Howard Martin

Howard Martin Temin war ein US-amerikanischer Biologe. Er wurde 1975 für seine Erkenntnisse im Bereich der Krebsforschung gemeinsam mit David Baltimore und Renato Dulbecco mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ausgezeichnet.
News

Ernst & Young: Gegenmaßnahmen bei sinkenden Gewinnspannen

Istanbul - Gemäß dem heute von Ernst & Young veröffentlichten Report mit dem Titel „Disrupt or be disrupted“ geben bei…

Weiterlesen »
Back to top button
Close