Start > News zu hintern

News zu hintern

Auftritt in Unterwäsche: Cardi B platzt beim Twerken die Hose

Auftritt in Unterwäsche Cardi B platzt beim Twerken die Hose 1560910552 310x205 - Auftritt in Unterwäsche: Cardi B platzt beim Twerken die Hose

Cardi B hatte bei ihrem vergangenen Konzert auf einem Festival erneut Probleme mit ihrem Körper, doch dieses Mal war ihr Hintern Schuld: Beim intensiven Twerken platzte der Rapperin nämlich die Naht ihrer Hose genau am Hinterteil und so musste sie im Anschluss in Unterwäsche weiter performen. Hier gibt es die …

Jetzt lesen »

Verschollener Betreuer

Auf Streife kommt den Polizisten plötzlich eine junge Frau aus einem Bürogebäude entgegen gerannt. Vielleicht ist sie so schnell unterwegs, weil sie Büronadeln im Hintern hat?

Jetzt lesen »

Klimaschutz-Aktivistin kritisiert Merkel scharf

Klimaschutz Aktivistin kritisiert Merkel scharf 310x205 - Klimaschutz-Aktivistin kritisiert Merkel scharf

Nach einem Treffen mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die deutsche Klimaschutz-Aktivistin Luisa Neubauer scharfe Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geübt. "Das ist doch ein Skandal, was hier passiert", sagte Neubauer der "Welt" (Samstagsausgabe) im rumänischen Sibiu, wo sich die Staats- und Regierungschefs der EU am Donnerstag zu einem …

Jetzt lesen »

Ex-Bahn-Chef Grube: „Ich bin kein Abzocker“

ex bahn chef grube ich bin kein abzocker 310x205 - Ex-Bahn-Chef Grube: "Ich bin kein Abzocker"

Der frühere Bahn-Chef Rüdiger Grube wehrt sich gegen Berichte, er habe vom Staatskonzern eine Abfindung in Millionenhöhe erhalten. "Die Vorwürfe gegen mich sind unglaublich und völlig falsch. Ich bin kein Abzocker", sagte er in den Hamburg-Seiten der "Zeit". Die Debatte sei "unehrlich". Grube war im Januar 2017 überraschend als Vorstandsvorsitzender …

Jetzt lesen »

PKGr-Chef beklagt Nicht-Wahl des AfD-Kandidaten

pkgr chef beklagt nicht wahl des afd kandidaten 310x205 - PKGr-Chef beklagt Nicht-Wahl des AfD-Kandidaten

Der neue Vorsitzende des Parlamentarischen Kontrollgremiums des Bundestages, Armin Schuster (CDU), hat kritisiert, dass das Parlament den AfD-Politiker Roman Reusch nicht in das Gremium gewählt hat. "Das stärkt die Rolle, in der sich die AfD wohlfühlt", sagte Schuster der "Berliner Zeitung" (Online-Ausgabe). "Und Herr Reusch ist kein Kandidat, der diese …

Jetzt lesen »