Start > News zu Heinz Hermann Thiele

News zu Heinz Hermann Thiele

Die Knorr-Bremse Aktiengesellschaft mit Sitz in München ist die konzernführende Obergesellschaft des Knorr-Bremse-Konzerns. Knorr-Bremse ist der weltweit führende Hersteller von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge. Weitere Produktfelder sind On-Board-Systeme für Schienenfahrzeuge wie Türsysteme und Klimaanlagen, außerdem Bahnsteigtürsysteme sowie Drehschwingungsdämpfer für Dieselmotoren.
Weltweit beschäftigt der Knorr-Bremse-Konzern mehr als 19.120 Mitarbeiter. Der Konzernumsatz belief sich im Jahr 2012 auf 4,3 Mrd. EUR.

Kritik aus der Wirtschaft an Merkel wächst

Die Entfremdung zwischen Wirtschaft und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wächst. Während sich die CDU-Chefin am Mittwoch mit CSU und SPD zu Sondierungsgesprächen für eine Neuauflage der Großen Koalition trifft, fürchten Unternehmer eben das – eine Fortsetzung der bisherigen Politik. „Die Bundeskanzlerin hat in den letzten Jahren sehr viele Schritte unternommen, …

Jetzt lesen »

Haupteigentümer will Knorr-Bremse deutlich ausbauen

Heinz Hermann Thiele, Haupteigentümer der Münchner Knorr-Bremse, will das Unternehmen deutlich ausbauen. „Wir verhandeln zurzeit über eine Akquisition, für die wir mehrere Hundert Millionen Euro einsetzen wollen“, sagte er dem „Manager Magazin“. Bereits in den vergangenen zwei Jahren hat der Weltmarktführer bei Bremssystemen für Lastwagen und Züge sein Portfolio deutlich …

Jetzt lesen »

ZF Friedrichshafen: Mögliche Übernahme von Knorr-Bremse

Friedrichshafen – ZF Friedrichshafen könnte in Kürze in den Kreis der weltgrößten Automobilzulieferer aufsteigen, da die Konzernführung eine Übernahme der Münchener Knorr-Bremse AG eruiere. Das berichtet das „Manager Magazin“. Möglich sei auch eine Fusion der beiden Unternehmen, heißt es in Konzernkreisen. Der inzwischen 71 Jahre alte Knorr-Bremse-Eigentümer Heinz Hermann Thiele …

Jetzt lesen »