Start > News zu Hotels Resorts

News zu Hotels Resorts

Starwood ist eines der größten Hotel- und Freizeitunternehmen der Welt und tritt unter neun verschiedenen Marken auf. Das Unternehmen ist in zwei Geschäftsbereiche gegliedert, Hotels und Vacation Ownership.
Die Geschäfte konzentrieren sich auf den Betrieb von Hotels und Resorts auf der ganzen Welt primär im Luxusbereich bzw. in der gehobenen Klasse der Hotelindustrie. Starwood ist bestrebt, Anteile, Management- oder Franchiserechte an Hotels in diesem Segment zu erwerben. Zum 31. Dezember 2010 umfasste der Bestand insgesamt 1.027 unternehmenseigene, gepachtete, geführte und konzessionierte Hotels mit ca. 302.000 Zimmern in 100 Ländern

Hilton Worldwide gibt Emissionspreis für Börsengang bekannt

McLean – Hilton Worldwide Holdings Inc. („Hilton Worldwide“) gab heute den Emissionspreis für seinen Börsengang bekannt, bei dem 117.640.624 Stammaktien zum Preis von 20,00 US-Dollar je Aktie öffentlich zum Verkauf angeboten werden. Hilton Worldwide selbst bietet 64.102.564 Stammaktien zum Verkauf an und ein verkaufender Aktionär bietet weitere 53.538.060 Stammaktien an. …

Jetzt lesen »

MBI International & Partners: Übernahmen auf austro-saudisch

Wien – Mohamed Bin Issa Al Jaber, ein Name, der seit vielen Jahren immer wieder in Österreich für Schlagzeilen sorgt, ist Gründer, Vorsitzender und CEO der MBI International & Partners. Der Sitz der Firmenholding, die einen Vermögenswert von über 9 Milliarden US Dollar aufweist, ist in London. Tätig ist MBI …

Jetzt lesen »

Hotelmanager sieht Luxushotels vor neuem Boom

White Plains – Goldene Zeiten für Luxushotels sieht Frits von Paaschen, der Vorstandsvorsitzende der Starwood Hotels & Resorts, voraus. “Es gibt eine neue Generation von Luxuskonsumenten, reiche Menschen, die schon vieles gesehen haben und neue luxuriöse Plätze sehen wollen. Das ist doch bei aller Unsicherheit eine einmalige Chance für uns. …

Jetzt lesen »

Russland könnte viel attraktiver für Touristen werden

Moskau

Moskau – Eine neue von Hilton Worldwide in Auftrag gegebene Studie mit dem Titel Balancing Russia’s tourism deficit: A report on the future of the industry (Der Ausgleich von Russlands Tourismusdefizit: Ein Report über die Zukunft der Branche) offenbart, dass sich die Ausgaben einreisender Russlandtouristen bis 2016 auf 15,3 Mrd. …

Jetzt lesen »

BSR und Hilton Worldwide eröffnen Center, das Unternehmen bei umweltgerechten Einkaufsentscheidungen hilft

San Francisco – BSR und Hilton Worldwide eröffneten heute das Center for Sustainable Procurement, um den Beschaffungsmanagern globaler Unternehmen zu helfen, Nachhaltigkeitskriterien in ihre Kaufentscheidungen einzubinden. Dazu bietet es ihnen einen einzigartigen Satz von Forschungserkenntnissen und Informationen, der ihnen das Verständnis der zunehmenden Menge von Produkt-Umweltverträglichkeitsdaten erleichtert. „Dank der wichtigen Anstrengungen …

Jetzt lesen »

Hilton Worldwide und Room to Read schließen Partnerschaft

Hilton Worldwide gab heute den Beginn einer dreijährigen Partnerschaft mit Room to Read bekannt – einer globalen gemeinnützigen Organisation, die sich für Alphabetisierung und Chancengleichheit der Geschlechter in der Schulbildung einsetzt. Die Partnerschaft unterstützt den ganzheitlichen Ansatz, den Room to Read zur Verbesserung der Alphabetisierung und Bildung von Mädchen in …

Jetzt lesen »