Start > News zu HDD

News zu HDD

Ein Festplattenlaufwerk, oft auch als Festplatte oder Hard Disk bezeichnet, ist ein magnetisches Speichermedium der Computertechnik, bei welchem Daten auf die Oberfläche im Platteninneren rotierender Scheiben geschrieben werden. Dazu wird die hartmagnetische Beschichtung der Plattenoberfläche entsprechend der aufzuzeichnenden Information magnetisiert. Durch die Remanenz erfolgt die Speicherung der Information. Das Auslesen der Information erfolgt durch Abtastung der Magnetisierung der Plattenoberfläche.
In Abgrenzung zu sequentiell adressierbaren Speichermedien wie Magnetband oder Lochstreifen werden Festplatten den direktadressierbaren Speichermedien zugerechnet, da kein linearer Durchlauf erforderlich ist, um zu einer bestimmten Speicherstelle zu gelangen.
Neuerdings werden mit vergleichbaren Speicherkapazitäten Flash-Speicher, sogenannte Solid-State-Drives und Hybridspeicher angeboten, die über dieselben Schnittstellen angesprochen und vereinfacht als „Festplatten“ bezeichnet werden. Preislich liegen SSDs aktuell deutlich über HDDs.
Die Bezeichnung „Festplatte“ beschreibt zum einen, dass die Magnetplatte im Gegensatz zur „Wechselplatte“ fest mit dem Laufwerk beziehungsweise dem Computer verbunden ist. Zum anderen entspricht sie der englischen Bezeichnung „Hard Disk“, die im Gegensatz zu flexiblen Scheiben in Disketten aus starrem Material besteht.

Heidelberger Druckmaschinen AG verbessert Profitabilität

Die Heidelberger Druckmaschinen AG (FWB:HDD) liegt nach neun Monaten im Geschäftsjahr 2013/2014 (1. April bis 31. Dezember 2013) bezogen auf die Ergebnisentwicklung und die Profitabilität unverändert auf Kurs. So weist das operative Ergebnis nach drei Quartalen einen erheblich verbesserten Wert gegenüber dem Vorjahr aus. Im dritten Quartal (1. Oktober bis …

Jetzt lesen »

Heidelberg erreicht positives operatives Ergebnis

Heidelberg – Die Heidelberger Druckmaschinen AG (FWB: HDD) hat auf dem Weg zur nachhaltigen Profitabilität einen wichtigen Meilenstein erreicht und im Geschäftsjahr 2012/2013 (1. April 2012 bis 31. März 2013) ein deutlich positives operatives Ergebnis ohne Sondereinflüsse erzielt. Damit hat das Unternehmen die eigenen Prognosen erfüllt. „Heidelberg ist jetzt flexibler …

Jetzt lesen »

Heidelberg: operatives Ergebnis ohne Sondereinflüsse deutlich positiv

Heidelberg-Druckereimaschinen

Heidelberg – Die Heidelberger Druckmaschinen AG (FWB: HDD) hat nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2012/2013 (1. April 2012 bis 31. März 2013) aufgrund eines erwartet starken vierten Quartals den Umsatz gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Das operative Ergebnis ohne Sondereinflüsse verbesserte sich deutlich. Damit hat das Unternehmen die eigenen Prognosen erfüllt. …

Jetzt lesen »

Toshibas Strategie für das Datenspeichergeschäft

Tokio – Da davon ausgegangen wird, dass die Weltbevölkerung bis Mitte des Jahrhunderts neun Milliarden übersteigen wird, steht in der globalen Agenda ganz oben die Frage, wie man aus den begrenzten Energieressourcen das meiste herausholen kann. Die Idee, dass die intelligente Community eine effektive Möglichkeit ist, dieses drängende Problem anzugehen, …

Jetzt lesen »