Start > News zu Heiko Geue

News zu Heiko Geue

SPD-Managerkreis sieht Schwächen im Gesetzentwurf zu Manager-Gehältern

Der Managerkreis der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung will die Bezüge von Top-Kräften in Unternehmen stärker beschränken als SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. In einem Impulspapier, welches dem Nachrichtenmagazin „Focus“ vorliegt, fordern der frühere Bahn-Aufsichtsrat Christoph Dänzer-Vanotti, der ehemalige Arbeitsdirektor des Unternehmens, Horst Föhr, und der Zentralabteilungsleiter im Familienministerium, Heiko Geue, die Vergütungen von Top-Verdienern …

Jetzt lesen »

Bundestagsverwaltung prüft „Peerblog“ weiter auf Verstoß gegen Parteienfinanzierungsgesetz

Berlin – Die Bundestagsverwaltung will auch nach dem Abschalten der Internetseite „Peerblog“ prüfen, ob ein Verstoß gegen das Parteienfinanzierungsgesetz vorliegt. „Die Klärung des Sachverhaltes unter parteienrechtlichen Aspekten dauert unverändert an“, teilte die Bundestagsverwaltung der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ mit. Die Internet-Seite wollte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück „unabhängig“ im Wahlkampf unterstützen. Der Betreiber …

Jetzt lesen »

Geue und Donnermeyer sollen Steinbrück-Wahlkampf organisieren

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will den Wahlkampf von dem bisherigen sachsen-anhaltinischen Finanz-Staatssekretär Heiko Geue (SPD) und dem ehemaligen SPD-Pressesprecher Michael Donnermeyer organisieren lassen. Außerdem lässt sich Steinbrück künftig von dem thüringischen Wirtschafts- und Arbeitsminister Matthias Machnig (SPD) beraten, wie die Tageszeitung „Die Welt“ (Mittwochausgabe) berichtet. Geue, Donnermeyer und Machnig …

Jetzt lesen »

SPD-Wirtschaftspolitiker fordern mehr Fairness

Berlin – Arm und Reich driften in Deutschland so schnell auseinander, weil der Staat zu wenig eingreift: Dieser Ansicht ist Heiko Geue, der neue Wahlkampfmanager des SPD-Spitzenkandidaten Peer Steinbrück. Geue, der bisher als Finanzstaatsekretär in Sachsen-Anhalt gearbeitet hat, sagte im Gespräch mit der Wochenzeitung „Die Zeit“: „In den letzten Jahren …

Jetzt lesen »

Geue soll Steinbrück-Wahlkampf leiten

Berlin – Den Wahlkampf des SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück soll dessen langjähriger Mitarbeiter Heiko Geue leiten. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ (F.A.S.) mit Bezug auf SPD-Kreise. Der 47 Jahre alte sachsen-anhaltische Finanzstaatssekretär soll diese Aufgabe zusammen mit der nominell zuständigen Generalsekretärin Andrea Nahles übernehmen. Geue arbeitete eng mit Steinbrück zu …

Jetzt lesen »