Helmut Schmidt

Helmut Heinrich Waldemar Schmidt ist ein deutscher Politiker der SPD. Er war von 1974 bis 1982 der fünfte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.
Ab 1961 war Schmidt Senator der Polizeibehörde in Hamburg und erlangte während der Sturmflut 1962 als Krisenmanager große Popularität. Von 1967 bis 1969 war er Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, 1969 bis 1972 Bundesminister der Verteidigung, 1972 war er für ein halbes Jahr gleichzeitig Bundesminister für Wirtschaft und Finanzen. Bis 1974 war er Bundesminister der Finanzen. 1974 wurde er zum Bundeskanzler gewählt. Gegen Ende seiner Amtszeit als Bundeskanzler leitete Schmidt, bedingt durch das Ausscheiden des Koalitionspartners FDP, für knapp zwei Wochen auch das Auswärtige Amt.
Schmidt ist Mitglied des deutsch-amerikanischen Netzwerks Atlantik-Brücke.
Seit 1983 ist er Mitherausgeber der Wochenzeitung Die Zeit.

Deutschland

Merkel plant Fernsehansprache

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will sich am Mittwochabend wegen der Corona-Krise offenbar erstmals in einer Fernsehansprache direkt an die Bürger…

Weiterlesen »
Deutschland

Linnemann: Bundesverdienstkreuz für Ex-EZB-Chef „großer Fehler“

Der Sprecher der Unions-Mittelstandsvereinigung, Carsten Linnemann, hat die Auszeichnung des ehemaligen Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, mit dem Bundesverdienstkreuz…

Weiterlesen »
Deutschland

Kubicki: Realität besteht nicht nur aus Twitter

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat jüngere Parlamentarier davor gewarnt, Twitter mit der Realität zu verwechseln. „Jüngere Abgeordnete sind ständig in…

Weiterlesen »
Deutschland

Lindner kritisiert Linksruck bei SPD und Labour Party

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat kritisiert, dass „sowohl die SPD wie auch die Labour Party einen Linksrutsch historischen Ausmaßes“ erlebten.…

Weiterlesen »
Deutschland

Oppermann: SPD darf Macht nicht verachten

Der Vizepräsident des Deutschen Bundestags und frühere Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Thomas Oppermann, hat seine Partei inmitten „ihrer schwersten Krise der…

Weiterlesen »
Deutschland

CDU empört über SPD-Angriff auf Kramp-Karrenbauer

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat mit seiner Kritik an der Amtsführung von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Empörung beim Koalitionspartner CDU ausgelöst. „Die…

Weiterlesen »
Newsclip

Hamburg: Hochgefährliche Fliegerbombe entschärft

Im Hamburger Norden musste eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft werden – wegen der Nähe zum Helmut Schmidt Airport…

Weiterlesen »
Deutschland

SPD-Mittelstandsbeauftragter tritt zurück

Der SPD-Politiker Harald Christ gibt seinen Posten als SPD-Mittelstandsbeauftragter offenbar auf. In einem Schreiben an die Parteivorsitzenden und den Generalsekretär,…

Weiterlesen »
Deutschland

Israelis wurden im Libanonkrieg Opfer deutscher Raketen

Syrien hat im Libanonkrieg 1982 Raketen deutscher Herkunft gegen die israelischen Streitkräfte eingesetzt. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner neuen…

Weiterlesen »
Deutschland

Forsa: Grüne verlieren – Linkspartei legt zu

Die Grünen haben in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst nachgelassen. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für RTL und n-tv,…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-Innenminister Baum: Gefahr von rechts wird unterschätzt

Vor dem Hintergrund des mutmaßlich rechtsterroristischen Mordes an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum dazu…

Weiterlesen »
Back to top button
Close