Tag Archives: Hitze

Umweltministerin fordert Industrie zu mehr Wasser-Einsparungen auf

Bundesumweltministerin Steffi Lemke hat angesichts anhaltender Dürren und Wasserknappheit in Deutschland den Druck auf die Industrie erhöht. „Die Klimakrise verändert unser Leben und unser Wirtschaften“, sagte die Grünen-Politikerin der „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Auch die großen Wasserverbraucher in der Industrie müssen sich noch stärker auf einen sparsamen Umgang mit Wasser ausrichten“, sagte Lemke. Sie verwies auf die Nationale Wasserstrategie, um gemeinsam …

Jetzt lesen »

Lehrerverband will besseren Hitzeschutz für Schulgebäude

Angesichts der immer häufiger werdenden Hitzetage hat der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Heinz-Peter Meidinger, gefordert, Schulgebäude gegen Hitze nachzurüsten. „Es geht darum, Maßnahmen zu ergreifen, um für eine angenehme Temperierung in Schulgebäuden auch während Hitzephasen zu sorgen“, sagte Meidinger der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Das habe mit gut isolierten und energetisch sanierten Schulbauten zu tun. Dazu gehöre aber auch, dass …

Jetzt lesen »

Behandlungen wegen Flüssigkeitsmangels in 20 Jahren verdoppelt

Die Krankenhausbehandlungen wegen Flüssigkeitsmangels haben sich in Deutschland innerhalb von 20 Jahren mehr als verdoppelt. Während 2001 knapp 50.700 Patienten aufgrund dieser Diagnose stationär behandelt wurden, waren es 2021 gut 107.500, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Das ist ein Anstieg um 112 Prozent. Bei den Todesfällen aufgrund von Volumenmangel zeigt sich ein noch deutlicherer Anstieg: Im Jahr …

Jetzt lesen »

Lauterbach will nationalen Hitzeplan vorlegen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) wird am Montag einen nationalen Hitzeplan vorstellen, der ältere und kranke Menschen vor den immer extremeren Hitzewellen schützen soll. Lauterbach sagte der „Bild am Sonntag“, es sei nicht hinnehmbar, dass jedes Jahr Tausende von Menschen an hitzebedingten Krankheiten sterben und dies nicht einmal registriert wird. Als Teil des Plans schlägt Lauterbach eine „Bundesempfehlung für Hitzeschutzpläne in …

Jetzt lesen »

Wegner verteidigt Stopp aller Radwegprojekte in Berlin

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Kai Wegner (CDU), hat die Initiative seiner Verkehrssenatorin, alle aktuell geplanten Radwegprojekte vorerst zu stoppen, verteidigt. „Das ist kein Stopp, sondern eine Prüfung und Priorisierung“, sagte Wegner dem „Spiegel“. „Das wird zu Unrecht aufgebauscht. Im Koalitionsvertrag steht, dass wir deutlich mehr Radwege bauen wollen als die letzte Landesregierung. Was ich nicht will, sind Radwege, mit …

Jetzt lesen »

Deutsche Krebshilfe fordert mehr Hautkrebsprävention

Vor dem Hintergrund steigender Hautkrebsfälle in Deutschland fordert die Deutsche Krebshilfe mehr Prävention und strengere Regeln zur Risikominimierung. Die Bundesregierung müsse bei „notwendigen Klimaanpassungsmaßnahmen den Schutz vor UV-Strahlung ebenso in den Blick nehmen wie den vor Hitze“, sagte Vorstandsvorsitzender Gerd Nettekoven dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Zudem fordert die Deutsche Krebshilfe gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention zum Schutz vor Hautkrebs ein …

Jetzt lesen »

Özdemir warnt vor Lagerfeuern und Rauchen im Wald

Angesichts der zunehmenden Waldbrandgefahr hat Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) vor Lagerfeuern im Wald gewarnt und an Raucher appelliert, Zigarettenkippen nicht im Wald zu entsorgen. „Ich rufe eindrücklich alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich im Wald umsichtig zu verhalten, keine Feuer zu machen und keine Zigarettenkippen wegzuwerfen“, sagte Özdemir dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Freitagausgaben). Schon ein Funke könne ein Flammenmeer entfachen. …

Jetzt lesen »

Weltorganisation für Meteorologie warnt vor drohendem El Niño

Die Weltorganisation für Meteorologie (WMO) rechnet damit, dass sich späteren Jahresverlauf wahrscheinlich wieder ein El Niño entwickelt. Das Wetterphänomen, das mit einer Erwärmung der Meeresoberflächentemperaturen im zentralen und östlichen tropischen Pazifik einhergeht, würde Experten zufolge zu höheren globalen Temperaturen führen. „Wir haben gerade die acht wärmsten Jahre seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt, obwohl wir in den letzten drei Jahren eine …

Jetzt lesen »

Kommunen fürchten Konflikte wegen Wasserknappheit

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund dringt für den Fall von Wasserknappheit in Deutschland auf eine Priorisierung bei der Verteilung von Wasser. „Gerade mit Blick auf zunehmende Hitze- und Dürreperioden müssen Bund, Länder und Kommunen gemeinsam klare Leitlinien für den Umgang mit Wasserknappheit entwickeln“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe). Vor diesem Hintergrund sei die „Nationale Wasserstrategie“ zu begrüßen, die …

Jetzt lesen »

Wenn der Hund mit in den Urlaub fährt

Die Urlaubszeit rückt immer näher und in einigen Bundesländern haben die Sommerferien sogar schon begonnen. Auch in diesem Jahr stellen sich ganz sicher wieder viele Besitzer von Haustieren, die Frage: „Wohin mit Hund, Katze oder den Kleintieren?“ Laut Statistik leben in deutschen Haushalten rund 31 Millionen Hunde, Katzen, Kleinsäuger und Vögel, so dass das Problem also recht weit verbreitet sein …

Jetzt lesen »