Start > News zu Himalaya

News zu Himalaya

Indien will Kaschmir-Region Sonderrechte entziehen

Indien will Kaschmir Region Sonderrechte entziehen 310x205 - Indien will Kaschmir-Region Sonderrechte entziehen

Die indische Regierung will dem indischen Teil der zwischen Indien und Pakistan umstrittenen Region Kaschmir im Himalaya die Sonderrechte entziehen. Der indische Innenminister Amit Shah stellte am Montag im Parlament entsprechende Pläne vor. Die Region soll demnach in die Unionsterritorien Ladakh sowie Jammu und Kaschmir aufgespalten werden. Bisher sorgt Artikel …

Jetzt lesen »

Am Mount Everest stauen sich die Bergsteiger

Am Mount Everest stauen sich die Bergsteiger 1558750430 310x205 - Am Mount Everest stauen sich die Bergsteiger

Der Himalaya, eine menschenleere Gegend? Nicht so am Mount Everest. Dort stauen sich die Bergsteiger, viele müssen stundenlang kurz vor dem Gipfel ausharren, um ein Foto auf dem höchsten Berg der Welt machen zu können. Für manche endet das tödlich.

Jetzt lesen »

Pakistan meldet Abschuss indischer Militärflugzeuge

Pakistan meldet Abschuss indischer Militaerflugzeuge 310x205 - Pakistan meldet Abschuss indischer Militärflugzeuge

Der Streit zwischen Indien und Pakistan in der umstrittenen Region Kaschmir im Himalaya eskaliert weiter: Ein pakistanischer Militärsprecher teilte am Mittwoch mit, dass die Luftwaffe seines Landes zwei indische Militärflugzeuge abgeschossen habe. Der Vorfall ereignete sich demnach am Mittwochmorgen im pakistanischen Luftraum über Kaschmir. Ein indischer Pilot wurde nach pakistanischen …

Jetzt lesen »

21 Tote bei Angriff auf indischen Armeestützpunkt in Kaschmir

21 Tote bei Angriff auf indischen Armeestützpunkt in Kaschmir 310x205 - 21 Tote bei Angriff auf indischen Armeestützpunkt in Kaschmir

In dem von Indien kontrollierten Teil der umstrittenen Kaschmir-Region im Himalaya-Gebirge sind am Sonntag mindestens 21 Menschen bei einem Angriff auf einen indischen Armeestützpunkt ums Leben gekommen. 17 indische Soldaten und vier Angreifer seien getötet worden, berichten indische Medien übereinstimmend. Mindestens 19 weitere Soldaten seien verletzt worden. Kaschmir ist seit …

Jetzt lesen »

Entwicklungsminister Müller warnt vor Krieg um Wasser

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) sieht den Klimawandel als Treiber für weitere gewalttätige Auseinandersetzungen und warnt vor einem Krieg um Wasser. "Wir haben in Äthiopien und Namibia eine extreme Dürre: Der Kampf um Wasser wird morgen ein Krieg um Wasser sein", sagte Müller in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" …

Jetzt lesen »

EU stockt Finanzhilfe für Nepal auf

dts_image_8595_gribpeqaso_2171_445_334

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal hat die EU die Finanzhilfe für den Himalaya-Staat aufgestockt. Die direkte Nothilfe wurde auf sechs Millionen Euro verdoppelt, für dieses Jahr geplante Finanzhilfen in Höhe von 16,6 Millionen Euro wurden auf diese Woche vorgezogen, teilte die EU-Kommission am Montag mit. Die Hilfsmaßnahmen in Nepal …

Jetzt lesen »

DRK startet am Montag Hilfsflug nach Nepal

Nepal Reisterrassen

Berlin - Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) startet am Montagabend vom Flughafen Berlin-Schönefeld aus einen mit Mitteln des Auswärtigen Amtes finanzierten Hilfsflug nach Nepal. Insgesamt sollen 60 Tonnen Hilfsgüter im Wert von rund 270.000 Euro in die Katastrophenregion im Himalaya gebracht werden, teilte das DRK am Sonntag mit. Dabei handele …

Jetzt lesen »

Gauck kondoliert nepalesischem Präsidenten nach schwerem Erdbeben

dts_image_5191_cajaceqime_2171_445_3341

Berlin - Nach dem schweren Erdbeben in Nepal mit Hunderten Toten hat Bundespräsident Joachim Gauck dem nepalesischen Präsidenten Ram Baran Yadav kondoliert. "Mit großer Bestürzung habe ich von der verheerenden Erdbebenkatastrophe in Nepal erfahren, die so viele Menschenleben gekostet und so großen Schaden auch am kulturellen Erbe Ihres Landes angerichtet …

Jetzt lesen »