Helmut Kohl

Helmut Josef Michael Kohl ist ein ehemaliger deutscher Politiker der CDU. Er war von 1969 bis 1976 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz und von 1982 bis 1998 der sechste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. Von 1973 bis 1998 war er Bundesvorsitzender seiner Partei, danach bis 2000 deren Ehrenvorsitzender.
Kohl war in den 1970er-Jahren einer der jüngsten CDU-Spitzenpolitiker und reformierte als CDU-Bundesvorsitzender seine Partei, der 1969 erstmals im Bund die Oppositionsrolle zugewiesen worden war. 1976 erzielte Kohl als Spitzenkandidat der Union aus CDU und CSU mit 48,6 Prozent der Stimmen das bis dahin zweitbeste Ergebnis für die Union und überhaupt einer Partei in der Geschichte der Bundestagswahlen, konnte aber die Regierung Schmidt nicht ablösen. Trotz dieser Niederlage gab er sein Amt als rheinland-pfälzischer Ministerpräsident auf und übernahm als Oppositionsführer im Deutschen Bundestag den Vorsitz der CDU/CSU-Fraktion.
Kohl gestaltete den Prozess der Wiedervereinigung 1989/1990 entscheidend mit und gilt deshalb als ein Vater der Einheit.

News

Lammert kritisiert Widerstand von Bundesregierung gegen Corona-Bonds

Der langjährige Bundestagspräsident und heutige Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Norbert Lammert (CDU), hat den vehementen Widerstand der Bundesregierung gegen Corona-Bonds kritisiert.…

Weiterlesen »
Deutschland

Merkel plant Fernsehansprache

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich am Mittwochabend wegen der Corona-Krise offenbar erstmals in einer Fernsehansprache direkt an die Bürger…

Weiterlesen »
Deutschland

JU-Chef will in jedem Fall Merz im CDU-Vorstand

Der Bundesvorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, hat den früheren Unionsfraktionschef Friedrich Merz dazu aufgerufen, auch im Falle einer Niederlage…

Weiterlesen »
Deutschland

Lindner sieht Laschet als geeigneten Kanzler einer Jamaika-Koalition

FDP-Chef Christian Lindner hält den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) für einen guten Kanzler einer Jamaika-Koalition und sieht ihn im…

Weiterlesen »
Deutschland

Walter Kohl will sich stärker politisch einbringen

Der Unternehmer und Autor Walter Kohl, der älteste Sohn des verstorbenen Bundeskanzlers Helmut Kohl, ist in die CDU eingetreten und…

Weiterlesen »
Deutschland

Reul gegen Mitgliederbefragung zu CDU-Vorsitz

CDU-Vorstandsmitglied Herbert Reul hat sich gegen eine Befragung der Mitglieder zu einem neuen CDU-Vorsitzenden ausgesprochen. „In so einer Lage ist…

Weiterlesen »
Deutschland

Laschet ruft CDU zur Geschlossenheit auf

Nach dem angekündigten Rückzug von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) seine Partei zu Einigkeit aufgerufen. „Die…

Weiterlesen »
Deutschland

Werte-Union meldet deutlichen Mitgliederzuwachs

Die sogenannte Werte-Union meldet einen starken Mitgliederzuwachs. „Zu Jahresbeginn hatte die Werte-Union noch 3.600 Mitglieder, seit Mitte der Woche gab…

Weiterlesen »
Deutschland

Linke-Fraktionschef will Steuerentlastung für „Leistungsträger“

Linke-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat Steuerentlastungen für Leistungsträger gefordert. „Wir kommen aus der Tradition der Arbeiterbewegung. Der Leistungsgedanke muss bei uns…

Weiterlesen »
Deutschland

Mohring und Althusmann gegen Streit um Personen

Zwei Landesvorsitzende der CDU haben vor einer Personaldebatte über das Bundeskabinett und die Kanzlerkandidatur gewarnt. Der thüringische Vorsitzende Mike Mohring…

Weiterlesen »
Europa

Weber will schnellen Aufbau einer europäischen Cyberabwehr-Brigade

EVP-Fraktionschef Manfred Weber (CSU) hat den zügigen Aufbau einer europäischen Cyber-Spezialtruppe mit ersten eigenen EU-Soldaten gefordert. „Ein erster Schritt zur…

Weiterlesen »
Back to top button
Close