp: „Kommen stärker zurück als jemals zuvor“

Nepp „Kommen stärker zurück als jemals zuvor“ 1558664134 310x205 - Nepp: „Kommen stärker zurück als jemals zuvor“

Nach den Rücktritten von Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus ist am Montagabend der nicht amtsführende Wiener FPÖ-Vizebürgermeister Dominik Nepp zum geschäftsführenden Obmann der Wiener Freiheitlichen designiert worden. Im Talk bei krone.tv-Moderator Gerhard Koller (siehe Video oben) erklärte er, dass er sich auf diese Aufgabe freue. Die FPÖ Wien sei sowohl …

Jetzt lesen »

Gudenus befürchtet weiteres Videomaterial

Gudenus befürchtet weiteres Videomaterial 1558491209 310x205 - Gudenus befürchtet weiteres Videomaterial

Johann Gudenus, der nach der "Ibiza-Affäre" aus allen Funktionen als FPÖ Politiker zurückgetreten ist, äußert heute in einem Interview mit der Österreichischen Presseagentur seine Sorgen. Er befürchtet, dass weiteres Material des folgenschweren Abends mit Strache auf Ibiza auftauchen könnte. Das war auch der Grund des vollständigen Rückzugs aus der Politik. …

Jetzt lesen »

Hofer: „Glaube, dass die Regierung sehr beliebt war“

Hofer „Glaube dass die Regierung sehr beliebt war“  1558491278 310x205 - Hofer: „Glaube, dass die Regierung sehr beliebt war“

Nach dem Skandalvideo um Heinz Christian Strache und Johann Gudenus kommt es nun im September zu Neuwahlen. Wie die Freiheitliche Partei den aktuellen Stand der Dinge sieht, dazu hat am Montagmittag der designierte FPÖ-Obmann Norbert Hofer im Talk bei krone.tv-Moderator Gerhard Koller (siehe Video oben) Stellung genommen. Er bedaure, dass …

Jetzt lesen »

Journalist: „DAS ist im ganzen Video zu sehen“

Journalist „DAS ist im ganzen Video zu sehen“ 1558491276 310x205 - Journalist: „DAS ist im ganzen Video zu sehen“

Bastian Obermayer gehört zu jenen Journalisten, die den Skandal rund um das Video mit Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) und FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus auf Ibiza aufgedeckt haben. Der Leiter der Investigativ-Recherche der „Süddeutschen Zeitung“ spricht im Gespräch mit krone.at über die Hintergründe der Recherche und was in dem sechs Stunden langen …

Jetzt lesen »