Stichwort zu Huawei

Chinesische Unternehmen setzen immer mehr auf eigene Innovationen

Made-in-China3

München – Chinesische Unternehmen setzen auf eigene Innovationen statt auf die Imitation fremder Produkte. Zu diesem Ergebnis kommen Ökonomen der Technischen Universität München (TUM) und der Munich Innovation Group nach der Analyse der Patentportfolios und Internationalisierungsstrategien von rund 80 chinesischen Firmen. Nach Telekommunikationsunternehmen setzen heute auch andere Branchen auf eigenes geistiges Eigentum. Schon junge Firmen sichern sich massiv Schutzrechte in …

Jetzt lesen »

Microsoft – neue Hardwarepartner für Windows Phone

Windows Phone StartScreen

Barcelona  – Neben neun neuen Hardwarepartnern für Windows Phone kündigte die Microsoft Corp. am Sonntag einen direkten Zugang zu verschiedenen Tools an, mit deren Hilfe das Unternehmen Endverbrauchern künftig eine noch größere Geräteauswahl bieten und zudem neue Preise einführen wird, um das Wachstum in Schlüsselmärkten zu beschleunigen. Microsoft hat angekündigt, zusätzlich zu den bestehenden Partnern Nokia, Samsung, HTC und Huawei ab …

Jetzt lesen »

Huawei verzichtet auf größere Übernahmen

Shenzhen – Der chinesische Netzausrüster Huawei will vorerst darauf verzichten, gewichtigere Konkurrenten zu übernehmen. „Wir haben uns größere Übernahmen noch nicht vorgenommen, weil wir meinen, dass unsere Integrationsfähigkeiten dafür noch nicht ausreichen“, sagte Guo Ping, einer der drei CEOs des Konzerns, im Gespräch mit der „Welt am Sonntag“. „Eine Übernahme ist leicht, die Integration hinterher ist die Schwierigkeit.“ Huawei war …

Jetzt lesen »

China – Land der Tüftler und Erfinder

Trier – China hat die Zahl der Patentanmeldungen in den vergangenen Jahren enorm in die Höhe getrieben. Eine bedeutende Rolle spielen dabei nicht nur weltweit agierende Konzerne, treibende Kräfte sind vor allem auch die Universitäten. Das haben Wissenschaftler der Universität Trier und der TU München analysiert. Muss Deutschland seinen Ruf als Land der Tüftler, Denker und Erfinder an China abtreten? …

Jetzt lesen »

Studie: Verhaltene Aussichten für die Telekommunikationsbranche

Huawei-Smartphone

Berlin – Im Gegensatz zu der noch im Jahre 2011 geäußerten Ansicht, dass es in der Telekommunikationsbranche bis zum Jahr 2013 zu Zuwächsen kommt, sind diese geringer ausgefallen als erwartet. Bis zum Jahr 2015 rechnen die Unternehmer weiterhin mit sehr verhaltenen Zuwächsen in der Branche und auch nur dann, wenn auf eine große Bandbreite beim Angebot geachtet wird. Auch bisher …

Jetzt lesen »

Huawei stellt das Ascend P6 Smartphone vor

Huawei-Smartphone

Düsseldorf – Laufsteg frei für das Highlight des Sommers! Im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz in London enthüllt HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), das derzeit dünnste Smartphone der Welt, das HUAWEI Ascend P6. Wenn es für Smartphones so etwas wie die perfekte Bikinifigur gäbe, dann präsentiert HUAWEI damit das Topmodel – 6,18 mm schlankes Metallgehäuse …

Jetzt lesen »

Neusoft wird Industriepartner des Weltwirtschaftsforums (WEF)

Shenyang – Die Neusoft Corporation, ein führender Anbieter von IT-Lösungen und -Dienstleistungen in China, hat heute bekannt gegeben, dass Neusoft Industriepartner des Weltwirtschaftsforums geworden ist. Im Rahmen dessen soll Neusoft sowohl Partner für Informationstechnologie aus auch Telekommunikation werden. Neusoft war seit 2007 Global Growth Company-Partner des Forums, und die Ernennung zum Industriepartner spricht für das Engagement des Unternehmens, verstärkt mit …

Jetzt lesen »

ZTE gewinnt Patentverfahren gegen Huawei

Paris – ZTE Corporation begrüßt die Entscheidung des Amtsgerichts von Paris, nach der Huawei Technologies Co. Ltd. dem Unternehmen Schadenersatz zahlen muss und der Anspruch von Huawei wegen Verletzung eines Datenkartenpatents durch das Unternehmen abgewiesen wurde. „Die Behörden in China, Deutschland und Frankreich bestätigen alle die mangelnde Neuheit des Patents von Huawei“ Die Entscheidung des Amtsgerichts Paris vom 28. März, …

Jetzt lesen »

Mozilla strebt weltweite Expansion für Firefox OS an

Firefox-OS-e1361770673245

Barcelona – Mozilla gab heute eine Vorschau auf die erste kommerzielle Version seines offenen Firefox OS Mobil-Ökosystems und kündigte auf einer Pressekonferenz vor dem Beginn des Mobile World Congress in Barcelona neue Ausrollpläne von Betreibern an. Die erste Welle der Firefox OS-Geräte wird Konsumenten in Brasilien, Kolumbien, Ungarn, Mexiko, Montenegro, Polen, Serbien, Spanien und Venezuela zur Verfügung stehen. Weitere Märkte …

Jetzt lesen »

Ericsson sieht grundlegenden Wandel in der Mobilfunkindustrie

Stockholm – Mobilfunker müssen sich auf einen grundlegenden Wandel einstellen. Das sagte der Chef des schwedischen Netzausrüsters Ericsson, Hans Vestberg, im Gespräch mit der „Welt“. Demnach legen Handy-Nutzer bei der Wahl ihres Netzbetreibers heute neue Kriterien an. „Während es früher bei der Auswahl des Netzbetreibers vor allem um die Netzabdeckung ging, ist heute entscheidend, wie gut die mobile Internetverbindung ist“, …

Jetzt lesen »

Studie: Die neuen Weltkonzerne kommen aus den Schwellenländern

Berlin – In den rasant wachsenden Schwellenländern bereitet sich laut einer Studie eine neue Generation großer Konzerne auf den Sprung an die Weltspitze vor. Die Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) hat in einer groß angelegten Analyse untersucht, welche Unternehmen aus den Wachstumsmärkten es in den kommenden zehn Jahren bis an die Weltspitze bringen können. Die Studie liegt der „Welt“ vor. …

Jetzt lesen »