Stichwort zu Hermann Binkert

Union überholt in INSA-Umfrage die SPD

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für die „Bild-Zeitung“ verliert die SPD (24 Prozent) zwei Prozentpunkte. Die AfD (10 Prozent) verliert einen Punkt. CDU/CSU (25 Prozent) und FDP (12,5 Prozent) gewinnen je einen Punkt hinzu. Die Linke (6,5 Prozent) verbessert sich um einen halben Punkt. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 7 Prozent (+ 0,5). Erstmals seit über einem halben Jahr, seit Mitte August …

Jetzt lesen »

INSA: Union und Grüne stärker – SPD und FDP verlieren

Im INSA-Meinungstrend verbessern sich CDU/CSU (23 Prozent) um eineinhalb Prozentpunkte, die Grünen (15,5 Prozent) legen einen Punkt zu und die Linke (6 Prozent) einen halben Punkt. Die SPD (26,5 Prozent) verliert einen Punkt, die FDP (11 Prozent) muss zwei Prozentpunkte abgeben, so die Erhebung für die „Bild“ (Dienstagausgabe). Die AfD (11,5 Prozent) hält ihren Wert aus dem alten Jahr. Auch …

Jetzt lesen »

Corona und Renten sind wichtigste politische Themen 2022

Corona und die Sicherung der Renten sind aus Sicht der Deutschen die drängendsten politischen Probleme des Jahres 2022. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes INSA für die „Bild am Sonntag“ hervor. Demnach gaben 61 Prozent an, dass die Bekämpfung der Corona-Pandemie zu den wichtigsten Themen gehört, die die Bundesregierung im Jahr 2022 anpacken muss. Mit der Bekämpfung des Pflegenotstandes …

Jetzt lesen »

Umfrage: Scholz hat meiste Zustimmung – dahinter Lauterbach

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat laut einer aktuellen Umfrage die meiste Zustimmung unter deutschen Politikern. 56 Prozent der Bevölkerung wollen, dass Scholz 2022 „möglichst viel Einfluss in der Politik“ haben soll, so die Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA für die „Bild am Sonntag“. Damit liegt Scholz im zweiten Corona-Jahr nur ganz knapp vor dem neuen Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) mit 54 …

Jetzt lesen »

Lauterbach jetzt zweitbeliebtester Politiker Deutschlands

Laut einer Umfrage des Instituts INSA für „Bild“ (Dienstagausgabe) steht Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) inzwischen fast so hoch in der Gunst der Bürger wie Ex-Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Laut INSA-Umfrage für „Bild“ bleibt Merkel im Ranking der beliebtesten Politiker zwar ganz vorn, jedoch ist ihr Vorsprung in der Bewertung im Vergleich zu Lauterbach nur noch minimal, weil nach dem Ausscheiden …

Jetzt lesen »

INSA: SPD vergrößert Abstand zur Union

Im aktuellen INSA-Meinungstrend verbessert sich die SPD (27 Prozent) um einen Prozentpunkt. Ihre Koalitionspartner Bündnis90/Die Grünen (14,5 Prozent) und FDP (13 Prozent) verlieren jeweils einen halben Punkt, so die Erhebung für die „Bild“ (Dienstagausgabe). CDU/CSU (22 Prozent), AfD (11,5 Prozent) und Linke (5,5 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Auch die sonstigen Parteien kommen zusammen erneut auf 6,5 Prozent. …

Jetzt lesen »

INSA: SPD und Union legen zu – Grüne und FDP schwächer

Im aktuellen INSA-Meinungstrend gewinnen SPD (26 Prozent) und CDU/CSU (22 Prozent) je einen Prozentpunkt hinzu. Die AfD (11,5 Prozent) verbessert sich um einen halben Punkt, so die Erhebung für die „Bild“ (Dienstagausgabe). Die Grünen (15 Prozent) verlieren einen Punkt, die FDP (13,5 Prozent) muss einen halben Punkt abgeben. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 6,5 Prozent (-1). Die Ampel-Koalition, die am …

Jetzt lesen »

INSA: Grüne legen in Wählergunst zu

Die Grünen legen in der von INSA gemessenen Wählergunst wieder deutlich zu. Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, käme die Partei auf 16 Prozent, meldet „Bild“ (Dienstagausgabe). Das sind zwei Punkte mehr als in der Vorwoche. Dagegen büßen SPD (25 Prozent) und CDU/CSU (21 Prozent) je einen Punkt und erreichen geringere Zustimmungswerte als bei der Bundestagswahl. Eine große Koalition hätte demnach …

Jetzt lesen »

INSA: SPD und Union legen zu

Im aktuellen INSA-Meinungstrend verbessern sich SPD (27 Prozent) und CDU/CSU (21 Prozent) um jeweils einen halben Punkt. Die Grünen (15 Prozent) verlieren einen Punkt, die FDP (13 Prozent) muss einen halben Punkt abgeben, so die Umfrage für die „Bild-Zeitung“ (Dienstagausgabe). Die AfD (11,5 Prozent) gewinnt einen Punkt hinzu. Die Linke (5,5 Prozent) hält ihren Wert aus der Vorwoche. Sonstige Parteien …

Jetzt lesen »

INSA: Solide Mehrheit für „Ampel“

Im aktuellen INSA-Meinungstrend gewinnen CDU/CSU (20,5 Prozent) und die Linke (5,5 Prozent) jeweils einen halben Punkt hinzu. Die AfD (10,5 Prozent) verliert einen Punkt, die SPD (26,5 Prozent) muss einen halben Punkt abgeben, so die Erhebung für die „Bild“ (Dienstagausgabe). Bündnis 90/Die Grünen (16 Prozent) und FDP (13,5 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen auf …

Jetzt lesen »

INSA: Union auf niedrigem Niveau stabil

Im aktuellen INSA-Meinungstrend im Auftrag der „Bild“ (Dienstagsausgabe) verbessert sich die CDU/CSU um eineinhalb Punkte auf 20 Prozent. Die FDP (14 Prozent) verliert einen, die AfD (11 Prozent) einen halben Punkt. SPD (28 Prozent), Bündnis90/Die Grünen (16 Prozent) und Linke (5 Prozent) halten ihre Werte aus der Vorwoche. Auch die sonstigen Parteien kommen zusammen erneut auf 6 Prozent. Eine Ampel-Koalition …

Jetzt lesen »