Start > News zu Hans Michelbach

News zu Hans Michelbach

Hans Michelbach ist ein deutscher Politiker.
Er ist seit 2009 Obmann der CDU/CSU-Bundestagsfraktion des Ausschusses für Finanzen des Deutschen Bundestages.

Niki-Verkauf: Streit um Vorgehen der EU-Wettbewerbsbehörden

Nach dem Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Niki an die British-Airways-Mutter IAG streitet die Politik über das Vorgehen der EU-Wettbewerbsbehörden und die Konsequenzen für den von der Bundesregierung gewährten Überbrückungskredit an die frühere Muttergesellschaft Air Berlin. “Volkswirtschaftlich und mit Blick auf die Arbeitsplätze wäre das Angebot der Lufthansa sicher besser gewesen”, …

Jetzt lesen »

Union lehnt höhere Steuern für Gutverdiener und Reiche strikt ab

Unionspolitiker haben die SPD-Forderung nach Steuererhöhungen für Besserverdienende und Vermögende strikt zurückgewiesen. “Die SPD muss sich in der Steuerpolitik endlich von ihrem sozialistischen Ballast befreien, sonst wird das nichts mit der Großen Koalition”, sagte der Chef des Parlamentskreises Mittelstand in der Unionsfraktion, Christian von Stetten (CDU), der “Rheinischen Post” (Mittwochsausgabe). …

Jetzt lesen »

CSU gegen Anti-AfD-Strategie im Landtagswahlkampf

Führende CSU-Politiker sind dagegen, der AfD im kommenden Landtagswahlkampf in Bayern mit einer speziellen Kampagne zu begegnen. “Von einer Anti-AfD-Strategie halte ich persönlich überhaupt nichts”, sagte Stephan Mayer, CSU-Vorstandsmitglied und innenpolitischer Sprecher der Unions-Bundestagsfraktion, dem “Handelsblatt”. “Eine bewusste Anti-AfD-Strategie würde die AfD nur unnötig aufwerten.” Aus Sicht Mayers sollte es …

Jetzt lesen »

Union gegen eine GroKo um jeden Preis

In der Union formiert sich Widerstand, jeden Preis für den Eintritt der SPD in eine große Koalition zu zahlen. “Bei den Kernthemen Innere Sicherheit und wirtschaftliche Stabilität muss der Vertrag die Handschrift der Union tragen”, sagte Carsten Linnemann (CDU), Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union, der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” …

Jetzt lesen »

Jamaika-Sondierung dauert an

Bei den Sondierungsverhandlungen zwischen CDU, CSU, FDP und Grünen ist eine Entscheidung auf mögliche Koalitionsverhandlungen nicht in Sicht. “Lage unklar, Entwicklung in Berlin dreht sich”, sagte FDP-Generalsekretärin Nicola Beer. Mehrere Themenpakete seien wieder aufgeschnürt worden. Sie dementierte zudem kurz nach 23 Uhr eine Äußerung von CSU-Finanzexperte Hans Michelbach, wonach sich …

Jetzt lesen »

Seehofer will nach Bundestagswahl drei CSU-Minister

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will bei einem Wahlsieg der Union bei der Bundestagswahl drei Ministerposten für die CSU im Bundeskabinett beanspruchen. Wie das Nachrichtenmagazin Focus meldet, sollen die Ressorts Innen, Verkehr und Entwicklung mit CSU-Politikern besetzt werden. Focus beruft sich auf Informationen aus der CSU-Parteispitze. Auch beim Personal hat sich …

Jetzt lesen »

Unions-Wirtschaftsflügel lehnt Reformpläne zum Euro ab

Die Reformpläne der EU-Kommission zur Stärkung des Euros stoßen beim Wirtschaftsflügel der Union auf deutliche Ablehnung: “Brüssel präsentiert alten Wein in neuen Schläuchen Die Vorschläge lösen weder die gegenwärtigen Probleme noch die Probleme der Zukunft”, sagte der Vorsitzende der CSU-Mittelstands-Union und stellvertretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag, Hans Michelbach, dem …

Jetzt lesen »

Union und FDP für Beitragssenkung der Arbeitslosenversicherung

Führende Politiker von Union und FDP haben eine Senkung des Beitragssatzes zur Arbeitslosenversicherung um mindestens 0,3 Prozentpunkte in der nächsten Legislaturperiode gefordert. “Da könnte man mit Sicherheit um 0,3 Prozentpunkte runtergehen”, sagte Unionsfraktionsvize Michael Fuchs der “Rheinischen Post” (Montagausgabe). “Wir sehen bei der Arbeitslosenversicherung ein Senkungspotenzial von sogar mindestens 0,5 …

Jetzt lesen »

Guttenberg soll starke Rolle im CSU-Wahlkampf spielen

Der ehemalige Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wird offenbar viel stärker in den Wahlkampf der CSU eingebunden als bislang bekannt. Im August und September soll Guttenberg in allen sieben bayerischen Regierungsbezirken als Redner bei Wahlkampf-Veranstaltungen auftreten, berichtet das Nachrichtenmagazin “Focus”. In der CSU-Zentrale heißt es, sein Einsatz für die Partei sei …

Jetzt lesen »