Stichwort zu Hochburg

Über 1.000 Gäste bei JU-Deutschlandtag: „Fulda ist Heimat der Union“

Die Junge Union steht zusammen – und das in der CDU-Hochburg Fulda: Am Freitagabend starteten rund 1.000 Gäste aus aller Welt ihr großes Familientreffen in der Esperantohalle. Bereits zum vierten Mal in seiner Geschichte tagt Europas größter politischer Jugendverband in der Barockstadt. Unter dem Motto \“Gemeinsam. Mutig. Voran\“ kommen insgesamt 317 Delegierte sowie hunderte Gäste aus über 30 Ländern zusammen. …

Jetzt lesen »

Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg unterstützen Bargeld-Limit

Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) erhält Unterstützung aus den Bundesländern für ihre Forderung nach einer Beschränkung von Bargeldgeschäften. „Eine Bargeldobergrenze ist ein wichtiges Instrument im Kampf gegen Geldwäsche und andere Formen von Kriminalität“, sagte Baden-Württembergs Finanzminister Danyal Bayaz (Grüne) dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe). Das von Faeser vorgeschlagene Limit von 10.000 Euro „empfinde ich als eine verhältnismäßige Größe, die die persönliche Freiheit der …

Jetzt lesen »

Die Ergebnisse der Landtagswahl in Baden-Württemberg

Die Grünen mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann haben die Landtagswahl in Baden-Württemberg mit einem bundesweiten Rekordergebnis gewonnen und können sich die Koalitionspartner aussuchen. Die bisher mitregierende Südwest-CDU stürzte am Sonntag in ihrer einstigen Hochburg auf das schlechteste Ergebnis in ihrer Geschichte. Die grün-schwarze Koalition könnte zwar weiterregieren, die Grünen haben aber auch die Möglichkeit, mit SPD und FDP ein Ampel-Bündnis zu …

Jetzt lesen »

Er bleibt Oberbürgermeister: Dr. Heiko Wingenfeld (CDU) gewinnt gegen Wulff

In der CDU-Hochburg Fulda heißt es: Weiter so! Dr. Heiko Wingenfeld (47, CDU) ist alter und neuer Oberbürgermeister der Stadt Fulda. Eine Überraschung ist das nicht. Der Jurist mit dem Motto \“Bewegen und Bewahren\“ regiert auch in den kommenden sechs Jahren in der Domstadt. Herausforderer Jonathan Wulff (46, SPD) nimmt die Niederlage gelassen. Um exakt 21:00 Uhr am Sonntagabend waren …

Jetzt lesen »

Comedy aus Recklinghausen geht viral

Man mag es kaum glauben, aber Recklinghausen wird immer mehr zur Comedy-Hochburg im Ruhrgebiet. Erst die HURZ-Preisverleihung und jetzt das Internet-Phänomen „JokeRS Comedy Clips“. Die kurzen „Clips“ orientieren sich an den TV-Serien „Knallerfrauen“ und „Die Dreisten Drei“. Das besondere ist, dass alle Videos in Recklinghausen produziert werden. cityinfo.TV hat mit Eddy Cheaib, dem Schöpfer der viralen Videos gesprochen.

Jetzt lesen »

Laschet will Beziehungen zu CDU im Osten vertiefen

CDU-Bundeschef Armin Laschet will in den kommenden Wochen seine Beziehungen zu den ostdeutschen Landesverbänden der Union vertiefen und verbessern. Wie die CDU-Landesverbände in Thüringen und Sachsen-Anhalt der „Welt“ (Freitagausgabe) bestätigten, wird Laschet im Februar und März per Internet zunächst an digitalen Vorstandssitzungen der Verbände teilnehmen. Bereits am Montagabend hatte der NRW-Ministerpräsident an einer Sitzung der CDU in Sachsen teilgenommen. Laschet …

Jetzt lesen »

Forsa: Grüne und Linke leicht verbessert

Trotz der teilweise heftigen Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Gesundheitsminister Jens Spahn wegen der Corona-Impfkampagne bleiben die hohen Zustimmungswerte für die Union in der Sonntagsfrage des Instituts Forsa unverändert. Im aktuellen RTL/n-tv-Trendbarometer erreichen CDU/CSU weiterhin 37 Prozent und liegen damit 18 Prozentpunkte vor den Grünen. Grüne und Linke gewinnen je einen Prozentpunkt. FDP und AfD, die die Impfpolitik am …

Jetzt lesen »