Start > News zu Heiko Maas

News zu Heiko Maas

Heiko Josef Maas ist ein deutscher Politiker und seit dem 17. Dezember 2013 Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz im Kabinett Merkel III. Zuvor war er seit dem 9. Mai 2012 saarländischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Energie sowie stellvertretender Ministerpräsident. Maas war von 1999 bis 2012 Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion und somit Oppositionsführer im Landtag des Saarlandes. 2000 wurde Heiko Maas Landesvorsitzender der SPD Saarland, seit 2001 ist er Mitglied im SPD-Bundesvorstand.

Außenminister fordert mehr osteuropäische Initiativen

Aussenminister fordert mehr osteuropaeische Initiativen 310x205 - Außenminister fordert mehr osteuropäische Initiativen

Außenminister Heiko Maas (SPD) hat mehr osteuropäische Initiativen Deutschlands gefordert. Im Moment drohe die Spaltung der Europäischen Union in Ost und West, sagte Maas dem "Tagesspiegel". Ausgehend von der Ostpolitik des ehemaligen Bundeskanzlers Willy Brandt sagte er: "Mehr Initiativen mit Blick auf unsere osteuropäischen Nachbarn sind nicht nur für Deutschland …

Jetzt lesen »

Grüne und FDP kritisieren Maas` Amtsführung

Gruene und FDP kritisieren Maas Amtsfuehrung 310x205 - Grüne und FDP kritisieren Maas` Amtsführung

Führende Außenpolitiker von FDP und Grünen werfen Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) vor, seiner Aufgabe nicht gewachsen zu sein. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Maas sei "immer noch auf der Suche nach seiner Rolle für dieses Amt", kritisiert der grüne Außenpolitiker Jürgen Trittin. "Unter ihm ist die Außen- …

Jetzt lesen »

Iran-Konflikt: Großbritannien schließt sich maritimer US-Mission an

Iran Konflikt Grossbritannien schliesst sich maritimer US Mission an 310x205 - Iran-Konflikt: Großbritannien schließt sich maritimer US-Mission an

Das britische Verteidigungsministerium hat übereinstimmenden Medienberichten zufolge am Montag angekündigt, an der von den USA geführten Sicherheitsmission in der Straße von Hormus mit eigenen Schiffen der Royal Navy teilzunehmen. Bei der Mission sollen die Routen der Handelsschiffe im Persischen Golf geschützt werden. Der Iran hatte in den vergangenen Wochen immer …

Jetzt lesen »

Tausende Flüchtlinge sitzen in libyschen Haftlagern fest

Tausende Fluechtlinge sitzen in libyschen Haftlagern fest 310x205 - Tausende Flüchtlinge sitzen in libyschen Haftlagern fest

In Libyen werden offenbar Tausende Flüchtlinge unter möglicherweise katastrophalen Bedingungen in Haftzentren festgehalten. Es soll sich um insgesamt etwa 5.600 Menschen handeln, davon seien 3.800 in unmittelbarer Nähe zu den Bürgerkriegsschauplätzen in dem Land inhaftiert, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" unter Berufung auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage …

Jetzt lesen »

Maas besorgt über russische Nuklearwaffen in EU-Nachbarschaft

Maas besorgt ueber russische Nuklearwaffen in EU Nachbarschaft 310x205 - Maas besorgt über russische Nuklearwaffen in EU-Nachbarschaft

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat sich besorgt über die weltweite Rüstungspolitik im Nuklearbereich geäußert und dabei besonders Russland kritisiert. "Das Ziel einer atomwaffenfreien Welt gerät mehr und mehr aus den Augen. Und wenn wir morgen aufwachen, wird einer der erfolgreichsten Abrüstungsverträge aller Zeiten Geschichte sein", schreibt Maas in einem Gastbeitrag …

Jetzt lesen »

Maas lehnt deutsche Beteiligung an US-Militärmission im Golf ab

Maas lehnt deutsche Beteiligung an US Militaermission im Golf ab 310x205 - Maas lehnt deutsche Beteiligung an US-Militärmission im Golf ab

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat eine deutsche Beteiligung an einer von den USA geführten Militärmission zum Schutz von Handelsschiffen in der Straße von Hormus abgelehnt. "An der von den USA vorgestellten und geplanten Seemission wird sich die Bundesregierung nicht beteiligen", sagte Maas am Mittwochabend in Warschau. Die Bundesregierung halte die …

Jetzt lesen »

Bundesregierung prüft Beteiligung an Marinemission im Persischen Golf

Bundesregierung prueft Beteiligung an Marinemission im Persischen Golf 310x205 - Bundesregierung prüft Beteiligung an Marinemission im Persischen Golf

Die Bundesregierung hält sich nach den Worten von Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) die Beteiligung an einer Marinemission im Persischen Golf offen. "Gerade mit der neuen britischen Regierung sind wir in Kontakt, um zu erfahren, wie sie sich positioniert. Die Planungen stehen aber noch am Anfang", sagte Maas den Zeitungen der …

Jetzt lesen »