Stichwort zu Hochzeit

Schoigus Töchter bekommen wohl EU-Pass

Die Töchter des russischen Verteidigungsministers Sergej Schoigu erhalten offenbar die litauische Staatsbürgerschaft. Das hat das unabhängige russischsprachige Portal „The Insider“ berichtet. Demnach sollten die Töchter die Staatsbürgerschaft erhalten haben, nachdem Schoigus ehemalige Geliebte einen Litauer geheiratet hatte. Wie es in dem Bericht weiter heißt, soll der litauische Mann nach der Hochzeit zu schnellem Reichtum gekommen sein.

Jetzt lesen »

FDP für Sender-Zusammenlegung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

FDP-Fraktionsvize Konstantin Kuhle fordert als Konsequenz aus dem Fall Schlesinger mehr Compliance, eine Zusammenlegung von Sendern und eine Rückbesinnung auf Informationsinhalte. „Wir brauchen einen klaren Fokus auf das, was den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ausmacht“, sagte er dem Fernsehsender „Welt“. Das sei, für die Breite der Gesellschaft Information und Bildung bereitzustellen. „Und nicht die fünfte royale Hochzeit, oder irgendwelche Fußballspiele, die man …

Jetzt lesen »

Ampel-Minister planen Urlaub in Deutschland

Viele deutsche Minister wollen in diesem Jahr ihren Urlaub in Deutschland verbringen. Das ergab eine Umfrage der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben). So plant etwa Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Grüne) nach Angaben des Ministeriums eine Auszeit an der Nordsee, die sie gemeinsam mit ihrem Sohn verbringen wird. Dasselbe Ziel hat auch Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP), sie wird ebenfalls eine Woche an der Nordsee verbringen …

Jetzt lesen »

Holocaust-Leugner feiert Hochzeit in SS-Uniform

Laut Medienberichten hat ein Paar in Mexiko mit Nazi-Uniformen und -Symbolen geheiratet. Die Zeitung „Milenio“ hatte über die kirchliche Trauung berichtet. Der vom Nationalsozialismus begeisterte Fernando und seine Frau Josefina heirateten am 29. April in der mexikanischen Stadt Tlaxcala.

Jetzt lesen »