Start > News zu Hugo Chavez

News zu Hugo Chavez

Hugo Rafael Chávez Frías war ein venezolanischer Offizier und Politiker. Von 1999 bis zu seinem Tod 2013 war er Staatspräsident von Venezuela.
Mit seiner Programmatik berief sich Chávez auf sein Vorbild Simón Bolívar und dessen Einsatz für ein vereintes Südamerika. Der frühere Oberstleutnant gründete Anfang der 1980er Jahre die Untergrundbewegung Movimiento Bolivariano Revolucionario 200. Nach einem misslungenen Putschversuch, der ihn landesweit bekannt machte, verbrachte Chávez zwei Jahre in Haft. Er gründete die Partei Movimiento Quinta República und gewann 1998 die Präsidentschaftswahlen. Bei den Wahlen 2000, 2006 und 2012 wurde er dreimal in Folge wiedergewählt.
Chavez‘ Bolivarische Revolution bezog sozialistische und marxistische Ideen ein und nutzte nach der Verstaatlichung der Schlüsselindustrien den Ölreichtum Venezuelas zur Umsetzung seiner Vorstellung vom „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ in der Sozialpolitik und auch zur Unterstützung seiner Klientel.

Venezuela: Drei Generäle wegen Putsch-Planungen verhaftet

dts image 6229 btoarffmom 2171 445 3341 310x205 - Venezuela: Drei Generäle wegen Putsch-Planungen verhaftet

Caracas - In Venezuela sind am Dienstag drei Luftwaffen-Generäle verhaftet worden. Den Männern werde vorgeworfen, einen Staatsstreich gegen die Regierung vorbereitet zu haben, sagte Staatschef Maduro im staatlichen Fernsehen. Die Männer hätten Verbindungen zum "ultrarechten Flügel" und geplant, die Luftwaffe gegen Einrichtungen der Regierung einzusetzen"Sie haben ausgesagt, diese Woche wäre …

Jetzt lesen »

Venezuela will Attentatsplan gegen Maduro vereitelt haben

Caracas - In Venezuela ist nach Angaben der Regierung ein geplantes Attentat auf Staatspräsident Nicolas Maduro vereitelt worden. Zwei paramilitärische Gruppen hätten versucht den Präsidenten zu ermorden, berichtet das venezolanische Staatsfernsehen. Nach Angaben des Innenministers Miguel Rodriguez Torres wurden am Sonntag neun kolumbianische Staatsbürger im Nordwesten des Landes verhaftet, bevor …

Jetzt lesen »

Venezuelas Präsident Hugo Chávez stirbt mit 58

Caracas - Venezuelas Präsident Hugo Chávez ist tot. Er starb im Alter von 58 Jahren, wie am Dienstag in Caracas mitgeteilt wurde. Zuletzt litt er an einer Krebserkrankung und war nach einer Behandlung auf Kuba monatelang nicht mehr in der Öffentlichkeit aufgetreten. Bereits am Nachmittag (Ortszeit) hatte Vize-Präsident Nicolas Maduro …

Jetzt lesen »

Hugo Chavez in kritischem Zustand – Top-Offizielle kommen zu Krisensitzung zusammen

Caracas - In Venezuelas Hauptstadt Caracas sind am Dienstagmittag (Ortszeit) Spitzenvertreter der Regierung und des Militärs zu einer Krisensitzung zusammengetroffen. Venezuelas Vize-Präsident Nicolas Maduro sagte am Nachmittag im Beisein zahlreicher Amtsträger und Militärs vor Journalisten, er sei sich sicher, dass Chavez` Krankheit auf eine wie auch immer geartete feindliche Attacke …

Jetzt lesen »

Regierung: Hugo Chavez geht es wieder besser

Caracas - Dem venezolanischen Präsidenten Hugo Chavez geht es angeblich wieder deutlich besser. "Der Comandante erholt sich langsam und sein Gesundheitszustand wird jeden Tag besser", sagte Venezuelas Vize-Präsident Nicolás Maduro. Chavez hatte sich kürzlich wegen einer Krebserkrankung in Kuba operieren lassen. Maduro griff die Opposition für die angebliche Verbreitung von …

Jetzt lesen »