Tag Archives: Hitze

Wenn der Hund mit in den Urlaub fährt

Die Urlaubszeit rückt immer näher und in einigen Bundesländern haben die Sommerferien sogar schon begonnen. Auch in diesem Jahr stellen sich ganz sicher wieder viele Besitzer von Haustieren, die Frage: „Wohin mit Hund, Katze oder den Kleintieren?“ Laut Statistik leben in deutschen Haushalten rund 31 Millionen Hunde, Katzen, Kleinsäuger und Vögel, so dass das Problem also recht weit verbreitet sein …

Jetzt lesen »

Neue Debatte über Rente mit 70

Nach dem Vorstoß des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall für ein späteres Renteneintrittsalter bei gleichzeitig steigender Wochenarbeitszeit gibt es heftige Gegenwehr. „Erst Corona, jetzt Inflation und am Ende sollen Arbeitnehmer und Rentner die Rechnung bezahlen?“, sagte Bartsch dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Dienstagausgaben). „Vorschläge wie die Rente erst ab 70 oder eine 42-Stunden-Woche sind unsozialer Bullshit.“ Die Arbeitgeberverbände müssten in dieser Ausnahmesituation mit explodierenden Preisen …

Jetzt lesen »

5 Tipps für eine produktive Atmosphäre im Büro

Eigentlich sollte jeder Arbeitgeber daran interessiert sein, dass sich seine Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Denn nur dann ist auch mit der gewünschten Leistungsfähigkeit zu rechnen. Gerade in Büros gibt es durchaus einige Möglichkeiten, die Atmosphäre produktiv zu gestalten. 5 wichtige Tipps sind: Schaffen einer angenehmen Raumtemperatur im Winter und im Sommer regelmäßiges Lüften für genug Frischluftzufuhr Schutz vor Lärm …

Jetzt lesen »

Mindestens 314 Hektar Wald im Jahr 2020 bei Bränden vernichtet

Der teils extrem trockene Sommer in Deutschland hat dazu beigetragen, dass bereits jetzt sechs große Waldbrände gezählt wurden. Dabei fielen 314 Hektar Forst den Flammen zum Opfer, wie aus Daten des Bundeslandwirtschaftsministeriums auf Anfrage der Grünen hervorgeht, über welche die „Rheinische Post“ berichtet. Das entspricht einer Fläche von knapp 440 Fußballfeldern. Die tatsächliche Zahl der Waldbrände in diesem Jahr liegt …

Jetzt lesen »

Regierung plant „Nationales Niedrigwasser-Informationssystem“

Die Bundesregierung will sich gegen Hitze- und Dürreperioden in Deutschland wappnen. Dazu soll die Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) zu einem „Nationalen Niedrigwasser-Informationssystem“ ausgebaut werden, heißt es in einer Regierungsantwort auf eine schriftliche Frage der Grünen-Bundestagsabgeordneten Irene Mihalic, über die das „Handelsblatt“ berichtet. Geplant ist demnach, ab 2021 eine „interaktive Daten- und Analyse-Internetplattform“ zu entwickeln, aufzubauen und zu betreiben. Damit solle …

Jetzt lesen »

Kunststoffe – lange Geschichte und dennoch modern

Kunststoff ist nicht gleich Kunststoff, sondern der Werkstoff umfasst eine große Familie von Materialien. Diese lassen sich in verschiedene Arten klassifizieren, wie bspw. biobasierte Kunststoffe, biologisch abbaubare Kunststoffe, technische Kunststoffe, Polystyrol, Epoxidharze und viele andere. Doch bis das Kunststoffe zu dem wurden, was sie heute sind, vergingen viele Jahrzehnte. Plastik ist im Alltag omnipräsent Heute ist Kunststoff nicht mehr aus …

Jetzt lesen »