Hilfsmaßnahmen

News

Wirtschaftsweise fordert höheres Renteneintrittsalter

Die Wirtschaftsweise Monika Schnitzer fordert eine Erhöhung des Renteneintrittsalters. "Wir werden nicht umhinkommen, die Lebensarbeitszeit zu verlängern. Und da müssen…

Weiterlesen »
News

Heil fordert „Kraftanstrengung“ für mehr Ausbildungsplätze

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die Wirtschaft zu mehr Engagement bei der Bereitstellung von Ausbildungsplätzen aufgefordert. "Nötig ist eine gemeinsame…

Weiterlesen »
Newsclip

Bayerische Wirtschaft begrüßt Corona-Lockdown

Die aktuellen Corona-Einschränkungen und Hilfsmaßnahmen sind aus Sicht der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) richtig, um die Ausbreitung des Coronavirus…

Weiterlesen »
China

Altmaier: Erneute Rezession kann man verhindern

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) geht davon aus, dass man eine erneute Rezession in Deutschland trotz des beschlossenen harten Lockdowns verhindern…

Weiterlesen »
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Wirtschaftsweisen-Chef will Nachbesserungen bei Corona-Warn-App

Der Vorsitzende des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, Lars Feld, hat Änderungen bei der Corona-Warn-App gefordert. Ihm fehlten in…

Weiterlesen »
News

Union dringt auf neue Insolvenzregelung für Reiseveranstalter

Der Beauftragte der Unionsfraktion für Verbraucherschutz, Sebastian Steineke (CDU), dringt angesichts der Coronakrise auf eine neue Insolvenzregelung für Reiseveranstalter. Dass…

Weiterlesen »
News

Corona: Finanzpolitiker warnen vor Bankenkrise

Finanzpolitiker von Grünen und Linken halten das Risiko einer coronabedingten Bankenkrise für gering, solange die Wirtschaft mit staatlichen Hilfsprogrammen gestützt…

Weiterlesen »
News

SPD verlangt stärkere Länder-Beteiligung an Krisenkosten

Bei der SPD-Bundestagsfraktion wächst der Unmut über die einseitige Kostenbelastung des Bundes bei den Corona-Hilfsmaßnahmen. "Die Verlängerung der Novemberhilfe in…

Weiterlesen »
News

BER-Betreiber drohten mit Einstellung des Flugbetriebs

Wegen coronabedingter Verluste haben die Betreiber des Hauptstadtflughafens BER laut eines Zeitungsberichts eine Einstellung des Flugbetriebs erwogen, sofern die Eigentümer…

Weiterlesen »
Deutschland

UN-Organisation: Bis zu 120 Millionen Jobs im Tourismus bedroht

Nach Schätzungen der Welttourismusorganisation UNWTO sind in der Coronakrise im Tourismus bis zu 120 Millionen Jobs bedroht. "Frauen werden den…

Weiterlesen »
Deutschland

Kultur- und Veranstaltungsbranche drängt auf langfristige Strategie

Vor den Beratungen von Bund und Ländern über die weiteren Corona-Maßnahmen haben Veranstaltungs- und Messebranche die Politik aufgefordert, langfristige Hilfsstrategien…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"